„Mayonnaise Rezepte“ Rezepte: Aufstrich & Snack 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Snack
Beilage
Brotspeise
Camping
Dips
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühstück
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalt
Käse
ketogen
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Nudeln
Ostern
Osteuropa
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Überbacken
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 0 Bewertungen

Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend pellen. Alle Zutaten klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Kräuter hacken und mit Mayonnaise, Joghurt, Ketchup und Meerrettich zu einer Sauce vermischen.

15 Min. simpel 09.12.2019
bei 0 Bewertungen

aus Kichererbsen

20 Min. simpel 24.10.2019
bei 0 Bewertungen

Die Eier 9 - 11 Minuten kochen. Danach in kaltem Wasser abkühlen lassen, dann die Schale abpellen. 1 Zwiebel, die Eier und die Ananasscheiben so fein wie möglich schneiden und vermengen. So viel Mayonnaise dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz e

20 Min. simpel 19.08.2019
bei 0 Bewertungen

5 kleine Gerichte auf einer Platte als Vorspeise angerichtet

150 Min. pfiffig 25.06.2019
bei 0 Bewertungen

ohne Mayonnaise, ohne Zugabe künstlicher Geschmacksaromen,

25 Min. simpel 02.01.2019
bei 0 Bewertungen

ohne Mayonnaise, mit Kochschinken

30 Min. simpel 25.10.2018
bei 0 Bewertungen

flott und vegan

5 Min. normal 19.03.2018
bei 0 Bewertungen

Tramezzini tonno e carciofi

30 Min. simpel 08.01.2018
bei 1 Bewertungen

vegan und fix zubereitet

10 Min. simpel 12.12.2017
bei 0 Bewertungen

einfach und vegan

5 Min. simpel 24.10.2017
bei 2 Bewertungen

Den Thunfisch abtropfen lassen und zerpflückt in eine Schüssel geben. Den Mais abgießen. Zwiebel, Apfel und die vorher hart gekochten Eier in feine Würfel schneiden. Alles zu dem Thunfisch geben. Die Mayonnaise dazugeben und alles vermischen. Mit Wor

30 Min. simpel 16.08.2017
bei 2 Bewertungen

absolut lecker, einfach und herzhaft im Geschmack

30 Min. normal 05.08.2017
bei 3 Bewertungen

zum grünen Borschtsch oder für die Grillparty, traditionelle ukrainische Küche

20 Min. simpel 28.06.2017
bei 5 Bewertungen

auch als Fingerfood für die Party, traditionelle ukrainische Küche

30 Min. normal 23.06.2017
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets mit etwas Öl in einer Pfanne braten und garen. Das Fleisch abkühlen lassen und in feine Stücke/Würfel schneiden. Die Eier schälen und klein hacken und zum Hähnchen geben. Die restliche Zutaten zufügen, vermischen und abschmeck

20 Min. normal 21.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die Eier schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Sauerampfer waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Varia

15 Min. simpel 30.03.2017
bei 12 Bewertungen

Die Eier kochen und pellen. Den Frischkäse mit Salz, Pfeffer, Senf, etwas Zucker und Gurkensud vermischen, sodass es eine cremige Masse wird. Die Gewürzgurken und die klein geschnittenen Eier mit dem Schnittlauch oder der Petersilie hinzufügen. T

15 Min. simpel 06.02.2017
bei 3 Bewertungen

als Brotaufstrich, zur Sandwichfüllung usw.

5 Min. simpel 02.11.2016
bei 1 Bewertungen

schnell zubereitet

10 Min. simpel 07.07.2016
bei 0 Bewertungen

Sandras Lieblingsdip

20 Min. simpel 29.06.2016
bei 1 Bewertungen

Brotaufstrich

5 Min. simpel 31.05.2016
bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 28.02.2016
bei 2 Bewertungen

Die Eier anstechen und in 10 Minuten hart kochen, dann abschrecken und pellen. Die Eier klein hacken. Das Hähnchenfleisch sehr fein würfeln. Den Apfel halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Den Apfel in 0,5 cm große Würfel schneiden und sofort mit

20 Min. simpel 19.10.2015
bei 4 Bewertungen

mit Curry und Chili

10 Min. simpel 08.09.2015
bei 8 Bewertungen

Low Carb und SiS, einfach und lecker

5 Min. simpel 13.08.2015
bei 0 Bewertungen

Die Eier kochen, abkühlen lassen, pellen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Die Zwiebel schälen, sehr klein hacken und dazugeben. Alles mit der Butter, dem Senf und der Mayonnaise vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

15 Min. simpel 15.04.2015
bei 1 Bewertungen

besser als bei Subway

5 Min. simpel 25.01.2015
bei 4 Bewertungen

mit dem Quick Chef

5 Min. simpel 10.10.2014
bei 0 Bewertungen

mit selbstgemachter Mayonnaise

10 Min. simpel 06.04.2014
bei 1 Bewertungen

Die gekochten und abgekühlten Eier mit der Butter, der Sardellenpaste und dem Senf mit einem Stabmixer pürieren. Salzen und pfeffern. Nach Bedarf Mayonnaise hinzufügen. Die Creme wird dann etwas geschmeidiger und weicher.

10 Min. simpel 08.03.2014