Aufstrich, Studentenküche, Resteverwertung & Eier Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 13 Bewertungen

Die Eier hart kochen. Den Naturjoghurt in eine Schüssel geben, dazu Petersilie und Frühlingszwiebeln. Mit Salz, Pfeffer und Essig nach Geschmack (1 - 2 EL) verrühren (wem es zu sauer ist, der gibt noch eine Prise Zucker dazu). Dann die Eier pellen.

15 Min. simpel 25.11.2012
bei 12 Bewertungen

einfaches, schnelles, deftiges saarländisches Gericht, ideal für kalte Tage.

3 Min. simpel 21.02.2011
bei 12 Bewertungen

WW - geeignet

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 45 Bewertungen

Die Eier im Eierschneider einmal längst und einmal quer schneiden. Mit Mayonnaise und Senf verrühren und den Salat mit Maggi abschmecken. Der Salat reicht für 4-6 halbe Brötchen.

5 Min. simpel 01.06.2010
bei 0 Bewertungen

wunderbar gelb

3 Min. simpel 28.01.2009
bei 3 Bewertungen

Die Eier hart kochen, pellen, halbieren und das Eigelb heraus nehmen. Die weiche Butter mit dem Eigelb glatt rühren. Eiweiß und Zwiebel fein würfeln und mit einrühren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Den Eiersalat im Kühlschrank zieh

10 Min. simpel 30.10.2008
bei 2 Bewertungen

Eier pellen und in Scheiben schneiden. Gürkchen und Schinken würfeln. Alles vorsichtig miteinander vermengen, dann die Majo zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein bisschen Paprikapulver schadet auch nicht.

20 Min. simpel 01.10.2008
bei 3 Bewertungen

Brotaufstrich

20 Min. simpel 14.09.2008
bei 10 Bewertungen

WW= 7P's

10 Min. simpel 24.10.2007