„Strammer“ Rezepte: einfach 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

wenn der Hunger groß ist und es schnell gehen soll

5 min. simpel 11.07.2019
bei 0 Bewertungen

nicht leicht, aber köstlich ...

8 min. simpel 06.05.2019
bei 0 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

15 min. normal 03.05.2019
bei 1 Bewertungen

Strammer Max mit Leberkäse

15 min. simpel 03.04.2019
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Tomaten in Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit Salz und Pfeffer gewürzt und bei mittlerer Temperatur braten. Einmal wenden und schon in der Pfanne in 2 Portionen teilen. Nun den Gouda auf die Tomaten legen und schmelzen lassen. In der

15 min. simpel 17.12.2018
bei 2 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 233

25 min. simpel 02.11.2018
bei 0 Bewertungen

Eine leckere Alternative zum strammen Max.

10 min. simpel 04.07.2018
bei 3 Bewertungen

Low carb, wie Strammer Max ohne Brot, auch vegetarisch möglich

5 min. simpel 15.04.2018
bei 0 Bewertungen

neue Variante eines Klassikers

10 min. simpel 01.10.2017
bei 11 Bewertungen

zwei Klassiker kombiniert

30 min. simpel 25.09.2017
bei 0 Bewertungen

Räucherlachs mal anders

15 min. simpel 05.07.2017
bei 10 Bewertungen

Einfach nur lecker!

10 min. normal 26.04.2017
bei 0 Bewertungen

Den Schnittlauch abspülen, trocken schleudern und in Röllchen schneiden. Paprika waschen, „Deckel“ abschneiden, im ganzen entkernen und putzen. Paprika auf die Seite legen und vorsichtig vier etwa 1,5 cm dicke Ringe abschneiden. Die restliche Paprika

15 min. normal 19.03.2017
bei 1 Bewertungen

Strammer Max mal nach aufgepeppter holsteiner Art

10 min. simpel 03.03.2016
bei 2 Bewertungen

Eine italienische Variante

10 min. simpel 05.02.2016
bei 5 Bewertungen

Zunächst Deckel und Boden dann die Schale der Ananas abschneiden. Nun die Ananas in Scheiben schneiden. Das holzige Fruchtfleisch in der Mitte entfernen, am besten mit einem Apfelausstecher. Die Sandwiches toasten, dann mit Kräuterbutter bestreichen

10 min. normal 20.07.2015
bei 5 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 136

15 min. simpel 07.07.2015
bei 2 Bewertungen

die Alternative zum Strammen-Max.

5 min. normal 18.06.2015
bei 2 Bewertungen

wenn es mal schnell gehen soll

10 min. simpel 21.11.2013
bei 3 Bewertungen

mit Weißbrot eine schmackhafte Variante

15 min. simpel 02.06.2013
bei 3 Bewertungen

Die Brotscheiben buttern. Die Zwiebeln sehr fein würfeln. Die Tomaten vierteln, Kerne und Saft entfernen, dann fein würfeln (geht gut mit dem Nicer Dicer). Den Würfelschinken, die Zwiebel und die Tomaten vermischen, mit Pfeffer und Salz würzen (Vors

15 min. simpel 09.07.2012
bei 6 Bewertungen

eine Abwandlung des strammen Max

5 min. simpel 02.02.2012
bei 1 Bewertungen

Brot mit Butter oder Margarine bestreichen. Je nach Größe der Scheibe Brot mit 3-4 Scheiben Putenschinken belegen. Darauf geschnittenen Camembert oder Brie legen. Das Ei als Spiegelei braten und auf dem Käse drapieren.

10 min. simpel 12.01.2012
bei 3 Bewertungen

Strammer Max mal ganz anders

10 min. normal 30.09.2011
bei 7 Bewertungen

So wie ich ihn von meiner Oma kenne

5 min. simpel 18.09.2011
bei 6 Bewertungen

Aus den Eiern Spiegeleier braten. Die Brotscheiben mit Remoulade bestreichen und mit Kochschinken belegen. Die Eier darauf drapieren und mit Essiggurken servieren.

10 min. simpel 25.01.2011
bei 8 Bewertungen

mit Leberkäse

20 min. normal 19.03.2010
bei 35 Bewertungen

Die Brotscheibe auf beiden Seiten dünn mit der Margarine bestreichen und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne auf einer Seite rösten und dann die Scheibe umdrehen und auf der gerösteten Seite mit dem Knoblauch bestreuen. Jetzt auch direkt den Landschi

20 min. simpel 24.02.2010
bei 5 Bewertungen

eine Abwandlung mit Salami, Sprossen und Möhren

10 min. simpel 20.01.2010
bei 16 Bewertungen

Als erstes den gekochten Schinken in der Butter von beiden Seiten schön knusprig "brutzeln", danach aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Dann das Bauernbrot von einer Seite in der Pfanne anrösten und nebenbei ein Spiegelei zubereiten. Das Brot

15 min. simpel 03.12.2008