„Ost“ Rezepte: einfach, Deutschland & Schnell 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Hessische Leibspeise

20 min. simpel 12.06.2017
 bei 1 Bewertungen

Wenn die zu Ostern nicht auf dem Tisch stehen, bekomme ich Ärger mit meinen Kindern

10 min. normal 05.04.2016
 bei 2 Bewertungen

Den Spargel schälen, unten ca. 1 cm abschneiden, dann den Spargel ins Wasser zum kochen bringen Salz Zucker gleichen anteil dazu geben einmal aufkochen lassen,von der Herdplatte nehmen und ziehnlassen bis er kalt ist(bissfest bis weich) . Wenn er

15 min. normal 07.05.2014
 bei 22 Bewertungen

erfrischend-überraschende vegane Salatvariation mit Buchweizen aus Fiefhusen

20 min. simpel 29.03.2014
 bei 29 Bewertungen

leckere Beilage zu Fleisch oder Fisch

15 min. simpel 05.04.2012
 bei 5 Bewertungen

Die gute alte Ost-Tomatensoße, nach Omis Rezept - Himmlisch

10 min. simpel 28.07.2011
 bei 45 Bewertungen

Die Eier im Eierschneider einmal längst und einmal quer schneiden. Mit Mayonnaise und Senf verrühren und den Salat mit Maggi abschmecken. Der Salat reicht für 4-6 halbe Brötchen.

5 min. simpel 01.06.2010
 bei 0 Bewertungen

Kräutl nennen die Müncher liebevoll den Kerbel

15 min. normal 28.05.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Kerbel hacken. Karotte, Sellerie und Kartoffeln schälen und würfeln. DieZwiebeln in der Margarine glasig werden lassen. Karotten, Kartoffeln und Sellerie dazugeben und ca. 3 Minuten anbraten. Die Hälfte des Kerbels dazugeben un

20 min. normal 21.05.2010
 bei 9 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken und zusammen mit Bacon und Schinken anbraten (erst Bacon, dann Schinken, dann Zwiebeln in die Pfanne geben), dann beiseite stellen. Den Käse zerkleinern und auch beiseite stell

20 min. simpel 29.04.2010
 bei 11 Bewertungen

Lammkeulen mindestens 1 Stunde vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, Zwiebel schälen und grob würfeln, Peperoni entkernen und fein schneiden, Rosmarinnadeln vom Zweig abstreifen und hacken, Thymian ebenfalls vom Zweig abstreifen. Die Lammkeul

30 min. pfiffig 19.04.2010
 bei 3 Bewertungen

mit pikanter Sauce

60 min. normal 15.04.2010
 bei 11 Bewertungen

Klassische Art, leicht oder lactosefrei

30 min. normal 18.01.2010
 bei 3 Bewertungen

Westfälisches Ostergericht

20 min. simpel 28.06.2009
 bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, in einem Topf mit Butter anbraten. Milch, Senf und Curry dazu geben und glatt rühren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Einen Topf 3 cm hoch mit Wasser füllen, aufkochen lassen. 2 EL Essig dazu geben. Die Eier einzeln in eine Sc

20 min. normal 21.09.2008
 bei 15 Bewertungen

Berliner Eier , schmecken besonders Kindern gut

10 min. simpel 23.07.2008
 bei 5 Bewertungen

badische Ostersuppe mit Wein

25 min. normal 09.07.2008
 bei 3 Bewertungen

für Lammbackform, Rührteig

20 min. simpel 06.06.2008
 bei 150 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 min. normal 20.02.2008
 bei 6 Bewertungen

schnell gemacht und lecker

20 min. simpel 10.01.2008
 bei 9 Bewertungen

durch Mandarinen sehr fruchtig

30 min. simpel 15.11.2007
 bei 7 Bewertungen

Beliebter Eintopf aus dem Osten

30 min. normal 07.08.2007
 bei 16 Bewertungen

Eier hart kochen, dann auskühlen lassen und würfeln. Die saure Sahne in eine Schüssel geben und mit der Milch auffüllen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und hinzugeben. Etwa 1-2 EL Öl sowie 100 ml vom 7-Kräuter-Essig e

15 min. simpel 11.06.2007
 bei 121 Bewertungen

lecker zu Ofen,-Folien,-oder Pellkartoffeln,und auch zu Backfisch.

15 min. normal 29.05.2007
 bei 2 Bewertungen

Hühnerbrustfilets in feine Streifen schneiden, diese in einer Marinade aus Teriyakisauce, feinen Knofi- und Ingwerwürfelchen mindestens 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen. Hühnerbrühe aufkochen, mariniertes Huhn zufügen und 5 Minuten leise köcheln la

20 min. normal 11.05.2007
 bei 12 Bewertungen

WW-tauglich

20 min. normal 06.05.2007
 bei 54 Bewertungen

Resteverwertung

20 min. simpel 09.01.2007
 bei 4 Bewertungen

Ein Brathähnchen in mundgerechte Stücke zerteilen, Salzen und pfeffern, in Öl und Butter anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Das Mehl ins Bratenfett rühren, die Brühe und die geschälten Knoblauchzehen hinzufügen und zum Kochen bringen. Wenn es koc

15 min. normal 04.11.2006
 bei 7 Bewertungen

wie zu Hause

12 min. simpel 25.09.2006
 bei 14 Bewertungen

Eier verschlagen, eventuell einen Schuss Mineralwasser zugeben, in einer gebutterten Pfanne ein Rührei "rühren". Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf zwei Teller geben. Den feingehackten Bärlauch darüber geben, ebenso je 100 g Nordseekrabben. Mit Zi

15 min. simpel 11.10.2004