„Rahme“ Rezepte: einfach, Geflügel, Schwein & Schmoren 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Geflügel
Schwein
Schmoren
Hauptspeise
Schnell
Studentenküche
Gemüse
Rind
Pilze
Party
Fleisch
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Frucht
Resteverwertung
Deutschland
Sommer
Herbst
Europa
ketogen
Ernährungskonzepte
Nudeln
Gluten
Hülsenfrüchte
Camping
fettarm
Kartoffeln
kalorienarm
Diabetiker
Käse
Eintopf
Frühling
Lamm oder Ziege
Pasta
Saucen
Braten
bei 1 Bewertungen

gefüllt mit Gewürzgurke, Bacon und Zwiebel

30 Min. normal 23.04.2016
bei 4 Bewertungen

Das beste schnellste und einfachste Rezept.

5 Min. simpel 26.10.2015
bei 0 Bewertungen

Einfach

60 Min. normal 30.03.2015
bei 1 Bewertungen

perfekt für Gäste, da es am Vortag eingelegt wird und dann nur noch in den Ofen geschoben werden muss

15 Min. normal 25.02.2014
bei 2 Bewertungen

schmeckt auch Kindern sehr gut!

20 Min. normal 29.12.2013
bei 0 Bewertungen

Rouladen pfeffern, mit Senf bestreichen und mit Schinken belegen. Darauf den Salbei legen, zusammenrollen und fixieren. Von allen Seiten im Butterschmalz kräftig anbraten. Mit Wein und Sahne ablöschen, Kapern hinzufügen. Ca. 10 Min. köcheln lassen.

15 Min. simpel 19.09.2012
bei 3 Bewertungen

fettarm, ohne Kohlenhydrate

15 Min. simpel 12.07.2012
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch im Öl gut anbraten. Anschließend salzen und pfeffern. Das Tomatenmark hinzugeben, leicht mitbraten. Mit einem guten Schuss Whisky ablöschen, etwas einkochen lassen. Einen kleinen Teil der Sahne hinzugeben und mit Curry und Kurkuma würzen.

30 Min. simpel 20.08.2011
bei 1 Bewertungen

Schnitzel klopfen, salzen, in Brösel wenden und in eine Auflaufform legen. Zwiebel anrösten, Champignons putzen, in Scheiben schneiden und mitrösten. Rahm, Obers und den Suppenwürfel miteinander verrühren, mit Salz, Pfeffer und Petersilie vermengen

25 Min. simpel 05.11.2010
bei 4 Bewertungen

schnell und lecker für den Einpersonen - Haushalt

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 40 Bewertungen

Je nach Geschmack Schweine- oder Geflügelfleisch nehmen. Wir nehmen wegen das Geschmackes lieber frische Pilze, mit Pilzen aus dem Glas geht es aber etwas schneller. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Wer frische Pilze nimmt, schneidet diese au

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch im heißen Keimöl anbraten, salzen, pfeffern und wieder herausnehmen. Die Zwiebelwürfel im heißen Bratfett anschwitzen, die Pilze dazugeben und mit anbraten

30 Min. normal 28.04.2010
bei 2 Bewertungen

Geschnetzeltes in Tomaten - Sauerrahm - Sauce

30 Min. normal 19.04.2010
bei 2 Bewertungen

laktosefrei

30 Min. normal 16.03.2010
bei 8 Bewertungen

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und in etwas Öl anbraten. Salzen und mit reichlich Currypulver bestreuen. Wer mag, kann an dieser Stelle das Fleisch herausnehmen und zur Seite stellen (ich lasse es drin). Den Bratsatz mit dem Saft von den M

20 Min. simpel 06.12.2009
bei 1 Bewertungen

Das Rezept geht zurück auf eine gute Freundin der Familie, die diesen "Klassiker" meist zu Geburtstagsfeiern oder ähnlichen Anlässen macht, dann allerdings in größeren Mengen. Zunächst den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Das Fleisch waschen,

15 Min. simpel 24.02.2009
bei 9 Bewertungen

Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Speck in Streifen schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Den Speck in heißem Öl mit den Zwiebeln goldbraun braten. Das Putenfleisc

30 Min. normal 05.04.2008
bei 2 Bewertungen

Die Schnitzel zuerst melieren, dann durch das verquirlte Ei ziehen und anschließend in Semmelbröseln panieren. Im heißen Öl von beiden Seiten braten. Die Sahne mit Crème fraiche und Brühe verrühren. Die Schnitzel in eine große Auflaufform legen und

15 Min. normal 26.02.2008
bei 5 Bewertungen

schmeckt auch den ganz Kleinen

35 Min. normal 31.01.2008
bei 0 Bewertungen

mit grünen Nudeln

25 Min. normal 27.01.2008
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach zubereitet

20 Min. normal 09.05.2007
bei 37 Bewertungen

für Tupper

20 Min. simpel 12.06.2005
bei 4 Bewertungen

Fleisch würfeln und anbraten. Die Brühe und die Hälfte der Sahne dazugeben. Den Rest Sahne mit dem Mehl verrühren, dazugeben und einmal aufkochen lassen. Sollte die Sauce zu dünn sein, noch mit Saucenbinder andicken. Bohnen dazugeben und mit den Gewü

20 Min. normal 10.08.2004