„"zimtstern" Winter“ Rezepte: einfach & gebunden 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gehackten Zwiebeln in der zerlassenen Butter anbraten. Die Maronen grob hacken und dazugeben. Kurz mit anschwitzen. Die Gemüsebrühe und den Rotwein hinzufügen und die Suppe 25 Minuten stark köcheln lassen. Pfeffern. Die Flamme herunter drehen und

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschote schälen und in kleine Stücke schneiden. Einen mittelgroßen Topf mit etwas Butter (alternativ auch Öl) erhitzen und die Kürbisstücke darin anrösten. Den braunen Zucker darübergeben

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenn's mal schnell gehen muss, kann man Maronensuppe auch aus Maronenpüree machen. Zunächst die Zwiebel putzen und fein schneiden. Auch den Schinken fein schneiden. Einige Streifen Schinken für die Deko zurücklegen. Die Zwiebel und den fein geschni

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst sollte der Kürbis geschält und seine inneren Kerne entfernt werden. In kleine Stücke geschnitten, wird der Kürbis später schneller weich. Knoblauch und Ingwer können daraufhin, geschält und fein gehackt, in einen großen Topf gegeben und mit e

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fruchtig und pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trennkost-Rezept neutral - mit Zimt, Chili und Joghurt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

von einem Freund aus Berlin

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Einzelportion, Singlerezept, Winterfrühstück - Hirse wärmt

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen. Den Wein zugießen und ungefähr eine Minute köcheln lassen. Danach die Brühe (vorzugsweise selbst gemacht) zugießen und aufkochen. Sauerrahm mit Mehl verquirlen (kann man bereits ganz am Anfang machen) un

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

herbstliche Suppe für ein Menü, kann vorbereitet werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kürbissuppe mit Zimt und Ahornsirup

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Indische gelbe Erbsensuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel klein schneiden, in Öl anbraten und mit Zucker hell karamellisieren lassen. Den Orangensaft dazu gießen und aufkochen lassen. Piment, Wacholderbeeren, Zimtstange und Nelken in einen Teefilter füllen, verschließen und dazu geben. Das Rotkr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

warm und kalt (ohne Alkohol)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kürbis zerteilten, entkernen, würfeln. Zwiebel im heißen Fett anbräunen. Ingwer, Zimt, Kardamom dazugeben und mit braten, bis die Gewürze duften. Kürbiswürfel dazu geben, andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen, bis der Kürbis bedeckt ist. Salz, Pf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Suppe aus frischen Hagebutten zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

würzig und pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

In ihrem Nährwert und ihrer Bekömmlichkeit ist sie kaum zu überbieten, weshalb sie der Schlesier auch heute noch schätzt. Milch mit 1 / 4 l Wasser verdünnen und mit etwas Salz zum Kochen bringen. Mehl mit 1 / 4 l kaltem Wasser anrühren und in die k

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Alles Gemüse (nicht die Äpfel!) waschen, schälen und geschnitten in Olivenöl andünsten. Etwas Zitronensaft, Zucker und Salz dazu geben, mit dem Gemüsefond auffüllen und weich köcheln. Anschließend alles glatt pürieren und die Suppe anrichten. In der

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel in etwas Butter anschwitzen, mit der Brühe und dem Weißwein aufgießen, würzen, kochen lassen, bis die Zwiebeln schön weich sind (evtl. anschließen pürieren). Die Eigelbe mit der Sahne abrühren und die Suppe damit legieren. ACHTUNG: nicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

verdankt ihren Namen der intensiven Farbe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2004