„0,1% Vollwert“ Rezepte: einfach, Suppe & Gemüse 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse klein schneiden und in Wasser und Brühe gar kochen. Das dauert ungefähr eine viertel Stunde, kann aber variieren je nach Größe der Stücke. Dann einfach alles pürieren, Frischkäse dazugeben und nach Belieben scharf würzen. Mit Sojasahne is

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fürs Büro oder den kleinen Hunger zwischendurch

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW-tauglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach, kann auch vegetarisch gekocht werden

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

eine vitalisierende, aufbauende Suppe vor Ostern, zur Karzeit

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Sehr einfach und schnell, Low Carb, LCHF und dazu noch sehr gesund und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, Erkältungskiller

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

kalorienarm und unwiderstehlich, lockt auch die größten Fleischliebhaber an

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein Versuch einer ganz neuen Kobination und Geschmackserlebnis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf in der Butter ca. 5 Minuten andünsten. Fleisch und Gerste/Graupen kurz mitdünsten. Die Zwiebel halbieren und beigeben. Ebenfalls das Lorbeerblatt. Alles mit der Brühe ablöschen. Bei kleiner

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sellerie und Karotte fein würfeln, Ingwer und Zwiebeln hacken. Alles in einer Pfanne 5 - 6 Min. in Öl anschwitzen. Die Gerste beigeben, kurz mitdünsten. Mit heißem Wasser ablöschen. Brühwürfel, Muskat und Nelken dazu und rund 30 Min. köcheln lassen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Eine erfrischende Sommersuppe.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

eine schmackhafte Restesuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine Suppe nach Art von Kräuterjule, eine Resteverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, einfach, ein wohlschmeckendes Resteessen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

französische Möhrensuppe mit Ingwer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln und den Kerbel hacken. Karotte, Sellerie und Kartoffeln schälen und würfeln. DieZwiebeln in der Margarine glasig werden lassen. Karotten, Kartoffeln und Sellerie dazugeben und ca. 3 Minuten anbraten. Die Hälfte des Kerbels dazugeben un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

scharf , lieblich, kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den verlesenen Spinat in Salzwasser 1 Min. blanchieren. Herausnehmen und kalt abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken. Basilikum, Petersilie, Kerbel und Rucola ebenfalls grob hacken. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Die utter ehitzen, Knoblau

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und im Butterschmalz glasig anschwitzen. Spinat und Kräuter grob hacken, mit den Walnüssen zu den Zwiebeln geben und alles weitere 5 Minuten anschwitzen. Die Brühe angießen und die Suppe bei mittlerer Temperat

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (190)

Hokkaidosuppe mit Chili, Ingwer und Kokosmilch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr einfach, sehr lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Besonders cremig und trotzdem leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möhren und Kartoffeln schälen, klein schneiden und in der Gemüsebrühe weich kochen. Die Pfifferlinge putzen. Die Zwiebel hacken, im Öl anbraten. Die Pfifferlinge dazu geben und kurz mitbraten. Kartoffeln und Möhren in der Brühe pürieren, mit Salz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sehr günstig und einfach hergestellt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

MB - tauglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Quinoa und Amaranth im trockenen Topf kurz anrösten, dann die Gemüsebrühe dazu geben und aufkochen lassen. Die Karotten in kleine Würfel und den Mangold in feine Streifen schneiden. Nach fünf Minuten das Gemüse zur Suppe geben und 10 Minuten bei mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kalte schnelle Suppe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren, die Kartoffeln und den Sellerie schälen. Das Gemüse in grobe Würfel schneiden und in einen ausreichend großen Topf füllen. Mit der kalten Fleischbrühe auffüllen (wer keine frisch gekochte Brühe hat, nimmt Instant-Brühe) und langsam zum Ko

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2008