„0,1% Vollwert“ Rezepte: einfach & Dips 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Süßkartoffel waschen, schälen und fein reiben. Mehl mit Backpulver mischen. Mit Ei und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Sour Creme Dip saure Sahne mit Magerquark, Milch, Kräutermischung (nach Saison z.B. Petersilie,

access_time 70 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Reizdarmgeplagte

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nur in der Spargelzeit machbar, auch mit weißem Spargel möglich

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kalten Wasser bedeckt (dabei etwas Kümmel zugeben) zugedeckt aufkochen lassen. Dann bei kleiner bis mittlerer Hitze in etwa 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Paprikaschotenhälften würfeln. Den

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, mit Rohkost-Spirulina Pulver

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Art von Jule, für ein Glas

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Herzhafter Brotaufstrich ohne tierische Zutaten, glutenfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein gesunder Dipp mit Avocado und weißen Bohnen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckerer Dip zu Rohkost

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr lecker als Aufstrich oder als Dip zum Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker zu Pellkartoffeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten in einen Mixer geben und kräftig durchmixen. Bei schwächeren Geräten lohnt es sich die Sonnenblumenkerne zuvor einzuweichen und das Öl in kleineren Portionen hinzuzugeben. Die Mayo hält sich im Kühlschrank in einem Schraubglas erfahrun

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Auberginen mit einer Gabel rundherum einstechen. Im Ofen ca. 30 Minuten garen. Auberginen abkühlen lassen und das Fruchtfleisch herausschaben. Das Fruchtfleisch mit den geschälten Knoblauchzehen und dem Zitronens

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

vegan, da ohne Milchprodukte

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckerer Dip zu Rohkost

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

rohköstlich, vollwertig und sehr einfach herzustellen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (247)

leckere vegetarische bzw. vegane Bolognese

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

leckerer vegetarischer/veganer Brotaufstrich auf Kartoffelbasis, auch als Dip verwendbar

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

lecker zu Pellkartoffeln, Bratlingen oder Rohkost

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

leckeres Pesto aus Radieschengrün

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegane Mayonnaise und Joghurt mischen. Zwiebel und Gewürzgurken klein schneiden, unterrühren. Rauke hacken und zufügen. Mit der Gewürzmischung gut abschmecken. Lecker zu Pellkartoffeln und als Grundlage für Kartoffelsalat.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

Kartoffeln, Zucchini und Zwiebel raspeln. Mit Eiern, Mehl und Nüssen vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander goldbraune Puffer braten. Die Zutaten für den Dip verrühren, mit Salz und Pfeffer abschm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

bei Kindern beliebt als Hauptgericht, aber auch eine schöne Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und längs in Spalten schneiden. Die Kartoffelspalten mit Öl, Majoran, Salz und Pfeffer mischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Kartoffelspalten im Bac

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

zu Gnocchi, Nudeln, Kartoffeln, als Grillfleischwürze

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

Die Avocado entkernen und mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch herauslöffeln. Die Knoblauchzehe pressen, Olivenöl, Senf, Salz, Zitronensaft und Pfeffer hinzufügen und alles mit einer Gabel zerdrücken und vermengen. Schmeckt sehr lecker auf frisch g

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

herzhafter Brotaufstrich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

raffiniert, aber einfach zu machen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine vegane Sesamsauce aus wenigen Zutaten, die gut zu Seitan, aber auch zu Nudeln passt.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trennkost, Kohlenhydrate

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2009