„Susse“ Rezepte: einfach, Studentenküche & ketogen 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
ketogen
Studentenküche
Braten
Camping
Europa
Fingerfood
Fleisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegetarisch
bei 1 Bewertungen

sommerlich, schmackhaft und gesund – kann eine Vorspeise sein oder mit Salat eine leichte Hauptmahlzeit

20 Min. simpel 01.10.2013
bei 6 Bewertungen

eine sehr schnelle und einfach Variante und der Liebling aller kleinen und großen Kinder

10 Min. simpel 08.09.2013
bei 2 Bewertungen

ohne Vorkochen oder anbraten - geht ziemlich schnell

20 Min. simpel 09.06.2013
bei 25 Bewertungen

chicken wings im Backofen *ohne Schnickschnack und ganz simpel*

5 Min. simpel 21.05.2012
bei 1 Bewertungen

für's Büfett - lecker als Dip zu Gemüsesticks oder nur so auf's Brot

15 Min. simpel 27.09.2011
bei 27 Bewertungen

ein Gericht für jeden Tag

20 Min. simpel 27.08.2011
bei 4 Bewertungen

Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Die Dose mit den gehackten Tomaten dazugeben und weiter leicht köcheln lassen. Die Dose Erbsen und Karotten ohne Flüssigkeit dazugeben und gut vermischen. Anschließend das Tomatenmark und das Ketchup dazu, mit

15 Min. simpel 17.05.2011
bei 8 Bewertungen

schmeckt besser als nur Schmand. Sowohl zu salzigen als auch zu süßen Wareniki. Oder einfach zu Nudeln.

5 Min. simpel 28.02.2011
bei 2 Bewertungen

Den Schinken klein schneiden und anbraten. Milch und Sahne hinzugeben und erhitzen, dabei ständig rühren. Den Schmelzkäse einrühren und schmelzen lassen. Unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer, Petersilie und O

10 Min. simpel 28.02.2011
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 9 Bewertungen

passt zu allen Blattsalaten

2 Min. simpel 19.06.2009
bei 27 Bewertungen

sehr einfach, als schnelle Beilage

5 Min. simpel 18.06.2009
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch hineingeben und 5 - 10 Minuten anschwitzen. Das gewürfelte Hähnchenbrustfilet dazugeben und anbraten. Danach 2 TL

15 Min. simpel 30.04.2009
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 11 Bewertungen

Bratwürste in Scheiben schneiden, mit der gewürfelten Zwiebel anrösten, Champignons zugeben, mit Wasser aufgießen, Erbsen abtropfen lassen und zugeben, Tomatenmark unterrühren, nach Geschmack würzen. Zum Schluss die Sahne drunter rühren.

15 Min. simpel 05.12.2008
bei 22 Bewertungen

leckeres für die Party

30 Min. simpel 24.02.2008
bei 11 Bewertungen

Die Regensburger Würste von der Haut befreien, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und kleine Streifen schneiden, Essiggurken ebenso klein schneiden. Rotweinessig mit Zucker, klein geschnittenem Knoblauch, süßem Se

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 0 Bewertungen

Den Salat waschen und in kleine Stücke zupfen. In einer Schüssel die süße und die saure Sahne zusammen verrühren. Die Zwiebel sehr fein schneiden und hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Putenfleisch in Streifen schneiden und mit Hähnc

10 Min. simpel 14.11.2007
bei 44 Bewertungen

Tomaten entkernen und in dünne Spalten teilen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Gewürzgurken würfeln. Fleischwurst in Scheiben schneiden und diese dann halbieren. Essig und Öl miteinander verrühren, Senf hinzufügen und dann mit Salz un

25 Min. normal 12.02.2007
bei 27 Bewertungen

Zwiebel andünsten, Gehacktes anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brechbohnen, geschälte und passierte Tomaten unterrühren. Brühwürfel mit Wasser kochen, den Käse darin schmelzen lassen und die Masse zum Gehackten geben. Alles aufkochen lassen,

20 Min. normal 13.11.2001