„Ost“ Rezepte: einfach, Gemüse & Reis- oder Nudelsalat 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, vegan

15 min. normal 27.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

perfekt zu Falafel und Mezze-Platten

15 min. simpel 10.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

10 min. simpel 02.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst den Bulgur in ein Glas mit Wasser füllen, der Bulgur saugt das Wasser auf. Das Wasser so lange nachfüllen, bis der Bulgur die perfekte Konsistenz hat. Die Petersilie, den Chicorée und die Tomate klein hacken, so klein, wie es geht. Kann diese

15 min. normal 20.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch und leicht individuell abstimmbar

30 min. normal 14.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegan

20 min. simpel 22.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, mit Hartweizen, ein Hauptnahrungsmittel in der Türkei

15 min. normal 27.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Arabischer Salat mit Variation

45 min. simpel 31.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Taboulé-Rezept meines Vaters

10 min. simpel 15.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (22)

erfrischend-überraschende vegane Salatvariation mit Buchweizen aus Fiefhusen

20 min. simpel 29.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

Petersilie, Minze, Gurke, Paprika, Tomaten und Zwiebeln möglichst fein hacken. In der Zwischenzeit Bulgur mit heißem Wasser übergießen und einige Minuten quellen lassen. Alle Zutaten zusammenrühren, mit Pfeffer würzen und kurz vor dem Servieren mit Z

30 min. simpel 03.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

ein tolles leichtes Mittagessen für den Sommer

10 min. simpel 21.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

gewürzt mit Kreuzkümmel, Zimt und Zitronensaft

30 min. simpel 09.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein leckerer Bulgursalat aus dem Libanon

20 min. simpel 13.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

ohne Mayonnaise

25 min. normal 21.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vorab, ich denke, man kann auch weißen Reis nehmen, ist eher eine ästhetische Angelegenheit. Es sollte aber ein eher nussiger Reis sein, kein Basmati. Reis in Sesamöl anschwitzen, in der Hühnerbrühe kochen. Abgießen, evtl. abkühlen lassen. Paprikas

35 min. simpel 04.10.2006