„"zimtstern" Winter“ Rezepte: einfach & gekocht 116 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

perfekt in der kalten Jahreszeit

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan, vegetarisch

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, vegan und kalorienarm

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gebratener Banane und Himbeeren

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, basisch, GATgerecht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Rosinen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mixed Whipped Potatoes

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gehackten Zwiebeln in der zerlassenen Butter anbraten. Die Maronen grob hacken und dazugeben. Kurz mit anschwitzen. Die Gemüsebrühe und den Rotwein hinzufügen und die Suppe 25 Minuten stark köcheln lassen. Pfeffern. Die Flamme herunter drehen und

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pflaumen vierteln und entkernen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und auskratzen. Das ausgekratzte Mark und die Schote zu den Pflaumen geben. Den Zucker in einem absolut sauberen Topf schmelzen und hellbraun karamellisieren lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gewürze bis auf die Zimtstange in einen Teebeutel füllen, mit dem Messerrücken grob zerdrücken und die Zimtstange zufügen. Den Beutel verschließen. Cidre, Vanillinzucker, Brombeeren und Gewürzsäckchen in einen Topf geben und alles, bis kurz vorm

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschote schälen und in kleine Stücke schneiden. Einen mittelgroßen Topf mit etwas Butter (alternativ auch Öl) erhitzen und die Kürbisstücke darin anrösten. Den braunen Zucker darübergeben

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für die kalte Jahreszeit

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kakaopulver, Vanillinzucker und Lebkuchengewürz mischen und in eine Tasse füllen. Die Milch zum Kochen bringen und in die Tasse geben. Das Getränk umrühren und kurz stehen lassen. Wahlweise den Rum hinzugeben.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nicht zu süß - eher herb

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenn's mal schnell gehen muss, kann man Maronensuppe auch aus Maronenpüree machen. Zunächst die Zwiebel putzen und fein schneiden. Auch den Schinken fein schneiden. Einige Streifen Schinken für die Deko zurücklegen. Die Zwiebel und den fein geschni

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Blaukraut, Rotkraut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst sollte der Kürbis geschält und seine inneren Kerne entfernt werden. In kleine Stücke geschnitten, wird der Kürbis später schneller weich. Knoblauch und Ingwer können daraufhin, geschält und fein gehackt, in einen großen Topf gegeben und mit e

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fruchtig und pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Passt perfekt zu Reibekuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

so simpel, so lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Pflaumen abtropfen lassen, den Saft auffangen und in einen Topf geben. Die Zimtstange, Vanillezucker, Zitronenschale und die Nelken dazugeben. Aufkochen lassen. Die Zimtstange und die Nelke herausnehmen. Dann die Pflaumen, Zitronensaft, Ro

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weihnachtspunsch

access_time 1 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für selbstgemachten Glühwein oder zum Tee

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Frühlingzwiebeln säubern und fein schneiden, mit der Zimtstange, einem guten Schuss Olivenöl, Salz und Pfeffer in einen breiten Topf mit Deckel geben. Das Ganze umrühren und ca. 1 Min. dünsten. Anschließend den Reis in den Topf geben und den Ge

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine schöne Alternative zur heißen Schokolade

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Stückchen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Birnen schälen, halbieren, entkernen, mit Wasser, Weinbrand, Zucker, Stangenzimt und Zitronenschale in einen Topf geben, aufkochen lassen und bei kleiner Flamme garen. Die Birnen abtropfen lassen, den Saft auffangen und die Birnen in Kompottscha

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2013