„Milchschnitte“ Rezepte: Schnell 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Mascarpone, Quark und Zucker mit 200 g Erdbeeren und den Milchschnitten pürieren. Wer es weniger bröselig mag kann auch die Teigseiten von den Milchschnitten weglassen. Mit der Menge des Zuckers kann man ebenfalls nach Geschmack variieren. Die restl

20 min. simpel 19.05.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Backen

25 min. simpel 16.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Backen, schnell und einfach

30 min. simpel 21.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein leckeres, erfrischender Milchshake mit Milchschnitte

3 min. simpel 07.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (9)

einfach, ohne Backen, sehr variabel

15 min. simpel 23.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zunächst bereiten Sie die Tortencreme mit 250 ml Milch wie auf der Packung beschrieben zu und stellen diese dann kalt. Pürieren Sie 2 EL Konfitüre, bis keine Fruchtstückchen mehr vorhanden sind. Legen Sie eine Schicht Milchschnitten in beliebiger F

15 min. simpel 24.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (12)

Für den Teig: Das Eiweiß mit Wasser und Salz steif schlagen. Eigelb und Zucker cremig rühren, Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao mischen und mit dem Eischnee im Wechsel unter die Eigelb-Zuckermischung rühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegt

30 min. normal 14.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sehr einfach und schnell

25 min. simpel 23.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

ohne Backen

15 min. simpel 11.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

was für große und kleine Leckermäulchen!

15 min. normal 21.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das leckerste, einfachste und schnellste Törtchen der Welt!

10 min. simpel 13.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eiklar mit Salz schaumig schlagen. Zucker nach und nach dazugeben und solange schlagen, bis die Masse fest ist. Eidotter dazugeben, Mehl, Kakao und Maisstärke sieben und vorsichtig unterheben. Backblech mit Backpapier belegen und Biskuitmasse ca. 1

20 min. simpel 16.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

mit Mandarinen

20 min. simpel 09.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milchschnitten mit den Fingern in kleine Stücke teilen und zusammen mit dem Vanilleeis in eine tiefe Schüssel geben. Etwas Milch zufügen (aber wirklich nur einen kleinen Schuss, damit es sich besser mixen lässt) und das Ganze mit einem Handmixer

5 min. simpel 04.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

Sauerrahm, Natur-Jogurt und Topfen mit einem Schneebesen verrühren. Nun Staubzucker und Zitronensaft hinzufügen. Die Gelatine in der Zwischenzeit in etwas kaltem Wasser einweichen. Anschließend ausdrücken und in warmem Wasser auflösen. Die aufgelöst

35 min. simpel 17.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Springform (24 cm) mit Milchschnitten auslegen. Kirschen (12 bzw. 16 zur Deko zurück halten) mit dem Saft in einen Topf geben. Stärke mit etwas Saft glatt rühren und mit dem Zimt in den Saft einrühren. Aufkochen, bis eine gebundene Masse entsteht. A

45 min. simpel 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Boden und den Rand einer Schüssel mit den Kindermilchschnitten auslegen. Die Eiscreme auf die Schnitten setzen, die Hohlräume vollständig ausfüllen. Das Eis dabei glatt streichen. Anschließend das Ganze in das Frostfach geben und mindestens eine

30 min. simpel 27.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

5 Milchschnitten auf dem Boden einer Kastenform auslegen (diese muss möglicherweise mit Backpapier ausgelegt werden, damit sie später auch wieder heil herauskommen), Schnitten evtl. zurechtschneiden. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und mit

20 min. simpel 27.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Milchschnitte in kleine Stücke brechen und mit dem Pürierstab sehr fein pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Dann das Eis und die Milch hinzugeben und noch mal durchmixen. Den Shake in ein Glas füllen, die Sahne steif schlagen und mit eine

10 min. simpel 15.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pumpernickel (oder Schwarzbrot) auf Milchschnittengröße zuschneiden. Quark in eine Schüssel geben, Honig hinzufügen und verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Honigquark gleichmäßig auf die Schnitten verstreichen und zusammen klappen.

10 min. simpel 29.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (26)

Eier, Zucker und ev. 1 Schuss Mineralwasser schaumig rühren, Mehl und Kakao einrühren. Dünn auf ein Backblech streichen und bei 200°C ca. 15 Minuten backen. Creme: Aus Milch, Stärke und Zucker einen Pudding kochen und unter öfterem Rühren erkalten la

40 min. normal 15.11.2002