„Chinesischer“ Rezepte: Schnell & Braten 121 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Eine exotische Beilage zu jeder Reistafel oder einem kantonesischem Menu.

10 min. normal 20.05.2019
 bei 0 Bewertungen

nach chinesischer Art

15 min. normal 13.05.2019
 bei 1 Bewertungen

vegetarisches Wok-Gericht mit dunkler, pikanter Sauce

15 min. normal 05.04.2019
 bei 0 Bewertungen

Eine Hauptmahlzeit oder eine leckere Beilage, die schnell fertig ist, gut aussieht und gut schmeckt. Rezept aus Kanton, China.

15 min. normal 04.06.2018
 bei 1 Bewertungen

vegan, mit "Käsesauce" aus fermentiertem Tofu

10 min. normal 28.02.2018
 bei 0 Bewertungen

Am besten Nudeln vom Vortag verwenden oder frisch kochen und abschütten. Die Nudeln müssen gut abgetropft und recht trocken sein. Bei Spaghetti oder anderen langen Nudeln diese mit dem Messer mehrfach durchschneiden. Die Zucchini waschen und raspeln

30 min. normal 22.12.2017
 bei 0 Bewertungen

einfach

5 min. normal 12.10.2017
 bei 0 Bewertungen

mit Knoblauch, Zitrone und Koriander

40 min. normal 27.09.2017
 bei 1 Bewertungen

Den Tofu in ca. 2 cm x 2 cm x 4 cm große Würfel schneiden. Den Tofu ganz kurz in kochendes, leicht gesalztes Wasser geben. Dadurch kann der schlechte Geschmack der Konservierungsmittel entfernt werden. Den Tofu herausnehmen und mit ca. 1 TL Speisestä

10 min. normal 10.08.2017
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 min. simpel 02.08.2017
 bei 1 Bewertungen

Der ganze Kochprozess ist einfach: das Lachsfilet braten, eine chinesische Soße machen, während des Bratens die Soße 2 -3 Mal über den Fisch gießen. Alle Zutaten für die Soße in einer Schüssel verrühren und diese beiseitestellen. Etwas Öl in einer

5 min. normal 12.04.2017
 bei 1 Bewertungen

schnell, einfach und würzig

5 min. normal 02.03.2017
 bei 0 Bewertungen

einfach, aus wenigen Zutaten

10 min. normal 22.02.2017
 bei 0 Bewertungen

Hähnchenfilet in Streifen schneiden. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Sesamöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Hähnchenfilet goldbraun braten, Nudeln zugeben und ca. 5 Min. mitbraten. Sojasauce, Chilisauce und Gemüse nach Bedar

5 min. simpel 17.01.2017

Mit Fleisch und Austernsauce oder auch vegetarisch ein Genuss

10 min. simpel 20.12.2016
 bei 1 Bewertungen

mit Hähnchen

10 min. normal 21.10.2016
 bei 1 Bewertungen

Die Instantnudeln nach Packungsanleitung zubereiten und mit der Sojasauce in der Pfanne braten. Die Karotten und Mungobohnenkeimlinge dazugeben, anschließend mit dem Ei vermengen und braten. Am Ende mit Salz, Pfeffer und Asiagewürz abschmecken.

15 min. simpel 03.08.2016
 bei 5 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Lauchzwiebeln und den Knoblauch klein schneiden. Das Eiweiß und das Eigelb trennen. Das Eigelb verrühren und über den gekochten Reis geben, sodass sich das Eigelb wirklich gut im Reis verteilt. Den Knoblau

10 min. simpel 21.04.2016
 bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides in einer Pfanne mit reichlich Öl andünsten und leicht braten, bis erste Röstaromen entstehen. Die Petersilie fein hacken. Alles zusammen mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben und or

15 min. simpel 06.10.2015
 bei 783 Bewertungen

Gebratene Nudeln wie vom Asiaten / China Imbiss

20 min. simpel 14.07.2015
 bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

20 min. normal 04.06.2015
 bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

10 min. simpel 16.01.2015
 bei 0 Bewertungen

Die Shrimps in sehr heißem Öl kurz anbraten. Die Paprikaschoten und Sojabohnensprossen zufügen und unter Rühren 1 Min. braten. Sojasoße mit Ketchup, Zucker und Essig verquirlen, in die Pfanne gießen, kurz aufkochen lassen und abschmecken. Hierzu Rei

20 min. simpel 21.05.2014
 bei 0 Bewertungen

Das Fleisch im Gefrierschrank anfrieren, dann in hauchdünne Streifen (2 mm) schneiden. Die Speisestärke mit Sojasoße und Sherry verrühren. 2 EL Öl in einer Pfanne rauchheiß werden lassen und die Fleischstreifen unter Rühren von allen Seiten kurz brau

45 min. simpel 21.05.2014
 bei 0 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gründlich abtropfen lassen. Sojabohnensprossen waschen. Frühlingszwiebeln putzen, der Länge nach einschneiden, waschen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch a

30 min. simpel 16.01.2014
 bei 0 Bewertungen

Das Olivenöl mit der Hälfte des Sardinenöls in einer großen, weiten Pfanne erhitzen, die Zwiebel in halben Ringen auf den Boden der Pfanne und die grünen Bohnen darauf geben und ohne Rühren andünsten. Die Zwiebeln dürfen hie und da ein wenig braun we

20 min. simpel 19.12.2013
 bei 1 Bewertungen

ww-geeignet

20 min. simpel 29.01.2013
 bei 10 Bewertungen

Dieses Gericht eignet sich für die Resteverwertung von Reis vom Vortag. Wenn gestern kein Reis übriggeblieben ist, sollte er aber mindestens 4 Stunden vorher gekocht worden sein. Er darf nicht zu klebrig sein und sollte vor dem Kochen mit einer Gabel

15 min. simpel 01.11.2012
 bei 77 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen. Es empfiehlt sich, die trockenen Nudeln evtl. einmal durchzubrechen, damit sie nicht mehr ganz so lang sind. Das Hühnchenfleisch in Streifen schneiden und mit 1 EL Sojasauce und 1 TL Sambal Oelek kurz mariniere

20 min. normal 24.06.2012
 bei 0 Bewertungen

auch mit jedem anderem feinen Fleisch machbar

20 min. simpel 18.06.2012