Schnell, einfach, kalorienarm, Hülsenfrüchte & Studentenküche Rezepte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Schnell
Studentenküche
Beilage
Braten
Camping
Diabetiker
Eintopf
fettarm
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Die Bohnen waschen und die Enden abschneiden. Anschließend die Bohnen im kochenden Wasser 8 Minuten garen. Den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Chilischote und den Apfel waschen, entkernen und klein schneiden. Die Hähnchenbrust in ca. 2 x 2

10 Min. normal 09.12.2019
bei 2 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abgießen, waschen und mischen. Frühlingszwiebeln und Oregano klein schneiden und untermischen. Die Gemüsemischung beiseitestellen. Das Hack in einer Pfanne anbraten. Die Paprikaschoten waschen, klein schneiden und zum Hack in

20 Min. normal 21.05.2019
bei 2 Bewertungen

Low carb und eiweißreich

10 Min. simpel 01.04.2019
bei 1 Bewertungen

italienisch angehaucht

10 Min. simpel 06.02.2019
bei 1 Bewertungen

einfach, vegan, günstig

20 Min. simpel 18.01.2019
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell, kalorienarm

10 Min. simpel 09.02.2018
bei 0 Bewertungen

vegan

25 Min. normal 27.09.2017
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, vegan, für ein 100 g Gewürzglas

15 Min. simpel 16.08.2017
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 0 Bewertungen

Proteinreich, kalorienarm

20 Min. simpel 14.04.2016
bei 5 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser kochen. Den Räuchertofu und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Den Räuchertofu im Olivenöl knusprig braten, dann die Zwiebel dazugeben und noch 2 - 3 Minuten weiterbr

20 Min. simpel 01.04.2016
bei 1 Bewertungen

vegan

5 Min. simpel 26.02.2016
bei 7 Bewertungen

Low-Carb, High Protein, super geeignet zum Abendessen. Sehr hochwertige Fette. Reichlich Gemüse, Ballaststoffreich. Ideal im Sommer. Leichte und einfache Zubereitung.

20 Min. normal 26.01.2016
bei 1 Bewertungen

bunt und deftig, auch für Veganer geeignet

10 Min. simpel 01.01.2016
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch, vegan, WW

10 Min. normal 17.08.2015
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 26.02.2013
bei 4 Bewertungen

ww-geeignet, 6 PP´s

5 Min. simpel 09.07.2012
bei 0 Bewertungen

eine vegetarische Variante

20 Min. simpel 22.06.2012
bei 3 Bewertungen

schnell gemacht, ww-tauglich, vegetarisch

10 Min. simpel 21.02.2012
bei 28 Bewertungen

lecker herzhaft

20 Min. simpel 08.01.2011
bei 2 Bewertungen

Die roten Linsen in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Die Tom

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 9 Bewertungen

ohne Tomaten

15 Min. simpel 23.07.2010
bei 9 Bewertungen

Dalsuppe

15 Min. simpel 29.06.2010
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abgießen. In der Zwischenzeit den Porree in Scheiben und die Tomaten in Viertel schneiden. Die Gurken halbieren und in dickere Scheiben schneiden. Die Chilibohnen abtropfen lassen. Erst den Porree un

15 Min. simpel 23.10.2009
bei 3 Bewertungen

Unscheinbar, aber sehr aromatisch

25 Min. normal 28.09.2009
bei 6 Bewertungen

Die Margarine in einer großen Pfanne zerlassen und die Zwiebel darin kurz glasig anschwitzen. Den Reis dazugeben und mit der Brühe übergießen. Solange köcheln lassen, bis die ganze Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist. Falls der Reis dann noch nicht

30 Min. simpel 31.07.2009
bei 36 Bewertungen

Besonders aromatisch durch Balsamico Essig und Senf

20 Min. normal 10.06.2009
bei 2 Bewertungen

pro. Person 155 kcal

10 Min. simpel 07.06.2009
bei 2 Bewertungen

ww - geeignet, auch lauwarm serviert ein Genuss

10 Min. simpel 28.03.2009