„Chinesischer“ Rezepte: Schnell & Ei 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1 Bewertungen

Ein kantonesisches Gericht, das so lecker schmeckt, dass man leicht zum Nudelfan wird.

20 min. normal 12.06.2019
 bei 0 Bewertungen

Rezept aus Lombok, Indonesien.

20 min. normal 11.06.2019
 bei 0 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Knoblauch und Chilischote fein hacken. Die Zutaten für die Sauce verrühren. Das Hackfleisch im Wok oder einer Pfanne in Öl braten. Die Sauce zugießen, aufkochen lassen, abschmecken und 5 Min. köcheln lassen

10 min. simpel 27.05.2019
 bei 0 Bewertungen

Ein schnelles Nudelgericht, das nicht viel Arbeit macht, gut schmeckt und satt macht. Rezept aus Kanton, China.

10 min. normal 24.05.2019
 bei 1 Bewertungen

Die Reisnudeln nach Anleitung einweichen und zur Seite stellen. In der Zwischenzeit das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und Sojasaucen, Austernsauce, Essig, Zucker und Wasser zu einer Sauce verrühren und beiseitestellen. Den Knoblauch sch

10 min. simpel 03.01.2019
 bei 3 Bewertungen

Zunächst das Wasser zum Kochen bringen. Anschließend Salz, Sojasauce, feingeschnittene Knoblauchzehen und Ingwerstücke, Bohnenpaste in Chili-Öl und die Tomatenstücke hinzufügen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Dann das Zit

10 min. simpel 11.12.2018
 bei 0 Bewertungen

Telur Balado dengan Tauge dan Pak Choy, vegetarisch, eine beliebte Vorspeise oder Zwischenmahlzeit in Indonesien, Rezept aus Java, Indonesien

15 min. simpel 12.07.2018
 bei 0 Bewertungen

Am besten Nudeln vom Vortag verwenden oder frisch kochen und abschütten. Die Nudeln müssen gut abgetropft und recht trocken sein. Bei Spaghetti oder anderen langen Nudeln diese mit dem Messer mehrfach durchschneiden. Die Zucchini waschen und raspeln

30 min. normal 22.12.2017
 bei 9 Bewertungen

vegetarisch

3 min. normal 03.11.2017
 bei 0 Bewertungen

einfach

5 min. normal 12.10.2017
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch, glutenfrei

30 min. simpel 17.03.2017
 bei 5 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Lauchzwiebeln und den Knoblauch klein schneiden. Das Eiweiß und das Eigelb trennen. Das Eigelb verrühren und über den gekochten Reis geben, sodass sich das Eigelb wirklich gut im Reis verteilt. Den Knoblau

10 min. simpel 21.04.2016
 bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

10 min. simpel 16.01.2015
 bei 4 Bewertungen

Den Reis, falls vorhanden in einem chinesischen Reiskocher, oder nach Packungsanleitung garen. Vom Brokkoli alle Röschen abzupfen und den Strunk in feine Scheiben schneiden. Gut waschen. Die Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die

20 min. normal 27.11.2013
 bei 2 Bewertungen

Schmeck Kindern! Auch für viele Personen schnell gekocht!

20 min. simpel 14.05.2013
 bei 10 Bewertungen

Dieses Gericht eignet sich für die Resteverwertung von Reis vom Vortag. Wenn gestern kein Reis übriggeblieben ist, sollte er aber mindestens 4 Stunden vorher gekocht worden sein. Er darf nicht zu klebrig sein und sollte vor dem Kochen mit einer Gabel

15 min. simpel 01.11.2012
 bei 1 Bewertungen

je nach Gemüse immer wieder anders

30 min. simpel 08.05.2011
 bei 1 Bewertungen

ein altes Familienrezept

15 min. normal 13.08.2010
 bei 0 Bewertungen

Den Reis körnig kochen und abkühlen lassen. Die Zwiebel halbieren und in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Die Möhren schälen und in

30 min. normal 22.01.2010
 bei 5 Bewertungen

einfach, kalorienarm, gesund und lecker

20 min. simpel 03.01.2010
 bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsangabe im Salzwasser kochen. Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden. Eine große Pfanne mit Öl erhitzen, dann die geschnittene Zwiebel hinzugeben, glasig anlaufen lassen, und dann die abgetropften Krabben und Pilze dazugebe

20 min. simpel 30.09.2009
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch, WW - geeignet

20 min. normal 15.12.2008
 bei 8 Bewertungen

Den Reis 10 - 12 Minuten kochen. Er sollte fast gar sein, aber noch nicht weich. In ein Sieb gießen und unter kaltem Wasser abspülen, dadurch wird die Stärke reduziert und der Reis klebt nicht. Die Eier verquirlen und in einem Topf in etwas Öl bei g

5 min. simpel 08.12.2008
 bei 12 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Eier in einer Schüssel mit dem Salz leicht verquirlen. 2 EL Öl in einer beschichteten 30-cm-Pfanne erhitzen. Den abgetropften Reis hineingeben und im Öl wenden, bis er ganz davon überzogen i

15 min. simpel 19.08.2008
 bei 5 Bewertungen

leckeres Wokgericht für jedermann

15 min. simpel 13.02.2008
 bei 12 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Möhren und den Weißkohl in feine Streifen schneiden. Die Bohnensprossen waschen und die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen und zuerst die Möhre

30 min. simpel 16.12.2007
 bei 0 Bewertungen

Reis nach der Angabe kochen wie auf der Verpackung steht. Die beiden Eier in einer Schale aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen, so dass Eiweiß und Eigelb eins sind. Eine Pfanne erhitzen und das Ei darin braten, danach raus nehmen und in Stre

20 min. simpel 25.10.2007
 bei 7 Bewertungen

Reis kochen. Erbsen kochen und abschrecken. Eier verquirlen. Einen Teil Öl in einer Pfanne erhitzen. Ei hineingießen, die stockende Schicht jeweils beiseite schieben, damit das flüssige Ei weiter stocken kann. Sobald die komplette Eiermasse gestock

30 min. normal 09.07.2007
 bei 1 Bewertungen

Thun Rhe Cai

30 min. normal 10.01.2007
 bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti kleiner brechen und in Salzwasser kochen. Das Hähnchenbrustfilet mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und in Olivenöl anbraten. Die Shrimps zufügen und das Fleisch nach und nach in kleinere Stücke schneiden. Die Ananasstücke mit anbrate

20 min. normal 28.06.2006