„6zwiebelkuchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

einfach und gut

15 Min. simpel 28.06.2019
bei 0 Bewertungen

für eine 24er Springform, ein Zwiebelkuchen der Extra-Klasse mit magerem Räucherspeck, Mozzarella und Mandeln

30 Min. normal 06.12.2017
bei 0 Bewertungen

Ein Zwiebelkuchen von der Insel der Götter. Rezept aus Bali, Indonesien. Originaltitel: Kue Bawang Bombay 'Mira'.

60 Min. normal 28.11.2017
bei 2 Bewertungen

orientalisch inspiriert

30 Min. normal 17.10.2017
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 10 Stück

45 Min. normal 23.09.2010
bei 3 Bewertungen

Neustadter Zwiebelkuchen

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 2 Bewertungen

Mehl mit Backpulver mischen. 1 Ei, Quark, Öl, Milch und 1 TL Salz dazugeben und mit dem Knethaken alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Die Zwiebeln halbieren und in Halbringe schneiden.

30 Min. normal 30.09.2009
bei 16 Bewertungen

pikanter Kuchen, schmeckt warm oder kalt - eine Alternative zum Zwiebelkuchen

15 Min. normal 22.07.2009
bei 4 Bewertungen

mein Zwiebelkuchen, der auch in Franken bei meinen Winzern immer gerne gegessen wird

30 Min. simpel 03.02.2009
bei 2 Bewertungen

ganz schnell und einfach lecker

30 Min. simpel 05.01.2009
bei 3 Bewertungen

mit viel Belag und dünnem Boden

30 Min. normal 29.12.2008
bei 0 Bewertungen

Ohne Speck, mit Cabanossi, für 1 kleines blech

30 Min. normal 22.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln und mit dem Schinken zu kleinen Würfeln schneiden. Mehl, Eier, Zwiebel- und Schinkenwürfel sowie Sahne und 200 g Käse in eine Schüssel geben und kräftig miteinander mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal verrühren. Die Masse in

20 Min. normal 18.11.2008
bei 1 Bewertungen

Den Blätterteig in eine Springform oder Quicheform mit 28 cm Durchmesser legen, dabei am Rand den Teig etwas hochziehen. Die Zwiebel abziehen und klein schneiden, den Knoblauch abziehen und durchpressen und beides mit dem geriebenen Käse, den Eiern

50 Min. simpel 13.11.2008
bei 6 Bewertungen

schnell gemacht, wenn der richtige Kochplan fehlt

15 Min. simpel 08.04.2008
bei 1 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Milch, Butterschmalz, einem Ei, Salz und Zucker einen Hefeteig kneten und eine Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit den Speck in Streifen schneiden und im Öl auslassen. Die Zwiebeln pellen, in Spalten schneiden, zum Speck geben u

40 Min. normal 12.02.2008
bei 3 Bewertungen

Einen Hefeteig aus den o. g. Zutaten bereiten, auf 2 Bleche ausrollen. Die Zwiebeln schneiden und in Butter andünsten, Speck und Schinken dazu geben und kurz mit anschwitzen. Die gesamte Menge auf dem Teig verteilen. Für den Belag Oregano, Eier, Sa

30 Min. simpel 27.09.2007
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 17.06.2007
bei 0 Bewertungen

mit Pilzen und Tomaten

40 Min. normal 28.05.2007
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit etwas angewärmter Milch, 1 Prise Salz und 100 g Mehl vermischen und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl in eine Schüssel sieben und die Hefe hineingeben. Mit der restlichen Milch zu einem festen Teig verarbeite

30 Min. normal 30.03.2007
bei 0 Bewertungen

Low fat

45 Min. normal 12.02.2007
bei 0 Bewertungen

lecker zum Wein

30 Min. simpel 31.03.2006
bei 1 Bewertungen

mit Mischmehl

25 Min. normal 10.03.2006
bei 7 Bewertungen

schwäbische Art

30 Min. normal 18.02.2006
bei 0 Bewertungen

Empanadasfladen mehrmals einstechen und bei 220 Grad ca.7 Minuten blind backen. Speck und Zwiebeln 3 Minuten andünsten, vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Quark, Frischkäse, Eigelb, Gouda und Speck/Zwiebeln verrühren mit Knoblauchsalz und Currypu

20 Min. simpel 02.04.2004
bei 5 Bewertungen

Pizzateig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Speck 2-3 Minuten auslassen, Zwiebel dazutun und 7-9 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Cayenne abschmecken. Quark, Sahne und Eier verrühren, Gruyer unter

10 Min. simpel 01.03.2004
bei 10 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen, reicht für 2 Kuchen. Ich friere immer einen Teil ein. Den fertig gegangenen Hefeteig in eine Springform geben und einen kleinen Rand hochziehen. Das Dörrfleisch oder den Schinkenspeck klein schneiden und

30 Min. normal 20.12.2002
bei 9 Bewertungen

Zwiebelkuchen

45 Min. normal 16.11.2002
bei 15 Bewertungen

Die Dose öffnen und den Teig entnehmen. Jeden Teigkloß etwas ausrollen. Den Teig mit Frischkäse bestreichen. Zwiebeln und Speck kleinschneiden und auf den Frischkäse geben. Nach Geschmack Paprikapulver rüberstreuen. Im heißen Backofen bei 200 °C O

15 Min. simpel 10.01.2002