raffiniert oder preiswert, Fisch & Getreide Rezepte 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Getreide
raffiniert oder preiswert
Asien
Auflauf
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Japan
kalorienarm
kalt
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Party
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis schälen, entkernen und 250 g grob raspeln oder fein würfeln. Die Zwiebeln würfeln, die Knoblauchzehe fein hacken oder später in den Topf pressen. Den Parmesan reiben, Basilikum in Streifen schneiden oder grob hacken. Die Lachsfilets wasch

40 Min. simpel 06.11.2019
bei 1 Bewertungen

Den Sushi-Reis nach Packungsanleitung kochen. Anschießend mit dem Reisessig übergießen. Kaltstellen. Alle anderen Zutaten klein schneiden und bereitstellen. Zum Anrichten vier Schüsseln mit dem Reis füllen. Die übrigen Zutaten auf dem Reis vertei

30 Min. simpel 24.04.2019
bei 3 Bewertungen

mit Zartweizen

30 Min. normal 29.10.2010
bei 2 Bewertungen

superlecker und supereinfach

30 Min. simpel 16.08.2010
bei 5 Bewertungen

Den Couscous mit der Brühe übergießen, verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Er sollte schön krümelig werden. In der Zwischenzeit die Aubergine und die Zucchini putzen, in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Mit Olivenöl in einer heißen

35 Min. normal 16.08.2010
bei 19 Bewertungen

ein tolles Rezept für Kinder

30 Min. simpel 21.07.2010
bei 2 Bewertungen

schnelles Reisgericht mit Lauch, Thunfisch und frischen Tomaten

20 Min. simpel 18.05.2010
bei 9 Bewertungen

Schnelles, exotisches Fischgericht mit Pfiff

40 Min. normal 24.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten am Vortag in ganz wenig gesalzenem Essigwasser, dem etwas Olivenöl zugesetzt wurde, kurz blanchieren, dann in Folie einpacken und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Sie werden dadurch weich und sind dann nicht mehr so ledrig. Schalot

60 Min. normal 20.01.2010
bei 3 Bewertungen

super für den Sommer

25 Min. normal 02.12.2009
bei 0 Bewertungen

Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. Den Essig mit dem Zucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen und den Ingwer gut zugedeckt darin 10 Minuten dünsten. Im Sud abkühlen lassen. Den Reis in kochendem Salzwasser bissfest garen. In

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 2 Bewertungen

Den Sushireis in einem Sieb gründlich mit kaltem Wasser durchspülen und ca. 30 Minuten abtropfen lassen. Den Reis in einem Topf mit 450 ml kaltem Wasser und Salz bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, offen ca. 1 Minute sprudelnd kochen und bei schw

60 Min. normal 24.06.2009
bei 1 Bewertungen

ein Rezept mit einem alten Gemüse

60 Min. pfiffig 19.06.2009
bei 0 Bewertungen

deftig, aromatisch und lecker - wärmend an kalten Tagen, vitamin- und mineralstoffreich

40 Min. normal 12.06.2009
bei 53 Bewertungen

einfach und superköstlich

45 Min. normal 07.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und in einem großen Topf mit dem erhitzten Sonnenblumenöl anbraten. Die geschälten und in Würfel geschnittenen Tomaten dazu, etwa 1 min. braten lassen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Dill. Zitronensaft, O

30 Min. simpel 29.05.2009
bei 31 Bewertungen

Die Tomaten abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Die abgetropften Tomaten in Würfel schneiden und wieder mit dem Saft vermengen. Die Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Fett in einer Auflau

20 Min. normal 14.04.2009
bei 5 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Danach die Zitrone schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Den Reis wie gewohnt zubereiten und in der Zwischenzeit das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Dann die Zwiebeln ca. 1

25 Min. normal 12.04.2009
bei 2 Bewertungen

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Schalotten, Knoblauch, Thymian und Reis dazu geben und 1 Minute anbraten, so dass der Reis das Fett annimmt und glasig wird. Dann den Wein dazu gießen und etwas einkochen lassen. Mit etwas Hühnerbrühe aufgie

20 Min. simpel 28.03.2009
bei 1 Bewertungen

Den Sushireis gut durchspülen, anschließend gut abtropfen lassen. Den Reis mit 250 ml Wasser zum Kochen bringen, 2 Minuten aufwallen lassen, die Hitze reduzieren und den Reis zugedeckt bei geringer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Die Hitze ausschalt

30 Min. normal 26.03.2009
bei 0 Bewertungen

Das Hechtfilet in dünne Streifen schneiden, fein würfeln und in einer Schüssel 15 Minuten im Gefrierfach anfrosten lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Die Schal

45 Min. normal 25.03.2009
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Dosengemüse erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und im Öl anbraten. Die Tomaten waschen, klein schneiden, zu den Zwiebeln geben und einige Minuten mit

10 Min. simpel 24.03.2009
bei 3 Bewertungen

Eigenkreation

30 Min. normal 23.02.2009
bei 4 Bewertungen

Gefüllter Tintenfisch, benötigt etwas Zeit. Familienrezept aus Athen.

35 Min. pfiffig 21.02.2009
bei 0 Bewertungen

Die äußeren Blätter von der Porreestange ablösen. Abspülen, in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. blanchieren, kalt abschrecken und beiseite stellen. Den restlichen Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Senfgurken abtropfen lassen. D

20 Min. normal 18.02.2009
bei 2 Bewertungen

Den Wildreis in 2 l Salzwasser aufkochen lassen, in 35 Minuten gar kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Kräuterbutter zerlassen und den Porree darin anbraten, anschließend abkühlen lassen. Den Fisch mit dem Zitronensaft beträufeln, salzen

30 Min. normal 20.01.2009
bei 0 Bewertungen

Diese Sauce schmeckt zu allen Weißfischfilets, z. B. Schwertfisch, Pangasius oder Seelachs. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und im Saft einer Limette ca. 20 Minuten marinieren, auch etwas Limettenzesten zur Marinade geben. Den Reis mit 1.5-

30 Min. normal 18.01.2009
bei 2 Bewertungen

macht rundum satt

30 Min. simpel 15.01.2009
bei 13 Bewertungen

Die Fenchelknollen längs vierteln und quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Zarte Fenchelblättchen beim Putzen des Fenchels für die Dekoration aufheben. Die Fenchelstreifen portionsweise in wenig Olivenöl langsam braten, bis sie leicht bräunen,

30 Min. normal 21.12.2008
bei 5 Bewertungen

koreanische Sushimaki - Version

60 Min. pfiffig 15.11.2008