raffiniert oder preiswert, fettarm & Reis- oder Nudelsalat Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
fettarm
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Gemüse
einfach
Schnell
Snack
Vegetarisch
Party
Sommer
kalorienarm
Nudeln
Pasta
Fleisch
Resteverwertung
Studentenküche
Vegan
Camping
Herbst
Vorspeise
Lactose
Früchte
Gluten
Asien
kalt
Salatdressing
Frühling
Diabetiker
Eier oder Käse
Vollwert
Beilage
Europa
Trennkost
Hauptspeise
Italien
warm
Hülsenfrüchte
Thailand
Pilze
Geheimrezept
Grillen
gekocht
Kartoffel
Silvester
Griechenland
China
Geflügel
Braten
Winter
bei 7 Bewertungen

Zitronengras grob klein schneiden, Knoblauch schälen und zerkleinern, Chili und Koriander in grobe Stücke zerteilen und alles in eine Auflaufform geben. Öl darüber verteilen und Zutaten miteinander vermengen. Geflügelkeulen oder Geflügelbrust vorher

60 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Kalorienarm

15 Min. simpel 28.07.2017
bei 8 Bewertungen

für WW´ler, 4 PP

30 Min. simpel 10.04.2011
bei 0 Bewertungen

Leckere Beilage zu Fisch, Meeresfrüchten und gegrilltem Fleisch!

20 Min. normal 21.03.2010
bei 0 Bewertungen

ohne Mayonnaise, fruchtig

20 Min. normal 23.09.2009
bei 40 Bewertungen

schnelles leichtes Sommeressen - trennkostgeeignet - Kohlenhydrate

15 Min. normal 01.09.2009
bei 0 Bewertungen

lauwarm

20 Min. normal 11.08.2009
bei 1 Bewertungen

nur 5 g Fett - ideal auch zum Mitnehmen ins Büro -

20 Min. normal 21.07.2009
bei 0 Bewertungen

Leicht und sommerlich

25 Min. normal 15.07.2009
bei 3 Bewertungen

Chili und Knoblauch hacken. Die Fischsauce mit Reisessig, Zucker, Knoblauch und Chili in einem kleinen Topf aufkochen lassen, dann abkühlen lassen. Den Koriander hacken und dazugeben. Die Erbsenschoten in kochendem Wasser blanchieren, dann in Eiswa

15 Min. normal 24.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Paprika, Mini-Salatgurke und die Tomate sehr klein schneiden und mit Balsamico, Olivenöl und den Schnittlauchröllchen verrühren. Die Knoblauchzehe dazu pressen Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Da

15 Min. simpel 15.02.2009
bei 1 Bewertungen

lecker knackig und frisch

30 Min. normal 11.02.2009
bei 0 Bewertungen

ein Hauch von Asien

25 Min. simpel 06.02.2009
bei 10 Bewertungen

Kalorienarm und schnell zubereitet

30 Min. simpel 13.12.2008
bei 16 Bewertungen

Brisanes eigen Rezept

30 Min. normal 08.12.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, anschließend unter kaltem Wasser abschrecken. Die sauren Gurken in kleine Stücke schneiden. Olivenöl, Essig und Wasser miteinander aufschlagen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Gurken, die angetauten Pap

15 Min. simpel 26.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln werden in Salzwasser al dente gegart und zum Abkühlen beiseite gestellt. Zwiebeln und Paprikaschoten werden in kleine Stücke (ca. 1 cm²) geschnitten, ebenso die Gewürzgurken und die Äpfel. Sie werden mit den Erbsen in eine ausreichend gro

20 Min. normal 11.11.2008
bei 4 Bewertungen

ideal zum Grillen

20 Min. normal 19.10.2008
bei 4 Bewertungen

schnell gemacht, gut zum Mitnehmen

10 Min. simpel 09.09.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Mayo, für Sommerabende

20 Min. normal 04.09.2008
bei 14 Bewertungen

Die Linsen in reichlich Wasser ohen Salz etwa 20-25 Minuten kochen. Den Reis nach Anweisung garen, alles abtropfen lassen und dann vermischen. Die Tomaten würfeln, die Zwiebeln klein schneiden und beides zu der Linsenmischung geben. Eine Marinade

10 Min. normal 06.08.2008
bei 6 Bewertungen

Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten einweichen lassen; dann in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abspülen; abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen und in sehr kleine Würfel

20 Min. normal 05.08.2008
bei 0 Bewertungen

WW-tauglich und super zu variieren

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 11 Bewertungen

Erfrischend und lecker an heißen Tagen, angelehnt an die Thaiküche

30 Min. simpel 09.07.2008
bei 25 Bewertungen

Reissalat

20 Min. simpel 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

Den Reis gar kochen, abgießen und abkühlen lassen. Den Feldsalat waschen und putzen. Die Ananas in kleine Würfel schneiden. Ananas, Feldsalat und Reis in eine Schüssel geben. Das Walnussöl dazu geben und alles behutsam vermischen. Mit Balsamico, Sa

30 Min. simpel 02.06.2008
bei 3 Bewertungen

frisch und kalorienarm

30 Min. normal 02.06.2008
bei 4 Bewertungen

Leichter Salat mit Curry

20 Min. simpel 02.06.2008
bei 0 Bewertungen

gesund!

30 Min. normal 06.12.2007
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht, preiswert, kalorienarm

10 Min. simpel 08.11.2007