„Wildkräuter“ Rezepte: raffiniert oder preiswert & einfach 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Deutschland
Europa
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Hauptspeise
Saucen
Schnell
Snack
Vegetarisch
bei 1 Bewertungen

vegetarisch oder vegan

15 Min. simpel 06.05.2019
bei 0 Bewertungen

eine Eigenkreation mit Wildkräutern aus dem Garten

15 Min. simpel 05.07.2010
bei 67 Bewertungen

Den Spargel waschen und schälen. Die Kräuter abbrausen und klein zupfen. Es kann alles verwendet werden, was man so im Garten findet, z.B. auch Giersch, Sauerampfer, Gänseblümchen usw.. Zweimal Alufolie dopp

20 Min. simpel 03.08.2009
bei 1 Bewertungen

vegetarisches Hauptgericht

25 Min. normal 27.03.2009
bei 2 Bewertungen

Die Kräuter verlesen, waschen, trocken schleudern und fein schneiden. Quark mit Joghurt und Zwiebeln verrühren. Den Knoblauch mit Salz zerreiben und zusammen mit den Kräutern unterrühren.

10 Min. simpel 19.07.2008
bei 0 Bewertungen

Wildkräuter

15 Min. simpel 13.07.2008
bei 1 Bewertungen

Durch die Wildkräuter spart man das Würzen mit Salz u.s.w.

45 Min. normal 30.06.2008
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abgießen. Die Wurst in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Beides in Margarine oder Öl leicht anbraten. Die gegarten Nudeln in die Pfanne geben, mit d

35 Min. normal 14.05.2008
bei 10 Bewertungen

Vorratsempfehlung und Haltbarmachung von Frühlings-Wild-Kräutern

45 Min. simpel 11.04.2008
bei 4 Bewertungen

erprobt und für gut befunden, reicht ca. für 15 Personen

30 Min. simpel 31.05.2007