raffiniert oder preiswert, einfach, fettarm, gekocht & Studentenküche Rezepte 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
fettarm
gekocht
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Asien
Beilage
Camping
Deutschland
Diabetiker
Eintopf
Europa
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Frühstück
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Suppe
Süßspeise
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 2 Bewertungen

für alle Meta-Typen geeignet

5 Min. simpel 30.09.2019
bei 1 Bewertungen

für alle Meta-Typen geeignet

5 Min. simpel 30.09.2019
bei 3 Bewertungen

herzhaft, mit veganer Option

15 Min. simpel 19.08.2019
bei 1 Bewertungen

Zucchini waschen, in Zoodles schneiden und mit den Tortellini zwei Minuten im Salzwasser kochen. (Wer mag, kann auch Gemüsebrühe statt Salz ins Kochwasser geben.) Datteltomaten und getrocknete Tomaten klein schneiden. Pinienkerne ohne Öl anrösten, a

10 Min. simpel 26.03.2019
bei 1 Bewertungen

vegan, simpel

15 Min. simpel 21.01.2019
bei 7 Bewertungen

Zuerst die grünen Bohnen putzen, waschen und in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Die Kartoffeln und die Zwiebel inzwischen schälen und würfeln. Die Kidneybohnen auf ein Sieb geben und mit Wasser abspülen. Die Kartoffeln in einer beschich

15 Min. simpel 18.01.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 29.05.2018
bei 2 Bewertungen

einfach, vegetarisch, kalorienarm

5 Min. normal 24.05.2018
bei 1 Bewertungen

ein einfaches Grundrezept zum Variieren

20 Min. normal 21.12.2017
bei 1 Bewertungen

veganer libanesischer Eintopf

10 Min. simpel 15.09.2017
bei 73 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 0 Bewertungen

gut, günstig, schnell, gesund und lecker

15 Min. simpel 31.10.2010
bei 1 Bewertungen

In einer Schüssel den Naturjoghurt mit 2-3 EL Pesto und den klein geschnittenen Cocktailtomaten mischen, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und kühl stellen. Währenddessen die Nudeln bissfest kochen. Sobald die Nudeln gar sind, abgießen, au

10 Min. simpel 09.10.2010
bei 2 Bewertungen

Mittagessen mit nur 504 Kalorien!

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 6 Bewertungen

schnell, einfach und kalorienarm

10 Min. simpel 25.07.2010
bei 1 Bewertungen

sehr simpel in der Zubereitung. Das kann jeder und es schmeckt super

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 4 Bewertungen

je nach Wunsch auch fettarm, sehr lecker und schnell gemacht. Mit fettreduzierten Würstchen sehr figurfreundlich!

15 Min. normal 25.07.2010
bei 23 Bewertungen

schnell zubereitet, SIS für abends möglich

5 Min. simpel 08.05.2010
bei 0 Bewertungen

scharf , lieblich, kalorienarm

20 Min. simpel 13.04.2010
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 49 Bewertungen

mit Kritharakinudeln, Lieblingsessen meines Freundes

20 Min. simpel 19.03.2010
bei 1 Bewertungen

als Basis

20 Min. simpel 27.02.2010
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln ungekocht in einen kleinen heißen Topf geben, mit dem Wasser aufgießen und so viel Tomatensaft zugießen, bis die Nudeln bedeckt sind. Alles aufkochen lassen und immer gut umrühren, damit die Nudeln nicht anbrennen. Kräftig mit Oregano ab

25 Min. normal 16.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Spirelli wie gewohnt bissfest kochen und dann abgießen. Den Thunfisch in der Dose etwas zerkleinern und unter die Spirelli mischen. Mit Zitronensaft und Kräutern abschmecken und genießen. Dazu noch einen grünen Salat reichen.

5 Min. simpel 08.02.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 0 Bewertungen

lecker zu Pasta, passt aber auch zu Kartoffelpüree oder Reis

20 Min. simpel 19.01.2010
bei 1 Bewertungen

schnelles, leichtes Sommeressen - Trennkost-Rezept Kohlenhydrate

30 Min. normal 18.01.2010
bei 6 Bewertungen

zu Pasta ein Gedicht

20 Min. simpel 23.12.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Möhren zufügen und anschwitzen. Die Tomate waschen, in Würfel schneiden und mitbraten.

20 Min. simpel 26.11.2009
bei 3 Bewertungen

passt als Beilage zu allem

15 Min. simpel 19.11.2009