raffiniert oder preiswert, einfach, fettarm, Resteverwertung & gekocht Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
fettarm
gekocht
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Asien
Beilage
Camping
Diabetiker
Eintopf
Europa
Fleisch
Frühling
gebunden
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Pasta
Pilze
Reis
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 3 Bewertungen

herzhaft, mit veganer Option

15 Min. simpel 19.08.2019
bei 1 Bewertungen

Zucchini waschen, in Zoodles schneiden und mit den Tortellini zwei Minuten im Salzwasser kochen. (Wer mag, kann auch Gemüsebrühe statt Salz ins Kochwasser geben.) Datteltomaten und getrocknete Tomaten klein schneiden. Pinienkerne ohne Öl anrösten, a

10 Min. simpel 26.03.2019
bei 1 Bewertungen

ein einfaches Grundrezept zum Variieren

20 Min. normal 21.12.2017
bei 73 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 0 Bewertungen

gut, günstig, schnell, gesund und lecker

15 Min. simpel 31.10.2010
bei 1 Bewertungen

Diät, Mittagessen

20 Min. simpel 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

sehr simpel in der Zubereitung. Das kann jeder und es schmeckt super

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 6 Bewertungen

wenig Kalorien, super schnell und einfach

15 Min. simpel 27.05.2010
bei 1 Bewertungen

köstlich und gesund!

20 Min. normal 30.04.2010
bei 5 Bewertungen

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

30 Min. normal 21.04.2010
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 0 Bewertungen

lecker zu Pasta, passt aber auch zu Kartoffelpüree oder Reis

20 Min. simpel 19.01.2010
bei 1 Bewertungen

serviert zu Reis

25 Min. normal 12.12.2009
bei 3 Bewertungen

passt als Beilage zu allem

15 Min. simpel 19.11.2009
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten im Mixer zerkleinern. Das altbackene Brot in Scheiben schneiden und im Backofen gut rösten. In die heiße Fleischbrühe gibt man dann die Tomatenmasse, die Brotscheiben, das Öl, den gehackten Knoblauch und den Meerrettich. Man schmeckt es j

20 Min. simpel 26.09.2009
bei 15 Bewertungen

köstliche Eigenkreation

20 Min. normal 03.09.2009
bei 2 Bewertungen

Verwertung von übrig gebliebenem Risotto

5 Min. simpel 22.08.2009
bei 37 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, darin die klein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen. Den Reis (je nach Gusto Naturreis, Wildreis oder Basmati) dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse dazugeben und auf k

5 Min. simpel 20.08.2009
bei 10 Bewertungen

wieder eine gesunde Eigenkreation meiner Mama mit viel Gemüse

20 Min. normal 08.07.2009
bei 130 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 1 Bewertungen

WW geeignet 4 P

20 Min. simpel 07.06.2009
bei 40 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen und abgießen. In der Zwischenzeit die Brühe erwärmen und Käse darin schmelzen. Den Schinken zugeben und abschmecken. Anschließend die Nudeln unter die Soße heben und mit gehackter Petersilie bestreuen.

20 Min. simpel 01.05.2009
bei 4 Bewertungen

Möhre als Wurst, ohne Arbeit, kalorienarm, ohne Tofu, ohne Fleisch

10 Min. simpel 27.04.2009
bei 6 Bewertungen

für 1 Glas 250ml Inhalt

15 Min. simpel 20.04.2009
bei 0 Bewertungen

für Diabetiker geeignet

5 Min. simpel 10.04.2009
bei 0 Bewertungen

das Wintersüppchen schlechthin

15 Min. simpel 31.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Apfel- und Zwiebelwürfel in Weißwein weich dünsten. Bis auf den Frischkäse alle anderen Zutaten zugeben und ca. 20 Min. köcheln lassen. Wer mag, kann nun alles pürieren (ich lass es immer so). Zum Schluss noch den Frischkäse unterrühren. Am best

10 Min. simpel 08.01.2009
bei 2 Bewertungen

in cremiger Frischkäsesauce

25 Min. normal 17.12.2008
bei 16 Bewertungen

Die oben genannte Menge bezieht sich auf zwei Beilagenportionen. Die Möhren schälen, die Enden entfernen und die Möhren klein raspeln. Dafür eine nicht zu feine Reibe verwenden. Die geraspelten Möhren in einen mittleren Topf geben. Etwas Milch hinz

5 Min. simpel 11.10.2008