„Hühnerkeule“ Rezepte: gebunden 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Getrocknete Shiitake-Pilze in einer großen Schüssel mit heißem Wasser ca. 30 min einweichen. Anschließend abgießen, dass Einweichwasser jedoch aufbewahren. Stiele der Pilze abschneiden. Inzwischen Erdnüsse in einer kleinen Pfanne unter Rühren ca. 5

35 Min. normal 20.02.2019
bei 2 Bewertungen

Hühnerschenkel waschen, in einen Topf geben. Wasser draufgießen, bis die Schenkel bedeckt sind. Aufkochen und Wasser wegschütten. Genauso viel Wasser in den Topf geben, Salz hinzufügen aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Hühnerschenkel aus

10 Min. simpel 27.02.2018
bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel in 1,5 Liter Wasser mit einem Teelöffel Salz und einem Lorbeerblatt circa eine halbe Stunde kochen. In der Zwischenzeit das Suppengemüse waschen und klein schneiden. Die Hähnchenschenkel aus dem kochenden Wasser nehmen, kalt ab

15 Min. simpel 16.10.2014
bei 1 Bewertungen

Gemüse säubern bzw. schälen. Hähnchenschenkel und das unzerkleinerte Gemüse mit Wasser und Salz zum Kochen bringen. Schaum abschöpfen und ca. 60 Minuten weiter köcheln lassen. Die Brühe durch ein Sieb gießen, auffangen, mit Wasser auf 1 Liter auffül

20 Min. normal 09.04.2014
bei 2 Bewertungen

Das Wasser in einen großen Topf gießen, die Hähnchenschenkel evtl. zerteilen, die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Hühnerbrühe und Salz zufügen. Zum Kochen bringen. Möhren in Scheiben, Sellerie in Würfel, Porree in Ringe schneiden. Zus

30 Min. normal 24.03.2013
bei 4 Bewertungen

schmeckt wie beim Lieblingschinesen

40 Min. simpel 05.02.2013
bei 0 Bewertungen

Hähnchenschenkel in 1 l Wasser mit 1 EL Salz zum Kochen bringen, Schaum abschöpfen, weiterköcheln lassen. Garzeit ca. 60 Min. Das Gemüse mitgaren. Brühe durch ein Sieb gießen und auf 1 l auffüllen. Fleisch von den Knochen lösen. 30 g Butter im Topf

20 Min. simpel 16.01.2013
bei 33 Bewertungen

meine Lieblingssuppe

15 Min. normal 11.01.2013
bei 0 Bewertungen

die etwas andere Hühnersuppe, oder Vor- und Hauptspeise in einem gekocht!

15 Min. normal 01.01.2013
bei 0 Bewertungen

einfach und sehr sehr lecker

30 Min. normal 24.07.2012
bei 0 Bewertungen

Thailändische Hühnersuppe

20 Min. simpel 31.05.2011
bei 6 Bewertungen

deftig, für kalte Tage und Erkältungen!

30 Min. normal 13.02.2010
bei 1 Bewertungen

Man kann diese Suppe auch vegetarisch zubereiten.

40 Min. normal 20.01.2010
bei 2 Bewertungen

in kleinen Portionen als Vorspeise oder auch als leichtes, aber sättigendes Hauptgericht

60 Min. simpel 26.11.2009
bei 1 Bewertungen

eine Art Hühnercremesuppe bzw. Eintopf

30 Min. simpel 27.04.2009
bei 2 Bewertungen

Unteres Drittel des Spargels schälen und schräg in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Hühnersuppe mit Zitronengras aufkochen. Spargel zugeben und bei geringer Hitze 5-6 Min. kochen lassen. Kokosmilch zugeben und Suppe einmal aufkochen. Die Hälft

30 Min. normal 02.04.2009
bei 0 Bewertungen

Sellerie und Petersilienwurzel schälen und grob reiben. Hähnchenschenkel mit geriebenem Gemüse und der ganzen Zwiebel in Wasser und Hühnerbrühe solange kochen, bis das Fleisch zerfällt. Zwiebel und Fleisch herausholen, dieses von den Knochen lösen u

35 Min. normal 29.11.2008
bei 2 Bewertungen

ein Rezept aus Ibiza

15 Min. normal 27.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel am Gelenk auseinanderschneiden. Das Suppengemüse putzen und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Hähnchenschenkel und das Suppengemüse in 750 ml Salzwasser 30 min. bei milder Hitze kochen. Dann di

20 Min. normal 27.11.2008
bei 2 Bewertungen

Für das Gewürzsäckchen die trockenen Gewürze (Zimtstange bis Kreuzkümmel) im Mörser grob zerstoßen, auf ein Stück Mullbinde (ca. 10 cm) geben und ein Säckchen binden. Alternativ kann man die Gewürze auch in ein großes Tee-Ei aus Metall geben. Die Hä

20 Min. simpel 27.11.2008
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel im Salzwasser zum Kochen bringen und etwa 30 Min. köcheln lassen. Danach herausnehmen und auskühlen lassen. Das Fleisch von der Haut und Knochen befreien. Inzwischen das Gemüse putzen und waschen. Sellerie klein würfeln, Karotte

30 Min. simpel 18.06.2008
bei 8 Bewertungen

Schmeckt wie beim Chinesen

30 Min. normal 24.04.2008
bei 25 Bewertungen

Das Wasser, Fleisch und Ingwer in einen Topf geben. Zuerst aufkochen, Schaum abschöpfen dann 20 min. mit kleiner Flamme kochen lassen. Inzwischen die getrockneten Morcheln in lauwarmem Wasser einweichen, dann hacken. Die Karotten in Streifen schneide

20 Min. simpel 27.03.2008
bei 6 Bewertungen

Aus Suppengrün und Keulen eine Suppe kochen, Haut und Knochen weggeben, alles winzig klein schneiden. Ebenfalls Paprika, Jungzwiebel in Miniaturwürfel ca. 3 x 3 mm schneiden und in Sesamöl anschwitzen. Mit Suppe ablöschen und Fleisch dazugeben. Tofuw

45 Min. normal 08.12.2004