Brotspeise, raffiniert oder preiswert & gekocht Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Brotspeise
gekocht
raffiniert oder preiswert
Backen
Beilage
Deutschland
einfach
Europa
Fingerfood
Frühling
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Käse
Klöße
Lactose
Österreich
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Stufato di verdure con riso e pane al formaggio al forno

40 Min. simpel 13.05.2019
bei 0 Bewertungen

ayurvedisch

35 Min. simpel 30.01.2019
bei 3 Bewertungen

einfach

40 Min. normal 09.09.2015
bei 0 Bewertungen

mit Kapern und getrockneten Tomaten

15 Min. normal 22.06.2015
bei 2 Bewertungen

Die Brötchen in dünne Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen und über die Brötchenscheiben geben. Im gleichen Topf die Mil

15 Min. simpel 25.07.2009
bei 0 Bewertungen

Semmelknödel mal anders

30 Min. simpel 17.06.2009
bei 0 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 27.04.2009
bei 3 Bewertungen

Knödel aus Spätzleteig und Brötchen

40 Min. normal 08.04.2009
bei 1 Bewertungen

Irish convent eggs

15 Min. normal 11.02.2009
bei 3 Bewertungen

Das Brot in gleichmäßige Würfelchen schneiden, im Fett rösten und warmstellen. Im Kochkessel Fett erhitzen, Zwiebeln und Kümmel anschwitzen, mit der Bouillon auffüllen und Schnittlauch beigeben. Die Bouillon rund 5 Minuten sieden, kurz vor dem Anri

30 Min. simpel 11.10.2008
bei 1 Bewertungen

amerikanisches Sandwich, gefüllt mit sizilianischen Vorspeisen, der Hit auf jeder Feier

30 Min. simpel 04.10.2008
bei 14 Bewertungen

Brokkoli klein schneiden, Speck würfeln und Zwiebel hacken. 1 EL Butter erhitzen, Speck und Zwiebeln darin anbraten. Mehl darin anschwitzen und unter Rühren die Gemüsebrühe angießen. Aufkochen lassen und den Brokkoli dazugeben. Ca. 15 Minuten koch

25 Min. normal 29.09.2008
bei 11 Bewertungen

Schön würzig

15 Min. normal 15.07.2008
bei 2 Bewertungen

Das Brot in feine Scheiben schneiden und mit der Milch übergießen. Den Spinat mit Knoblauch würzen. Klein geschnittene Zwiebel in zerlassener Butter anschwitzen, den Spinat dazu geben und ca. 5 Minuten mitschwitzen, dann abkühlen lassen. Mehl und S

30 Min. normal 14.07.2008
bei 114 Bewertungen

ein toller vegetarischer Braten - gehört für mich zum traditionellen Weihnachtsessen

60 Min. pfiffig 08.07.2008
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch in 2 Litern Wasser mit Bohnenkraut, Nelken und 1 TL Salz ca. 20 Minuten kochen. Das Brot in kleine Würfel schneiden, in eine feuerfeste Form geben und mit dem Fetakäse bedecken, das Olivenöl darüber träufeln. So lange bei 180° backen,

15 Min. simpel 08.04.2008
bei 1 Bewertungen

Am besten eignen sich Rest von trockenem Sandkuchen man kann aber auch alle anderen Reste von trockenen Kuchen dafür verwenden). Diese zusammen mit den Brötchen klein schneiden und in Milch einweichen. 100 g Margarine mit Zucker schaumig schlagen un

20 Min. normal 14.05.2007
bei 0 Bewertungen

Die Hälfte der Butter erhitzen, Schalotte und Knoblauch glasig anlaufen lassen, Tomatenmark und Tomaten hinzufügen, Salbei und Thymian ebenfalls und mit dem Pernod dickflüssig einkochen. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Olivenöl abschmecken. Den Ti

30 Min. normal 04.03.2007
bei 4 Bewertungen

Den Strunk eines normal großen Blumenkohls grob würfeln. Dies ebenfalls mit einer mehlig kochenden Kartoffel tun. Die Menge sollte in etwa der Hälfte des Blumenkohls entsprechen. Beides in etwas Wasser in einem kleinem Topf andünsten. Ist das Wasser

20 Min. normal 29.12.2006
bei 1 Bewertungen

Das Brot in eine Schüssel bröseln oder kleinschneiden. Milch und Eier verquirlen, darüber gießen und alles ca. 20 Minuten quellen lassen. Den geriebenen Käse hinzufügen und alles gut mischen. Teig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Für die Soße d

60 Min. normal 25.08.2006
bei 3 Bewertungen

mit Tomaten aus der Dose

20 Min. normal 11.07.2006
bei 9 Bewertungen

eine bayerische Resteverwertung von altem Brot

15 Min. simpel 04.03.2006
bei 5 Bewertungen

Für die Klöße: Die Brötchen in Scheiben schneiden, mit 500 ml heißer Milch übergießen und 10 Minuten einweichen lassen. Dann die Eier, 200 g Mehl und die Gewürze (Salz, Muskat) untermischen. Daraus mit einem Esslöffel Klöße formen und in gesalzenes,

50 Min. normal 27.11.2005
bei 30 Bewertungen

aus Südtirol

40 Min. simpel 11.06.2002
bei 3 Bewertungen

Brötchen in Scheiben schneiden, mit der Milch übergießen, über Nacht einweichen. Dann Eier und Gewürze dazugeben und gut verkneten. Ein Baumwolltuch (Küchentuch/große Serviette) mit heißem Wasser ausspülen, auswringen, mit Butter bestreichen, den Klo

130 Min. normal 02.05.2002
bei 4 Bewertungen

Strangolapreti

20 Min. simpel 05.11.2001