Brotspeise, gebunden & gekocht Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Brotspeise
gebunden
gekocht
einfach
Gemüse
Resteverwertung
Schnell
Suppe
Vegetarisch
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln und Ingwer fein hacken. Süßkartoffeln und Möhren schälen und klein schneiden. Zwiebeln und Ingwer in heißem Öl andünsten, Süßkartoffeln und Möhren dazugeben und kurz anschwitzen. Mit Brühe aufgießen, würzen und ca. 20 min kochen lassen.

20 Min. normal 02.01.2017
bei 0 Bewertungen

gepimptes Altrezept

30 Min. simpel 04.08.2016
bei 1 Bewertungen

aus Resten von trocken gewordenem Schwarzbrot lässt sich eine sehr delikate Suppe zaubern

15 Min. normal 29.06.2016
bei 0 Bewertungen

1 Kilo Tomaten in kleine Würfel (etwa 1 cm) schneiden. Eine Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Mit 3 EL Salz und 1 EL Pfeffer in eine Schüssel geben. Das Basilikum, den Thymian grob zerteilen und mit dem Olivenöl und den Balsamicoessig (dunkel und h

30 Min. normal 17.11.2012
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Das Toastbrot toasten und in kleine Stücke rupfen. Die Karotten in Stifte hobeln. Ein Stück Butter in einen Topf geben und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Die Karottenstifte hinzufügen kurz mitdünsten

60 Min. normal 16.10.2011
bei 0 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 27.04.2009
bei 14 Bewertungen

Brokkoli klein schneiden, Speck würfeln und Zwiebel hacken. 1 EL Butter erhitzen, Speck und Zwiebeln darin anbraten. Mehl darin anschwitzen und unter Rühren die Gemüsebrühe angießen. Aufkochen lassen und den Brokkoli dazugeben. Ca. 15 Minuten koch

25 Min. normal 29.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen. In einem Topf das Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Das Brot (ohne Rinde) in nicht zu große Stücke brechen und anbraten. Den gepressten Knoblauch dazugeben, mit Brühe auf

10 Min. simpel 25.08.2008
bei 4 Bewertungen

Rezept aus der Altmark

20 Min. normal 01.12.2006
bei 8 Bewertungen

Das Brot in Würfel schneiden und die Zwiebel in Würfel hacken. Die Zwiebel zusammen mit dem Kümmel im heißen Öl anbraten. Dann das gewürfelte Brot dazu geben und kurz anrösten. Das Ganze mit der Brühe ablöschen. Dann etwa 15 Minuten garen lassen, dab

20 Min. simpel 17.11.2004