Party, Herbst & gekocht Rezepte 400 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

schnell und gut vorzubereiten

25 Min. simpel 10.09.2019
bei 0 Bewertungen

herzhaft, würzig und vegan, für Gewürz-Liebhaber

45 Min. normal 07.03.2019
bei 0 Bewertungen

mit eingelegtem Kürbis

25 Min. normal 03.01.2019
bei 1 Bewertungen

simpel und gesund

20 Min. normal 12.10.2018
bei 1 Bewertungen

aus zwei Sorten

30 Min. simpel 05.10.2018
bei 2 Bewertungen

fettarm, schmeckt wie das Original

20 Min. simpel 22.02.2018
bei 1 Bewertungen

einfach, gut vorzubereiten

5 Min. normal 20.02.2018
bei 4 Bewertungen

süßlicher Partysalat, ukrainisches Rezept

30 Min. simpel 30.01.2018
bei 0 Bewertungen

ein absolutes "Muss" für das Partybuffet

60 Min. simpel 24.01.2018
bei 4 Bewertungen

Antipasti, Perez' marynowany z Medom, ukrainische Küche

20 Min. normal 03.07.2017
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale kochen, noch lauwarm schälen und in Scheiben oder Stücke schneiden. Zeitgleich Pastinaken schälen, in Scheiben schneiden und in wenig Wasser ca. 8 - 10 Minuten weich dünsten. Senfgurken in kleine Stücke schneiden. Alle drei Z

15 Min. simpel 13.03.2017
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln. Karotten und Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf heiß werden lassen.Die Zwiebeln darin andünsten. Kidneybohnen waschen und in den Topf geben. Eine der leeren Dosen dreimal mit Wass

15 Min. simpel 02.03.2017
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln im Öl bräunen und herausnehmen. Aus den Bratwürsten kleine Klößchen aus der Pelle drücken oder das Hackfleisch zu Klößchen formen und die Klößchen mit dem Speck rundherum goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen. In einem Topf das klein

20 Min. normal 01.03.2017
bei 9 Bewertungen

Den Lauch in Öl in der Pfanne erhitzen, dann das Faschierte/Hackfleisch dazugeben und anbraten. Das Tomatenmark und den gepressten Knoblauch dazugeben. Dann das geschälte, in Stücke geschnittene Gemüse, bis auf die Zucchini dazugeben und kurz anbrate

20 Min. normal 03.02.2017
bei 1 Bewertungen

mit Kürbis und Karotten sowie einem Apfel-Curry Topping

20 Min. normal 03.02.2017
bei 0 Bewertungen

mit Salsiccia, Ingwer, Curry, Pinienkernen und Rosinen

60 Min. normal 25.01.2017
bei 8 Bewertungen

Eine Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Zwei Knoblauchzehen fein würfeln. Ebenso eine Gemüsezwiebel in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in Öl anbraten, bis es leicht gebräunt und krümelig ist. Die Zwiebel-, Paprika- und Knoblauchwürfe

30 Min. simpel 24.01.2017
bei 0 Bewertungen

für eine große Kastenform

90 Min. normal 23.01.2017
bei 2 Bewertungen

Bèarner Gemüseeintopf, Suppe aus dem Südwesten Frankreichs

30 Min. normal 11.01.2017
bei 0 Bewertungen

die perfekte Ergänzung zur Kürbiscremesuppe

10 Min. simpel 28.12.2016
bei 0 Bewertungen

Die Gewürze bis auf die Zimtstange in einen Teebeutel füllen, mit dem Messerrücken grob zerdrücken und die Zimtstange zufügen. Den Beutel verschließen. Cidre, Vanillinzucker, Brombeeren und Gewürzsäckchen in einen Topf geben und alles, bis kurz vorm

5 Min. simpel 13.12.2016
bei 0 Bewertungen

Den Cidre und die Brombeeren in einen Topf geben. Nelken, Piment und Koriander in einen Teebeutel füllen, mit einem breiten Messer andrücken, die Zimtstange zugeben und den Beutel verschließen. Alles zusammen bis fast zum Kochen erhitzen und ca. 5

5 Min. simpel 13.12.2016
bei 0 Bewertungen

Das Kasseler abspülen und sehr gut trocken tupfen. In einem Bräter oder Schmortopf das Rapsöl erhitzen und das Kasseler darin rundherum anbraten. Dann die Gemüsebrühe zugießen, den Kümmel zugeben, alles aufkochen lassen und dann zugedeckt etwa 30 Min

30 Min. normal 19.11.2016
bei 0 Bewertungen

mit Hähnchenspießen

40 Min. simpel 02.11.2016
bei 1 Bewertungen

passt gut zu Geflügel oder als Dip z.B. für ein Buffet, einfach zubereitet

20 Min. simpel 01.11.2016
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, scharf, als Beilage zu Fleisch und Fisch oder als Dip zu Tortillas

75 Min. simpel 31.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln anbraten. Das Hack dazugeben und braten, bis es krümelig ist. Die Paprika in Stücke schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Majoran würzen. Die Sahne einrühren. Champignons, Mais, Tomaten und Tomatenpaprika dazugeben und

10 Min. normal 24.10.2016
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschote schälen und in kleine Stücke schneiden. Einen mittelgroßen Topf mit etwas Butter (alternativ auch Öl) erhitzen und die Kürbisstücke darin anrösten. Den braunen Zucker darübergeben

10 Min. normal 20.10.2016
bei 2 Bewertungen

Den Kürbis entkernen und samt Schale in kleine Stücke schneiden. Die Schalotten und den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die Chili entkernen und in Streifen schneiden. Alles zusammen 2 - 3 Minuten im heißen Olivenöl anschwitzen, dann Curry

30 Min. normal 29.09.2016