Party, Eintopf, Schnell, Suppe, spezial & Schwein Rezepte 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 27 Bewertungen

Üppige Partysuppe

20 min. simpel 13.10.2010
 bei 3 Bewertungen

für eine große Runde

30 min. simpel 29.07.2010
 bei 2 Bewertungen

der Renner auf jeder Party

20 min. normal 21.03.2010
 bei 9 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 min. normal 23.02.2010
 bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 min. simpel 13.02.2010
 bei 64 Bewertungen

als SiS - Abendessen geeignet

20 min. normal 23.01.2010
 bei 2 Bewertungen

Mitternachtssuppe

25 min. simpel 21.01.2010
 bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel, den Porree in Ringe schneiden. Öl erhitzen und Schinkenwürfel, Zwiebeln, Lauch und Porree darin anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und mit anbraten. Das Mehl darüber stäuben, hell anschwitzen und dann mit der Brühe ablösch

20 min. simpel 09.11.2009
 bei 2 Bewertungen

Fett erhitzen, Fleisch darin kurz anschmoren, in dünne Ringe geschnittene Zwiebel und gehackte Knoblauchzehe dazugeben. Mit Brühe auffüllen und ca. 10 Minuten dünsten. Lauch in dünne Ringe schneiden, zum Fleisch geben und ca. 20 Minuten garen. Den K

30 min. simpel 17.09.2009
 bei 3 Bewertungen

mit Gemüse

30 min. normal 27.08.2009
 bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Den Kümmel im Mörser zerstoßen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Die

30 min. normal 27.08.2009
 bei 10 Bewertungen

Super für Partys! Lässt sich gut vorbereiten

30 min. normal 24.06.2009
 bei 5 Bewertungen

schnell zubereitet

25 min. simpel 02.03.2009
 bei 3 Bewertungen

Als erstes das Gehackte in einer Schale mit den Gewürzen bestreuen und gut durchkneten. Anschließend Zwiebeln klein schneiden und mit dem zerdrückten Knoblauch in einer Pfanne kurz anbraten. Nach ca. 2 Minuten das Hack hinzugeben und scharf anbrate

45 min. normal 16.02.2009
 bei 12 Bewertungen

Die Wurst, Zwiebeln, Gurken und Paprikaschoten in Würfel oder Streifen schneiden. In einen Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Das Letscho dazugeben und weiter brutzeln lassen. Den Saft von den Gurken mit beifügen und immer mal absc

40 min. simpel 19.01.2009
 bei 1 Bewertungen

Das Dörrfleisch anbraten, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und mit andünsten. Jetzt die Wurst dazu und weiter 5 Minuten anschwitzen. Nun die Tomaten, die Brühe und die Bohnen hinzufügen, aufkochen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt

20 min. simpel 13.12.2008
 bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel grob würfeln. Die Ananas abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Die Ananasringe in Stücke schneiden. Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Fleisch mit etwas Küchenpapier trocken tupfen. Eventuell in kleinere Stücke s

30 min. simpel 18.11.2008
 bei 3 Bewertungen

von Mama

30 min. simpel 10.11.2008
 bei 57 Bewertungen

für Liebhaber der deftigen Küche

30 min. normal 29.10.2008
 bei 7 Bewertungen

mit Letscho

30 min. normal 06.09.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln in Olivenöl leicht anbräunen, dann das Gehackte zugeben und anbraten. Dann alle Zutaten bis zu den Tomaten zugeben und 10 min. köcheln lassen. Bohnen Tomatenmark und Pilze zugeben und nochmal 5 min. garen. Alles scharf abschmecken und

25 min. normal 24.08.2008
 bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln und Paprikaschoten schälen bzw. putzen, anschließend würfeln. Den Knoblauch abziehen und pressen. Das Gehackte mit den Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Dann Sauerkraut, Paprikaschoten und die geschälten Tomaten zugeben. Den Sauerkrautto

25 min. normal 10.08.2008
 bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den gewürfelten Zwiebeln anbraten. Die geschälten Tomaten, die Champignons mit Saft, die Schnittbohnen und das Ketchup hinzufügen zum Kochen bringen und alles eine halbe Stunde köcheln lassen. Den Becher Sahne unterrühren und mit

10 min. simpel 06.08.2008
 bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch kräftig anbraten. Cabanossi in Scheiben schneiden, die Zwiebel grob hacken, die Knoblauchzehen halbieren, alles zum Hackfleisch fügen und gut durchbraten. Dann das Tomatenmark und die in dünne Streifen geschnittene Paprikaschote daz

20 min. normal 22.07.2008
 bei 2 Bewertungen

Eintopf

20 min. normal 16.06.2008
 bei 6 Bewertungen

lecker, schnell und feurig scharf

40 min. normal 04.06.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Gyros portionsweise leicht anbraten und in einen großen Bräter geben. Alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Einmal aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Bitte unbedingt einen Tag vor dem Verzehr zuber

30 min. simpel 24.05.2008
 bei 12 Bewertungen

mit Paprika und Cabanossi

40 min. simpel 22.03.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch in Öl anbraten. Das Gemüse waschen und putzen. Die Zwiebeln würfeln, den Lauch in Ringe und die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Zum Hackfleisch geben und mitbraten. Die roten Bohnen dazu geben und mit der Brühe auffüllen.

20 min. simpel 16.02.2008
 bei 6 Bewertungen

kann gut vorbereitet werden

20 min. simpel 13.01.2008