Party, Eintopf, Vorspeise, einfach & warm Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

super einfach

20 min. simpel 02.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten mitsamt der Flüssigkeit in einen großen Topf geben. Pürieren und anschließend durch ein Sieb streichen. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weiße Scheidewand entfernen. Die Schoten waschen und in Streifen schneide

25 min. normal 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl in einem Topf erhitzen, Hack darin anbraten. Dann die Zwiebel mit andünsten zum Schluss den Knoblauch mit hinein geben. Mit der Brühe ablöschen, kann auch mehr sein, wenn man das Gefühl hat, es ist zu dick. Die Sahne dazugeben u. aufkochen. Mit Sa

25 min. simpel 29.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (45)

Tomaten und Wurst in kleine Stücke schneiden, Paprika in kleine Streifen schneiden, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzgurke klein würfeln. Wurst scharf anbraten und zur Seite stellen. Danach Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten. Paprika mit 2 Liter G

45 min. normal 19.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Schinkenwürfel im heißen Fett anbraten, den fein geschnittenen Chicoree dazu geben und 5 min dünsten. Wasser auffüllen und Brühpulver hinein geben, kurz aufkochen lassen und den Schmelzkäse darin schmelzen lassen. Eignet sich gut als Vorspeise.

20 min. simpel 04.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (19)

Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anschwitzen. Di

25 min. normal 11.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Würstchen schräg in kleine Stücke schneiden. Beides zusammen in heißem Öl anbraten. Knoblauchzehen abziehen, pressen und nach 5 Minuten zu dem Zwiebel-Würstchengemisch geben. Sobald die Zwiebeln glasig

20 min. normal 02.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 min. normal 01.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Margarine auslassen und das Gehackte darin anbraten. Die Porreeringe hinzugeben, glasig dünsten und anschließend mit der Fleischbrühe ablöschen. Ca. 5 bis 10 Minuten kochen lassen. Danach den Schmelzkäse und Frischkäse hineingeben und in der Suppe au

25 min. simpel 23.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

mild

35 min. simpel 13.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (33)

Der Knaller auf jeder Party

15 min. simpel 29.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gehacktes in Olivenöl anbraten. Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Beide Zutaten zum Gehacktes geben und mit anbraten. Tomaten waschen, klein schneiden und mit dazugeben. Tomatenmark beigeben und

30 min. normal 24.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (21)

Das Hackfleisch im Öl anbraten. Dann gewürfelte Zwiebel, Karotten und Paprika dazu, leicht mit anbräunen. Tomaten mit Soße und Brühe dazu, ebenfalls den Mais und das Ganze etwa 20 - 30 Minuten köcheln lassen. Mit Sambal Olek und evtl. Salz und Pfeffe

20 min. simpel 20.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Cabanossi anbraten. Den in feine Ringe geschnittenen Porree & die Dose Linsen dazugeben. Nach Bedarf mit Wasser auffüllen. Das Tomatenmark wird nach kurzer Kochzeit hinein gegeben. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco - wie jeder vertragen kann - "anfeu

15 min. simpel 21.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemüsesuppe

30 min. simpel 21.05.2002