Party, Snack, Resteverwertung & Pizza Rezepte 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für zwei Backbleche, ergibt ca. 8 ovale Pizzen à 16 x 10 cm

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Partysnack - originell, einfach und super lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Resteverwertung, einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Hack im heißen Öl krümelig braten. Zwiebeln schälen und in Ringe oder Würfel schneiden, Knoblauch schälen, hacken, beides kurz mitbraten. Ajvar unterrühren, salzen. Man kann die

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kein üblicher Pizzateig, aber schnell gemacht, lecker und gute Resteverwertung!

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der perfekte Snack für jede Feier und Gesellschaftsabende. Individuell belegbar wie jede Pizza

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schneller Snack, warm und kalt

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Käse raspeln. Den Teig entrollen und auf ein Backblech legen, der Länge nach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ofen auf 200°C bei Umluft vorheizen. Laugenbrötchen auftauen lassen und in der Mitte längs aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden und etwas auseinanderziehen damit sie etwas länger werden. Als nächstes Paprika, Tomaten, Pilze, evtl. Champ

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ganz schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Salami und Mais

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Leberkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt 12 Stück.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zuerst sollte der Backofen auf 200°C vorgeheizt werden. Die noch nicht gebackenen Brötchen in der Mitte auseinanderschneiden und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zuerst die Dosentomaten, den Schinken, die Zwiebel, die Paprika und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst sei gesagt, dass ich dieses Rezept immer dann mache, wenn es bei uns frische Pizza gibt. Soll heißen, einfach etwas mehr Teig anrühren (Verhältnis der Zutaten beibehalten). Am besten nimmt man zum Anrühren des Teigs einen Brotbackautomaten

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Teiglinge aus der Packung nehmen, auf ein Küchenbrett legen und mit der flachen Hand möglichst platt drücken. Dann mit Tomatensoße bestreichen und mit Schinken oder anderen Zutaten nach Wunsch belegen. Etwas Käse darüber streuen. Im Ofen bei 20

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Pizzaboden, einfache und schnelle Zubereitung

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Fertig - Brötchenteig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

superlecker - superschnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Salami - Pizzasnack mit Käse und Bohnen im Teigmantel

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

passt zu vielen Gerichten und Suppen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt nicht nur den Kids - mit Käse im Rand

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt in einer gut geölten Schüssel (Olivenöl) an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Währenddessen die Zutaten für den Belag (Topping) vermischen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Mehl, Butter, Milch und Salz einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig rechteckig ausrollen, mit dem Tomatenmark bestreichen und die restlichen Zutaten wie bei einer Pizza darauf verteilen. Danach den Teig von der langen Seite aus zu einer Rolle

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

mal eine Alternative zu Pizzabrötchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Rezept von einer Hauswirtschaftslehrerin

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hack in einer beschichteten Pfanne braun und krümelig braten. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und mit Thymian und Oregano würzen. Den Blätterteig in der Fettpfanne auslegen und die Ränder nicht vergessen. Das Hack auf den Teig geben, d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kinder können sie nach Lust und Laune selber belegen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

für alle Käseliebhaber

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit Tomatensauce - ohne Ketchup o. ä.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2009