Party, Snack, Resteverwertung & Aufstrich Rezepte 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Feta-Oliven-Creme und mit Lachs-Dill-Creme, z. B. für das Partybuffet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Low Carb und SiS, einfach und lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lauch in feine Ringe schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Den Lachsschinken in feine Streifen schneiden. Lauch und Lachsschinken in einer Pfanne mit Öl anschwitzen und anschließend mit dem Frischkäse vermischen. Die Masse mit Salz und Pf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker mit Fladenbrot

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

z. B. zu Gemüsesticks

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Belag Creme fraîche, Schmand und Frischkäse miteinander verrühren. Die Paprikaschoten waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Salami in dünne Scheiben (3 mm) schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden, evtl. dann no

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

wunderbare Ergänzung eines kalten Buffets

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Tapas, Vorspeise, Snack oder auch die Creme pur als Aufstrich oder Pastasauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach einem Rezept von meiner Mutter.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Makrelenfilets evtl. häuten und evtl. die Gräten entfernen, zerkleinern und in eine Schüssel geben. Chilischote waschen, entkernen, klein schneiden, Knoblauchzehe enthäuten und durch die Presse geben, die Zwiebel ebenfalls enthäuten und klein ha

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für heiße Tage / Grillabende

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffelkäse - sollte man mal probieren

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum selber belegen, super im Sommer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und abkühlen lassen. Die Gurke schälen und längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Eine Gurkenhälfte in dünne Scheiben schneiden oder hobeln, die andere Hälfte

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

deftiger, wohlschmeckender Partyaufstrich - auch zur Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen. Etwas Schnittlauch in Röllchen schneiden. Den Thunfisch und die Zwiebel mit Salz, Pfeffer, Senf, Kapern, Creme fraîche und Essig im Mixer grob zerkleinern, mit Schnittlauch anrichten.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (44)

Die Eier im Eierschneider einmal längst und einmal quer schneiden. Mit Mayonnaise und Senf verrühren und den Salat mit Maggi abschmecken. Der Salat reicht für 4-6 halbe Brötchen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Salat aus Schinkenwurst und Gewürzgurken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für Gäste, schnell gemacht!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

super Vesper oder aufs Brot

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Vorspeise, Vesper oder aufs Brot

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der Schnittkäse wird in eine Gefriertüte getan, gut verschlossen und im kochenden Wasserbad richtig durchschmelzen lassen. Der Schmelzkäse und die Butter werden in einem separaten Topf erwärmt, damit die beiden Massen verrührt werden können. Die kle

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Füllung auch als Aufstrich verwendbar

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gemüse waschen, putzen und kleinwürfelig schneiden (Karotten und gelbe Rüben müssen in Salzwasser blanchiert werden). Für die Hülle die Karotten und die gelbe Rüben schälen, der Länge nach in dünne Streifen schneiden und kurz blanchieren. Den Schi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (58)

schnelle Ostereierverwertung, ohne Zwiebeln

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lauch in feine Streifen schneiden und mit dem restlichen Gemüse in Butter andünsten und etwas schmoren lassen. Mit Salz, Maggikraut, Kreuzkümmel und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Zum Schluss den Quark unterrühren und nochmals pikant ab

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

als Amuse - Gueule oder Aperitif - Häppchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprika, Salami, Schinken, geriebenen Gouda und Mozzarella mit dem Joghurt vermischen, mit Oregano würzen und die Mischung mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Seelen jeweils in 4 Teile schneiden und halbieren. Mit der Masse bestreichen u

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

tolles Partyrezept - schmeckt herrlich zu Brezeln, als Dip mit Gemüse oder als Brotaufstrich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, simpel und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008