Party, Braten & Früchte Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier gut hart kochen, abschrecken, pellen, in Würfel schneiden und beiseite stellen. Die Mandarinen abtropfen lassen und halbieren. Den Knoblauch in kleine Stücke schneiden oder hacken und mit dem Öl in einer Pfanne anschwitzen. Dann die Garn

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig-scharfer Salat, perfekt zum Grillen oder auf dem Buffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Marinade aus Sojasauce, fein gewürfeltem Knoblauch und Ingwer und Zitronenabrieb zubereiten. Das Putenfleisch darin einige Stunden marinieren, anschließend kurz und scharf braten. Für die Vinaigrette ein Öl nach Wahl - kann neutral sein - mit f

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl rundherum braten, etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Ananasringe aus der Dose abtropfen lassen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

z. B. als Hauptspeise mit frischem Baguette oder als Beilage zum Grillbuffet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Passt gut zum Grillbuffet oder als Hauptspeise mit frischem Baguette

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, frisch und vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, vegetarisch, lässt sich gut vorbereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Auch sehr gut geeignet für's Neujahrsbrunchbuffet

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Couscous im Wasser nach Packungsanweisung quellen lassen. 1 EL Limonensaft zufügen. Die Tomate zunächst vierteln, das flüssige Innere mit einem Löffel herauskratzen und durch ein feines Sieb zum Couscous passieren. Das Fruchtfleisch der Tomate

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

2 Tassen Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Den Couscous hinzugeben, vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten quellen lassen. 5 - 6 EL Olivenöl dazugeben und gut durchrühren (am besten mit einer Gabel), damit sich keine Klümpchen bilden. Währe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach und kreativ

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Spargel waschen, schälen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel in etwa 3 bis 4 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. In e

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, gut zur Resteverwertung, vegetarisch oder mit Fleisch, fürs Büro, die Party oder fürs Picknick

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Mango, Melone und Banane

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig mit Rucola und Pfirsichen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mit gebratenen Putenbruststreifen, Bananen, Mango und Tomaten

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Putenbrust in Streifen schneiden und gar braten. Danach würzen. Den Sellerie schälen und nach Belieben in Streifen oder kleine Stücke schneiden oder raspeln. Die Orangen filetieren. Putenbruststreifen, Sellerie, Orangen und Ananas in eine Schale

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Den Fenchel putzen, Strunk und Fenchelgrün (für später aufheben und kühl stellen) entfernen und in Scheiben schneiden (knapp 1 cm). In einer Pfanne Öl erhitzen und die Fenchelscheibe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auf Toast oder mit Reis

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Basmatireis nach Packungsanweisung zubereiten. 1 Min. vor Ende der Garzeit die TK-Erbsen zugeben, abgießen und abschrecken. Das Currypulver mit 1 EL Olivenöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer mischen. Die Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und He

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten (bei mir: Die gleiche Menge Wasser und Couscous nehmen. Wasser aufkochen, Topf vom Herd nehmen, Couscous unterrühren, 2 - 3 min. ziehen lassen). Ich gebe gerne 1 EL Olivenöl und etwas Salz zum Wasser. Da

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Feldsalat in eine große Schüssel geben. Tomaten, Gurke, Paprika, Feta-Käse, Mozzarella und Serranoschinken in Stücke schneiden und zum Salat geben. Die Ananas zusammen mit dem Bacon anbraten und noch warm über den Salat geben. In der Zwischenze

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Indian Style

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hühnchenfleisch in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Salzen und mit reichlich Rosmarin, Salbei, Oregano und Zimt würzen eine Prise Thymian und das Olivenöl dazugeben. Die Schüssel abdecken und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Eine Pfanne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrüste mit Paprikapulver bestreuen und braten. Während sie etwas erkalten, alle anderen Zutaten (außer den Kartoffeln) auf Maiskorngröße schneiden, den Knoblauch evtl. durch die Presse drücken. Alles zusammen in eine Schüssel geben. Die

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischendes Gericht für heiße Sommertage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Marinade Limettensaft, Honig und Ingwer verrühren. Das Olivenöl darunter schlagen. Das Hähnchenfleisch salzen, pfeffern und rundum mit der Marinade bestreichen. Paprikaschote und Tomaten waschen und putzen. Paprika in kleine Würfel schneide

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kochen mit Wildkräutern

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden und im Öl anbraten, leicht salzen und pfeffern und auf einem Teller abkühlen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch ganz fein hacken. Die Ananasscheiben in Stückchen oder Würfel schneiden. Jetzt nimmt man eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2011