Party, Braten & Deutschland Rezepte 148 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotte abziehen, fein schneiden und mit Hackfleisch, Pfeffer und wenig Salz mischen Die Essiggürkchen längs halbieren. Einen Teil der Hackfleischmasse jeweils um ein halbes Gürkchen kneten und in eine Scheibe Schwarzwälder Schinken rollen. Di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mett braucht keine Würze mehr, da es schon gewürzt ist. Die Brötchen grob zerkleinern und in die lauwarme Milch legen. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel scheiden. Die gewürfelten Zwiebeln mit etwas Butterschmalz in einer Pfanne anschwit

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bratwürste mittelbraun braten, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Radieschen, Gewürzgurken und Frühlingszwiebeln schnippeln. Das Gemüse mit den Bratwurstscheiben vermischen. Das Dressing aus Öl, Essig, Senf, Wasser, Zucker, Salz und Pfe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

locker und voll im Geschmack

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten ebenfalls waschen und in Würfel schneiden. Die Bratwürste in einer Pfanne braun braten. Die Crème fraîche mit Senf verrühren und mit den Gewürzen herzha

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Passt gut zum Oktoberfestbuffet.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten, außer der Gemüsezwiebel, sorgfältig miteinander verkneten und die Hackmasse mit den vier Gewürzen abschmecken. Die Masse braucht jetzt ca. 15 Min. zum Quellen. Ebenfalls müssen sich die Gewürze entfalten, ggf. nochmals nachwürzen. Aus d

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kölscher Rievkooche Burger mit Flönz. Ein echtes Leckerchen für kölsche Jungs

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

extrem soft und saftig

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

sieht toll aus und schmeckt auch kalt

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herbstliche Spezialität

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 18.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schalotte in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit wenig Öl anschwitzen. Die Kartoffeln ca. 20 Min. kochen. Abkühlen lassen, pellen und kräftig kneten. Die Chilischote längs halbieren, die Kerne und Trennwände entfernen und in kleine St

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine vegetarische Interpretation

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zutaten für die Patties in einer Schüssel zusammenführen und von Hand durchmengen. Semmelmehl nach Gefühl hinzugeben bis die Masse eine gute Konsistenz hat. Anschließend 3 Patties à 120 Gramm formen. Wer ein Gerät dafür hat, kann das nehmen. Nun

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Nürnberger Bratwurstbrötchen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gut für die Party oder ein Familienfest vorzubereiten!

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

simpel und viele Gäste werden satt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Gut vorzubereitendes Rezept, durchaus partytauglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WM-Endspielpizzasnacks

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

hessische Küche, neu interpretiert

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bratwürste in heißem Butterschmalz von beiden Seiten knusprig braun braten, herausnehmen und warmstellen. Den Bratensatz mit 2 EL Wasser lösen und dann das Mehl einstreuen. Mit dem Bier aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Bra

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

DDR Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rostbratwürstel und Senfsauce im Weggla

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden und im Speck oder in Butter glasig anbraten. Salami, Jagdwurst und Kochschinken in Streifen schneiden und mitbraten. Paprikaschoten waschen, putzen, in Streifen schneiden und halbieren ebenfalls anbraten.

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schwäbisches Nationalmenü

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Brootwoosch met Bierzauss

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schwarte vom Braten kreuzweise einschneiden, die Zwiebel schälen und würfeln. Salbei, Rosmarin und Thymian zupfen und hacken. Nelke mörsern. Trauben waschen, entstielen, halbieren und entkernen. Schmalz in einer ofenfesten tiefen Pfanne oder eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bratwürste in ca. 6 mm dünne Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten. Währenddessen in einem Topf Curryketchup und Ketchup in einen Topf geben. Tabasco, 4 TL Currypulver, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer dazugeben und vermischen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Panade LCHF tauglich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2011