Party, Braten & Dips Rezepte 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein walnussgroßes Stück Ingwer schälen und fein reiben. Die Zwiebel schälen und würfeln. Beides in einer Pfanne in 50 g Butter etwas glasig anschwitzen. Die Karotten schälen und fein raspeln. Die Ingwer-Zwiebel-Buttermischung mit den geriebenen Kar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und frisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Crock Pot auf High anstellen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und zusammen mit dem Olivenöl 10 Minuten im Crockpot oder in der Pfanne anbraten. Währenddessen die Salami in Scheiben schneiden (falls sie am Stück ist) und in einer Schüssel zusa

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Quarkdip

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

der köstliche Dipp zu Burger und (Süßkartoffel)-Pommes

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch abspülen und trocken tupfen, ggf. kleiner schneiden. Die Knoblauchknolle aufbrechen und die Zehen herauslösen, aber nicht schälen. Die Zwiebel abziehen und in schmale Spalten schneiden. Den Rosmarin abbrausen und trocken schütteln. In e

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Warmes Wasser, warme Milch, Zucker und Hefe vermischen und etwa 15 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit ein Ei mit dem Schneebesen oder dem Rührgerät schaumig schlagen. Mehl mit Salz mischen, Butter hinzufügen und kneten, bis sich kleine Klümpc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach erfrischend

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine vegetarische Interpretation

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sommerleichter Burger mit Lachspatty

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für das Tomaten-Mango-Chutney eine halbe Zwiebel in ganz feine Würfel schneiden. In einer Pfanne glasig dünsten und mit 1 EL Zucker bestreuen. Etwas karamellisieren lassen. Inzwischen die halbe Mango in feine Würfel schneiden, die Tomaten entkernen u

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

pikant frisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bei den Paprika die Stielansätze abschneiden. Die Schoten putzen, waschen und entkernen. Bratwurst aus der Pelle in die Paprika drücken. Die Schoten in einen Bräter legen. Mit einem Esslöffel Öl bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 20 Minu

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zum Aperitif vor einer Thaimahlzeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Als Hauptmahlzeit mit frischem Baguette und gemischtem Salat oder als Fingerfood auf einem Buffet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

supereinfach und schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hausgemacht, mir Krautsalat und Tzatziki

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

echt gut!

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hausgemacht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 200° vorheizen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen, mit dem Öl vermengen und nebeneinander auf einem Backblech im Backofen (mittlere Schiene) 15 Minuten braten. Mit der Barbecuesoße bestreichen und weitere 20 bis 25 Minuten knusprig brat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 200° vorheizen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in die Fettpfanne des Backofens (mittlere Schiene) legen, mit Alufolie abdecken und die Ränder fest andrücken, damit der Dampf nicht entweichen kann. Im Backofen 1 Stunde garen. Fü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Dip die Chilischoten und die Zwiebel fein hacken. Die Paprika und die Ananas in maximal 1 cm große Würfel schneiden, dabei den Saft der Ananas auffangen. Es werden ungefähr 5 EL benötigt, ggf. mit zusätzlichem Ananassaft auffüllen. Chili, Zwi

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Achtung Suchtgefahr

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Frikadellen: Brötchen in handwarmem Waser einweichen. Zwiebel abziehen, würfeln und in 1 El Butterschmalz glasig braten. Brötchen kräftig ausdrücken und zerzupfen. Mit Hack, Ei, Zwiebeln, gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer in eine Schüss

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit süßsaurer Asiasauce. Fingerfood

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Salsa Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, häuten, entkernen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen und fein hacken. Chilischote entkernen, fein hacken. Koriander abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Avocados halbieren, den Ke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

passt gut als Beilage zu Kartoffel-Gratin, Ristotto, zu Salat oder auch zu Spaghetti aglio e olio

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2012