Party, Braten, Gemüse, Snack & Brotspeise Rezepte 103 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

20 min. simpel 21.05.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Räuchertofu in ganz feine Scheiben, dann in Streifen schneiden. In ein Plastikgefäß mit Deckel etwas Öl geben. Die Gewürze ins Öl geben und alles gut zu einer Marinade vermischen. Den Räuchertofu in die Marinade geben, mit dem Deckel verschließen

30 min. simpel 24.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Salatblätter waschen und trocken tupfen. Tomate putzen und in Scheiben schneiden. Gurken abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Senf, Mayonnaise und Schmand verrühren und abschmecken. Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zu vier

25 min. normal 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Hefe, Salz und Zucker vermischen. 2 Eier, Milch und Lebensmittelfarbe dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 min gehen lassen. 8 Kugeln aus dem Teig formen, auf ein mit Backpapie

45 min. normal 26.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, leicht und frisch - ideal für warme Sommertage

10 min. simpel 07.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wrap mit Hähnchenfleisch und Frischkäse.

10 min. simpel 15.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gurke in Scheiben schneiden. Die Chili grob zerteilen. In einer schweren Pfanne das Öl erhitzen. Das Patty direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne geben, alle 10 Sek. drehen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Das Brötchen halbie

10 min. simpel 15.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Das Brötchen halbieren. In einer schweren Pfanne das Öl erhitzen. Das Patty direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne geben, alle 10 Sek. drehen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Das Brötchen wie

10 min. simpel 15.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Sauerkraut und Nachos

10 min. simpel 27.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Burgerbrötchen den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Backblech mit Backpapier auslegen. Anschließend aus dem Teig 4 gleich große ru

30 min. simpel 07.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker

20 min. simpel 16.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

für einen gelungenen, italienischen Abend

30 min. normal 01.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

die Thüringer Bratwurst mal anders in Szene gesetzt

20 min. normal 22.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Brötchen, Wasser, Milch und Honig in eine Schüssel geben. Die Hefe fein bröseln, gut verrühren und 5 - 10 Min. gehen lassen. Dann Salz, Butter, Mehl und ein Ei dazugeben und gut verkneten. Den Teig anschließend formen, auf ein bemehltes Ble

30 min. normal 04.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Grüner-Chili-Sauce und Whisky-Zwiebel-Chutney

5 min. simpel 04.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, partytauglich, vegetarisch und variierbar

30 min. normal 01.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Paprikaschote vierteln, putzen, abspülen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Den Chinakohl putzen, abspülen und den Strunk herausschneiden. Anschließend den Chinakohl in e

20 min. simpel 24.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Brötchen nach Packungsanleitung aufbacken, auskühlen lassen und halbieren. Die Zwiebel in Ringe schneiden und in Butter braun braten. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zu 2 Patties formen. In der Pfanne bis zum gewünschten Gargrad

30 min. normal 19.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

herbstliche Spezialität

20 min. pfiffig 18.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit der gewürfelten Avocado, der fein gehackten Paprika, dem gehackten Knoblauch, Salz und Pfeffer verkneten. Dann so viel Panko zufügen, dass eine formbare Masse entsteht. Patties formen und im heißen Fett langsam gar braten. Die Burge

10 min. simpel 24.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Daraus vier gleich große Burgerpatties formen und in etwas heißem Olivenöl anbraten. Gegen Ende der Bratzeit auf jeden Pattie eine Scheibe Käse geben, sodass der Käse etwas verläuft. Währenddessen Zw

30 min. simpel 19.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst Rosmarin, Knoblauch und Basilikum klein schneiden und anschließend mit dem Messer fein hacken, so lange, bis es Klumpen gibt. Den Salat waschen, die Tomaten kleinschneiden und die Avocado schälen und anschließend in Streifen schneiden und mi

20 min. normal 12.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein Gott unter den Burgern

35 min. normal 29.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gesündere und vielleicht auch bessere Alternative zum langweiligen Standard-Burger!

30 min. normal 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weißkohl vierteln und in feine Streifen schneiden. Möhren grob raspeln. Eine Zwiebel würfeln. Alles mischen und durchkneten. Saure Sahne, Mayo, Essig, 2 TL Salz, 1 TL Pfeffer und 1 EL Zucker mit dem Kohlsalat mischen, zugedeckt mindestens vier Stunde

40 min. simpel 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Warmes Wasser, warme Milch, Zucker und Hefe vermischen und etwa 15 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit ein Ei mit dem Schneebesen oder dem Rührgerät schaumig schlagen. Mehl mit Salz mischen, Butter hinzufügen und kneten, bis sich kleine Klümpc

30 min. normal 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Brot

20 min. simpel 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (55)

Hefe im lauwarmen, gezuckerten Wasser auflösen. Hefewasser, Mehl, Salz, Pfeffer und Kurkuma in der Küchenmaschine zu einem homogenen Teig verkneten. Anschließend an einem warmen Ort ca 30 Minuten gehen lassen. Den Teig aus der Schüssel nehmen, in 4

40 min. normal 22.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenig Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Den Knoblauch klein hacken. Das Fleisch von Fettresten befreien. Die Zwiebeln mit den Schnitzeln anbraten, später 1 Knoblauchzehe hinzufügen. Die Avocados aushöhlen und mit zwei Knobl

5 min. normal 20.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Rinderhackfleisch, die Röstzwiebeln (einige davon für später aufheben), den Maisgrieß, 4 EL Preiselbeeren und das Ei zu einem Fleischbrei verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken - ggf. etwas mehr Maisgrieß zufügen, bis der Fleischbrei fe

30 min. simpel 19.08.2016