Party, Braten & Salat Rezepte 352 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

super einfach, vollwertig

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das gefrorene Gemüse in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Hähnchenbrust abbrausen, trocken tupfen, mit Pfeffer, Currypulver, Muskat und Salz würzen. Nun im heißen Öl auf beiden Seiten goldgelb braten. Dann abkühlen lassen und in Würfel schne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst die Cashewkerne in heißem Wasser ziehen lassen, am besten in einem hohen Gefäß. Den Tofu mit den Händen auspressen, sodass er seine Flüssigkeit verliert. Währenddessen in einer Pfanne ein wenig Öl erhitzen und den Tofu mit den Händen zerbrö

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier gut hart kochen, abschrecken, pellen, in Würfel schneiden und beiseite stellen. Die Mandarinen abtropfen lassen und halbieren. Den Knoblauch in kleine Stücke schneiden oder hacken und mit dem Öl in einer Pfanne anschwitzen. Dann die Garn

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel abtropfen lassen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Egerlinge putzen, vierteln und in etwas Olivenöl anbraten. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in der Pfanne mit anschwitzen. Die Cherrytomaten einritzen und mit kochendem

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zutaten klein schneiden und waschen. Eier hart kochen. In eine große Schüssel im Wechsel nun Chinakohl, Paprika, Erbsen schichten. Zum Abschluss die Mayonnaise darauf verteilen und dann die Eier - in Scheiben geschnitten. Über Nacht stehen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hähnchenbrüste in ca. 1 cm große Würfel schneiden, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer großen Pfanne 2 EL Sesamöl erhitzen. In das heiße Öl die Hälfte der Gewürze (ohne Salz und Pfeffer) einrühren und ca. 30 Sekunden unter Rühren

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Champignons in Stücke schneiden. Die Karotte schälen und in feine Stifte hobeln. Die Wurst in Streifen schneiden. Die Salatgurke schälen und halbieren und die Kerne aus der Mitte lösen. Das Gurkenfleisch in feine Würfel schneiden. Die Essiggurken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig-scharfer Salat, perfekt zum Grillen oder auf dem Buffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und sehr gut zum Grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bratwürste mittelbraun braten, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Radieschen, Gewürzgurken und Frühlingszwiebeln schnippeln. Das Gemüse mit den Bratwurstscheiben vermischen. Das Dressing aus Öl, Essig, Senf, Wasser, Zucker, Salz und Pfe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti, am besten in 5 - 6 Teile gebrochen, nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen, in eine Salatschüssel füllen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Köttbullar nach Packungsanleitung erwärmen, z. B. in der

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

der Partysalat für Männer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Marinade aus Sojasauce, fein gewürfeltem Knoblauch und Ingwer und Zitronenabrieb zubereiten. Das Putenfleisch darin einige Stunden marinieren, anschließend kurz und scharf braten. Für die Vinaigrette ein Öl nach Wahl - kann neutral sein - mit f

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl rundherum braten, etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Ananasringe aus der Dose abtropfen lassen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Roastbeefstreifen hierin kurz aber kräftig anbraten. Mit der Sojasoße ablöschen. Den Reis in eine Salatschüssel geben, das Fleisch zugeben und unterheben. Das restliche Öl in der gleichen Pfanne erhi

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika darin kräftig braten. Dann herausnehmen. Die Kapern braten, bis sie platzen. Die Paprika wieder in die Pfanne geben und Balsamico und Ahornsirup zugeben. Die Zugabe von Salz ist nicht notwendig.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln abziehen, in dünne Ringe schneiden und mit der Gyros-Gewürzmischung mischen. Den Feta-Käse zerbröseln. Die gerillten Paprika abtropfen lassen und würfeln. Die Schweineschnitzel abspülen, trocken tupfen und flach klopfen. 3 mal 1 m Küch

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.05.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Rinderhackfleisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

z. B. als Hauptspeise mit frischem Baguette oder als Beilage zum Grillbuffet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, schnell, lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zucchini, Tomate und Mozzarella

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

beliebter würziger, ukrainischer Schichtsalat mit Rote Bete

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Öl in eine tiefe Auflaufform geben und verteilen. Die Paprikaschoten in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten mischen, in die Form geben und alles zugedeckt ca. 40 Min. garen, in der Zeit einmal durchr

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Brot in Würfel schneiden und zusammen mit den Kräutern in der Butter in einer Pfanne goldgelb rösten. Die Tomaten waschen und in 2 Hälften schneiden. Die Zwiebeln schälen und feine Streifen daraus schneiden. Die Blattpetersilie waschen und ebenf

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Passt gut zum Oktoberfestbuffet.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Für das Dressing alle Zutaten verrühren, mit Meersalz und Pfeffer würzen und ziehen lassen. Die Süßkartoffel in Würfel schneiden, auch die Zwiebeln und dann in eine Auflaufform geben. Das Öl in einem kleinem Topf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Nachos

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2017