„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Party & Winter 258 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

herzhaft, würzig und vegan, für Gewürz-Liebhaber

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

"Aeibier" (Eierbier) ist eine westfriesische Spezialität, die vor allem gerne im Winter getrunken wird.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

perfekte Nachspeise für die Weihnachtszeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach und gelingt immer!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit und ohne Rum lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

unkompliziert, für 10 Becher

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

heiße Schokolade

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. 600 ml des Apfelsaftes mit den Apfelstückchen kochen lassen, bis die Äpfel etwas weicher sind. Vanillepuddingpulver und Zucker mit dem restlichen Apfelsaft verrühren, dann zur heißen Apfelsaftmasse g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Punschbasis einen großen Topf mit Wasser füllen. Zucker, Zimt und Nelken dazugeben und zum Kochen bringen. Die Teebeutel hineinhängen und auf kleiner Flamme eine halbe Stunde simmern lassen. Die Teebeutel entfernen. Für den hellen Punsch ei

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gewürze bis auf die Zimtstange in einen Teebeutel füllen, mit dem Messerrücken grob zerdrücken und die Zimtstange zufügen. Den Beutel verschließen. Cidre, Vanillinzucker, Brombeeren und Gewürzsäckchen in einen Topf geben und alles, bis kurz vorm

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sultaninen mit dem Rum in eine Schüssel geben und zugedeckt über Nacht ziehen lassen. Die Sultaninen mit dem Rum, Apfelsaft und dem Zitronensaft verrühren und in 4 eisgekühlte Gläser mit einigen Eiswürfeln füllen. Die Eiweiße steif schlagen und

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Partyrenner

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschote schälen und in kleine Stücke schneiden. Einen mittelgroßen Topf mit etwas Butter (alternativ auch Öl) erhitzen und die Kürbisstücke darin anrösten. Den braunen Zucker darübergeben

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chili con carne mal ganz anders!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht herb im Geschmack

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Butter, Zucker, Vanillezucker und Eiern eine Schaummasse herstellen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Milch unterrühren. Ein Waffeleisen erhitzen. Dies mit Öl bepinseln und 1 Schöpflöffel Teig in die Mitte geben. Den Deckel schließen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Punsch bzw. Glühwein mit Bratapfelringen, ergibt ca. 1,5 l

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einen Tag vorher vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Auch als Backmischung zum Verschenken

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Orange heiß abwaschen, mit einem Sparschäler 2 - 3 Stücke Schale dünn abschälen, mit Zucker, Honig, Zimt und Wasser zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 1 - 2 Min. köcheln lassen. Nach dem Abkühlen durchsieben. 4 Orangen so abschälen, so d

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Hokkaidokürbis, Frischkäse, Zimt und Vanille, muss man probieren!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Dieser leckere Ketchup aus Blaubeeren / Heidelbeeren ist ideal zum grillen und passt auch super zu Wild Rezepten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lässt sich auch mit Datteln und Zimt machen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

so wie ihn die kleine aber feine Chocolaterie in meiner Heimat macht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Starker roter Glühwein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2015
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (42)

Fettgebackenes, Vorsicht Suchtgefahr!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Low Carb Snack, was zum Naschen, Süßes, glutenfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zucker und Butter in einem Topf erhitzen, so dass eine karamellartige Farbe entsteht. Danach auf niedriger Stufe weiter kochen lassen. Den Zimt, Vanille und das Malzbier hinzufügen. Vorsicht kann aufschäumen! Zum Schluss die Milch hinzufügen und je n

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wasser zum Kochen bringen und den Hagebuttentee zubereiten. Die Säfte zusammen mit dem Ceylon Zimt in einem Topf erhitzen, jedoch nicht kochen lassen. Die Teebeutel entfernen und den Tee zum Saft gießen. Heiß servieren! Man kann auch einen Beute

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Zucker zusammen mit dem Wein, ich verwende 1l Tetrapack vom Discounter, der Stange Zimt und den 3 Nelken in einen Topf geben und langsam heiß werden lassen. In der Zwischenzeit die unbehandelte Orange schälen und die Schale in den Topf geben. Z

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2014