„-buchweizensuppe“ Rezepte: Party, Winter, Deutschland & Eintopf 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Eintopf
Party
Winter
einfach
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
Osteuropa
raffiniert oder preiswert
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
bei 16 Bewertungen

Vinis echte kölsche Ähzezupp, in Köln auch Gesinnungssuppe genannt

30 Min. normal 17.07.2014
bei 3 Bewertungen

500ml Wasser in einem Topf zum kochen bringen, 1 Teelöffel Gemüsebrühe einrühren und den Reis reinschütten, auf kleiner Flamme köcheln lassen bis der Reis das ganze Wasser aufgesogen hat. Ich empfehle losen Reis ohne Beutel. Danach von der Kochstelle

60 Min. normal 04.03.2013
bei 2 Bewertungen

so wie er im Jeverland gerne an kalten Wintertagen nach dem Boßeln gegessen wird!

20 Min. normal 10.02.2011
bei 10 Bewertungen

Rezept auf Plattdeutsch mit hochdeutscher Übersetzung, schnell gemacht

30 Min. normal 31.12.2010
bei 3 Bewertungen

für eine große Runde

30 Min. simpel 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

Deftiges für Partys und Feten

60 Min. normal 25.03.2010
bei 0 Bewertungen

Grünkohl, schnelle Zubereitung für viele Leute

15 Min. simpel 19.02.2010
bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 Min. simpel 13.02.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Den Kümmel im Mörser zerstoßen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Die

30 Min. normal 27.08.2009
bei 10 Bewertungen

deftige Hauptmahlzeit nach ungarischer Art

30 Min. simpel 05.06.2009
bei 1 Bewertungen

Porree und Zwiebeln klein schneiden. Mett und das gemischte Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 l Wasser zufügen, kurz aufkochen lassen. Brühwürfel, Porree, Zwiebeln und die Champignons mit ihrer Flüssi

30 Min. simpel 17.04.2009
bei 3 Bewertungen

Als Soljanka - Fan habe ich meine Vorstellungen in folgendes Rezept gebracht und finde damit immer großen Anklang.

30 Min. normal 21.03.2009
bei 5 Bewertungen

Das Bauchfleisch mit Wasser bedeckt mit Lorbeerblättern und Piment 35-40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Steckrüben 30-35 Minuten mit Wasser bedeckt kochen. Danach lassen sie sich leicht schälen und und in Würfel schneiden. Zum Fleisch gebe

35 Min. normal 13.12.2008
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 Min. simpel 11.02.2008
bei 4 Bewertungen

perfekt für Parties (wahlweise mit Lauch oder Porree)

45 Min. simpel 12.11.2007
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 7 Bewertungen

Beliebter Eintopf aus dem Osten

30 Min. normal 07.08.2007
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007
bei 4 Bewertungen

Den Kasselernacken und den Schweinenacken abkochen, dann klein schneiden, die Brühe aufheben. Die verschiedenen Würste, die Zwiebeln, die Paprikaschoten und die Gewürzgurken würfeln und mit dem Fleisch, dem Letscho und dem Tomatenmark in die Brühe g

30 Min. normal 21.12.2006
bei 266 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 6 Bewertungen

Den Gulasch portionsweise scharf anbraten, herausnehmen. Die Temperatur reduzieren. Zwiebeln grob hacken, im Bratfett andünsten, Fleisch dazugeben. Das Tomatenmark dazugeben, anrösten. Dann das Paprikapulver dazugeben und verrühren, mit etwas Mehl be

20 Min. simpel 14.09.2005
bei 1 Bewertungen

Paprika und Chili waschen, halbieren, Kerne und Gehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden. 3 EL Pflanzencreme erhitzen, Hackfleisch darin kräftig anbraten, Paprika und Chilischote zugeben und alles etwa 10 min. dünsten. Mit etwas Salz abschme

30 Min. simpel 04.10.2002