Party, Grillen & fettarm Rezepte 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine leckere Vorspeise für meine Vegetarier-Freunde

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Grillen kann so einfach/lecker sein.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch und Gemüse in Scheiben schneiden. Für die Zubereitung entweder einen TomYang- oder Thai-Grill oder ein Raclette verwenden. Wasser, klein geschnittenes Gemüse und Nudeln in die Suppenrinne/ den Topf geben und köcheln lassen. Den Reis in

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Leicht und superlecker, mit viel Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Champignons putzen und die Stiele entfernen. Das Putenbrustfilet achteln. Die Fleischstücke abwechselnd mit den Champignonköpfen auf Schaschlikspieße stecken. Mit Rapsöl bestreichen und mit Meersalz, Pfeffer und Paprika würzen. Anschließend auf d

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bananen schälen und je eine auf Aluminiumfolie legen. Über jede Banane einen Teelöffel Honig träufeln. Die Alufolie gut verschließen und 10 Minuten auf den heißen Grill legen. Nach 5 min. wenden.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch wird vor dem Grillen 48 Std. mariniert (eingelegt). Die Marinade wird wie folgt hergestellt: Eine große Schüssel bereitstellen. Die Knoblauchzehen abziehen und in ganz feine Würfel schneiden. Dann die Zwiebeln schälen und in Ringe schn

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super Genuss vom Lamm

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vom Kugelgrill, lecker mariniert

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomaten waschen, in Scheiben schneiden. 1 Knoblauchzehe schälen, durchpressen. Thymian waschen, hacken. Alles mit stückigen Tomaten und Tomatenmark verrühren. Mit Salz und Paprika würzen. Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, hacken. Mit Hack verkne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für den Grill

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gegrillte Rindfleischspieße mit Aprikosen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kalbssteaks von einer Seite mit Pfeffer würzen und leicht salzen (der Coppa ist auch salzig), umdrehen und die andere Seite nur pfeffern. Je eine Scheibe Coppa in der Mitte zusammen klappen, auf ein Steak legen, darauf kommt ein Salbeiblatt. Dies

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für den Grill, auch für Veganer geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Veganer geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

asiatisch (vietnamesisch) zubereitet, gegrillt

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen pellen und durchpressen. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch, Chili und Mineralwasser gründlich verkneten, mit Salz würzen. Dann vier Rollen formen, je einen Spieß durch das Fleisch stecken, das Fleisch rund um die Spieße etwas andrü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

anders grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

anders grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Grillgenuss

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Marinade: Sojasauce, Sherry, Knoblauch, Ingwerpulver 1 TL Puderzucker gut miteinander vermischen. Das Fleisch der Länge nach halbieren. Die Marinade darüber gießen und ca. 2 Std. kühl stellen (ziehen lassen). Der Salat: Inzwischen die Glasnudel

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, raffiniert, einfach

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

ein etwas anderes Raclette

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprikaschoten, Zwiebel und Tomaten putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles Gemüse abwechselnd auf Spieße stecken, sodass auf jedem Spieß alle Sorten vertreten sind. Mit ein wenig Balsamico, Salz und Pfeffer würzen und etwas ziehen lassen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

asiatisch angehaucht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sehr schnell zubereitet.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schale und Wurzeln von den Zwiebeln entfernen. Jeweils eine Zwiebel auf ein Stück Alufolie legen und mit dem Messer ein Kreuz tief einschneiden. Auf die eingeschnittene Seite gut Maggi geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln in Alufolie v

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fettarm und diätgeeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dip für Kalorienbewusste

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2009