„-crap“ Rezepte: Party, Fingerfood, Schwein & Winter 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Party
Schwein
Winter
Backen
Braten
einfach
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
warm
bei 1 Bewertungen

deutsche Küche neu interpretiert- Vorspeise, büfettauglich

40 Min. normal 18.07.2012
bei 1 Bewertungen

Kürbisauflauf mit Salsiccia

60 Min. simpel 03.05.2012
bei 2 Bewertungen

Blätterteig entrollen und in 12 Tortenstücke teilen. An den breiten Enden je Blutwurst und Leberwurst verteilen. Teig darüber klappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen. H

20 Min. normal 31.08.2011
bei 0 Bewertungen

schmeckt leicht nach Fisch, abenteuerlich, aber lecker

30 Min. normal 25.07.2010
bei 20 Bewertungen

wie in der Schihütte, Kinder lieben sie

30 Min. simpel 26.04.2010
bei 4 Bewertungen

gut vorzubereiten

60 Min. normal 25.02.2010
bei 1 Bewertungen

lecker zu einem Glas Wein mit Gästen, mit Salat ein schönes Hauptgericht

25 Min. normal 11.06.2009
bei 0 Bewertungen

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Den Schinken würfeln. Lauch, Schinken, Crème fraîche, Joghurt, Eier und gekörnte Brühe miteinander verrühren und kurz stehen lassen. Die Stärke mit Wasser glatt rühren, einrühren und alles mit Salz und Pfeffe

15 Min. simpel 01.06.2009
bei 1 Bewertungen

1 ganzes Kaninchen mit Wurzelwerk und wenig Salz garen. Nach dem kalt werden das Fleisch von den Knochen lösen. Die Brötchen einweichen, das Fleisch durch die mittlere Scheibe wolfen. Mit dem Hackfleisch, dem Ei, den Semmelbröseln mengen. Mit Salz

40 Min. simpel 07.02.2009
bei 4 Bewertungen

Die Rippchen in einer Pfanne mit etwas Öl durchbraten. Danach würzen. Dazu schmeckt Kräuterbutter und Würzsaucen, sowie Meerrettich. Als Beilage kann man Knoblauchbrot oder Pommes frites reichen und ein leckeren Salat.

20 Min. normal 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Blätterteigscheiben antauen lassen. Zwiebeln, Porree, Champignons und den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebeln glasig werden lassen. Porree, Champignons und den gekochten Schinken darin anbraten. Mit Pfeffe

25 Min. normal 12.04.2007
bei 2 Bewertungen

kann man kalt und warm essen!

15 Min. normal 31.01.2007