„-löffelbiskuit“ Rezepte: Party, gebunden, einfach & Schwein 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
gebunden
Party
Schwein
Braten
Camping
Einlagen
Eintopf
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 2 Bewertungen

Low Fat

10 Min. simpel 27.08.2019
bei 565 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

lässt sich gut vorbereiten, z. B für Partys

30 Min. simpel 03.01.2017
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Currywürste in Scheiben schneiden. In einem großen Topf 3 bis 4 EL Öl erhitzen und die Currywurstscheiben darin unter Wenden anbraten und dann herausnehmen. Die Zwiebelwürfel im Bratfett glasig dünsten, dann mi

20 Min. normal 26.11.2016
bei 6 Bewertungen

Partysuppe, schnell und einfach

30 Min. simpel 21.11.2016
bei 55 Bewertungen

1 EL Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das Hackfleisch hineinkrümeln, mit Salz und Pfeffer würzen und knusprig braten. Zwiebel würfeln und Knoblauch hacken. Das restliche Olivenöl in den Topf geben und die Zwieb

20 Min. simpel 22.09.2016
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen putzen, waschen, dabei auch das Grün gründlich waschen und große Stiele entfernen. Das Radieschengrün grob hacken. 4 Radieschen in dünne Scheiben hobeln, salzen, mit dem Zitronensaft mischen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Die übrig

20 Min. simpel 03.06.2016
bei 0 Bewertungen

Partysuppe

10 Min. simpel 23.04.2015
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Sauerkraut im erhitzten Öl anschwitzen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver (nicht zu wenig) würzen. Die Brühe zugießen, aufkochen und das Ganze ca. 10 min. köcheln lassen. Die

25 Min. simpel 07.02.2014
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Knoblauchzehen abziehen und klein hacken oder pressen. Die Paprikaschoten waschen und in Stücke schneiden. Salami in Stücke schneiden. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln in etwas Öl anbraten, die übrigen Zutate

30 Min. simpel 08.10.2013
bei 5 Bewertungen

sooo lecker... selbst für Sauerkraut-Muffel

20 Min. simpel 23.09.2013
bei 1 Bewertungen

sehr schnelles Rezept, ohne etwas schneiden zu müssen. In unserem Verein und auf Partys der Renner.

20 Min. simpel 05.08.2013
bei 0 Bewertungen

Partysuppe

20 Min. simpel 24.02.2013
bei 1 Bewertungen

für Silvester oder andere Partys

10 Min. simpel 04.01.2013
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln fein hacken und mit Hackfleisch in der zerlassenen Margarine leicht anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchgewürz und Cayennepfeffer würzen. 1,2 l Wasser zugießen, Brühwürfel zugeben und 15 Min. köcheln lassen. Nun den Schmelzkäse zufüge

20 Min. simpel 09.12.2012
bei 10 Bewertungen

sehr einfach und sehr lecker

5 Min. simpel 21.10.2012
bei 0 Bewertungen

einfach, aber sehr schmackhaft - gelingt immer!

20 Min. simpel 07.10.2012
bei 7 Bewertungen

mit Schinken, Kirschtomaten und Basilikum

20 Min. normal 11.09.2012
bei 25 Bewertungen

In einem großen Topf das Hackfleisch in Öl anbraten und zerkleinern. Champignons putzen und in Scheiben schneiden und kurz mit anbraten. Die Stange Porree putzen und in Ringe schneiden, auch anbraten. Das Tomatenmark, die passierten und die geschälte

20 Min. simpel 09.04.2012
bei 3 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Würste in Scheiben schneiden. Im heißen Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett andünsten, Curry darüber stäuben und kurz anschwitzen. 3/4 l Wasser, Brühe und Tomaten samt Saft einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zuck

20 Min. simpel 30.09.2011
bei 7 Bewertungen

kein Vorspeisensüppchen, sondern eine leckere Suppe als Hauptgericht

20 Min. simpel 13.07.2011
bei 3 Bewertungen

Jagdwurst, Paprika, Gurken und Zwiebel in Würfel schneiden (die Zwiebel natürlich in kleinere Würfel). Öl in einem großen Topf erhitzen. Jagdwurst dazugeben und solange anbraten, bis sie leicht bräunlich ist. Zwiebeln dazu geben und ca. zwei Minuten

45 Min. normal 13.01.2011
bei 2 Bewertungen

pikant und feurig, zum Aufwärmen in der kalten Jahreszeit

20 Min. normal 31.10.2010
bei 20 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 2 Bewertungen

wie Soljanka - nur mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 Min. simpel 28.08.2010
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl braun und krümelig braten. Die Zwiebeln dazugeben und glasig anbraten, dann das Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten. Mit 1 Liter Wasser ablö

40 Min. normal 08.05.2010
bei 7 Bewertungen

einfach, schnell und preisgünstig

25 Min. normal 11.03.2010
bei 0 Bewertungen

partytauglich

20 Min. simpel 30.01.2010
bei 14 Bewertungen

super für jede Party

30 Min. normal 30.01.2010
bei 0 Bewertungen

süß - scharfe Suppe

15 Min. simpel 19.12.2009