Party, Sommer, Frühling, Gemüse & Tarte Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Spargel schälen (den weißen ganz und den grünen im unteren Drittel), die Enden abschneiden. Den "Abfall" mit einem Spritzer Zitrone und der Prise Zucker in die aufgekochte Gemüsebrühe geben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann entfernen. Dann

30 min. normal 22.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teig: Mehl, 1 Tl Salz, Zucker, Mandeln, 1 Ei und Fett in Flöckchen in eine Rührschüssel geben. Erst mit den Knethaken des Mixers, dann mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Tartelettförmchen (10,5 cm Durchmesser) fetten und mit Mehl

30 min. normal 03.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (13)

Spargel schälen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Für 4-5 Minuten (je nach Dicke) in Salzwaser kochen und abgießen. Form ausfetten und Blätterteig einlegen. Geriebenen Käse mit Eiern, Schmand, Weißwein, Zitronensaft, Zitronenschalenabrieb, Kres

20 min. normal 29.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig alle Zutaten mit den Knethaken vermischen, dann mit der Hand zu einer Kugel verkneten und ca. eine Stunde lang in Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank stellen. Für den Belag Brokkoli, Lauch, Karotte, Zwiebel und Chili waschen u

60 min. simpel 07.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl in eine Schüssel füllen, die Butter klein würfeln und mit 2 EL Wasser, dem Ei und dem Salz zu einem Teig verkneten. Zugedeckt 30 min. im Kühlschrank ruhen lassen. Die Cherrytomaten waschen. Am besten die Tomaten ganz lassen, so kann der Saf

15 min. simpel 07.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Den Spargel schälen, die Enden abschneiden, die Stangen schräg in 1 – 2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einem Topf zerlassen. Frühlingszwiebeln und Spargel

30 min. normal 16.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten für den Teig miteinander verkneten. Eine Springform einfetten und mit dem Teig auslegen, dabei den Rand 2 cm hochziehen. Den Boden im vorgeheizten Ofen bei 180°C 5 Minuten vorbacken. Den Spinat verlesen, putzen, waschen und grob hacken.

20 min. normal 26.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (60)

Das Mehl mit 75g Parmesan, der Butter, einem Ei und etwas Salz zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Das geht am besten mit einem Knethaken und später mit den Händen. Zugedeckt ca. 30 Minuten lang kalt stellen. Die Tomaten waschen und halbieren. D

20 min. simpel 16.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 min. normal 03.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Italienische Spinattorte, lecker und pikant, ideal zum Mitbringen

30 min. normal 18.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tarte aux blettes

40 min. normal 04.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Butter, Mehl, Salz, Pfeffer und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ausrollen. Folie abziehen, den Teig in eine Form (20 x 25 cm) legen. 1 Std. kalt stellen. Ofen auf 180°C vorheizen. Rucola und Spinat grob h

30 min. normal 28.11.2006