Party, Sommer, Fleisch, Resteverwertung & Eier oder Käse Rezepte 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

schnell, leicht, low carb

15 min. simpel 16.07.2019
bei 1 Bewertungen

einfach, zum Grillen

15 min. simpel 12.06.2019
bei 0 Bewertungen

keine Mayonnaise, keine Salatsauce, nur Frischkäse

20 min. simpel 20.05.2019
bei 9 Bewertungen

erfrischender Salat für warme Sommertage

20 min. simpel 18.07.2018
bei 3 Bewertungen

ohne Mayonnaise, auch kuhmilchfrei und low carb

10 min. simpel 08.08.2015
bei 0 Bewertungen

frisch, lecker, einfach und besonders locker

30 min. simpel 06.05.2015
bei 2 Bewertungen

traditionell anders!

40 min. simpel 13.01.2015
bei 4 Bewertungen

erfrischend mit viel Gemüse

15 min. simpel 08.05.2014
bei 1 Bewertungen

mit Joghurtmayo

30 min. simpel 31.07.2013
bei 1 Bewertungen

Den Feldsalat in eine große Schüssel geben. Tomaten, Gurke, Paprika, Feta-Käse, Mozzarella und Serranoschinken in Stücke schneiden und zum Salat geben. Die Ananas zusammen mit dem Bacon anbraten und noch warm über den Salat geben. In der Zwischenze

30 min. normal 12.01.2013
bei 1 Bewertungen

Rucola-Nudelsalat, sehr einfach

30 min. normal 15.12.2012
bei 0 Bewertungen

Die Maiskörner und Erbsen abtropfen lassen. Die Zutaten Mayonnaise bis Zucker verrühren. Mit den vorbereiteten Zutaten vermengen. 30 Minuten durchziehen lassen.

25 min. simpel 21.09.2012
bei 6 Bewertungen

mit Mandarinen

20 min. simpel 10.08.2012
bei 1 Bewertungen

leichtes Fleischgericht

25 min. simpel 26.06.2012
bei 0 Bewertungen

Für die Marinade Salz im Essig auflösen. Pfeffer und Öl einrühren und nach Belieben mit Knoblauch würzen. Käse, Fleisch, Wurst und Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden, in die Marinade geben und 15 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Paprikaschote

30 min. simpel 09.01.2012
bei 3 Bewertungen

Kritharakisalat

20 min. simpel 15.12.2011
bei 2 Bewertungen

als Hauptmahlzeit geeignet, nicht nur wenn's warm ist

20 min. simpel 16.05.2011
bei 0 Bewertungen

Die Wurst in sehr feine Scheiben schneiden. Die Paprikaschote waschen, putzen, in Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln auch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Schalotten in feine Ringe, die Cornichons klein und den Emmentaler (Menge n

30 min. simpel 20.11.2010
bei 212 Bewertungen

sommerlicher, frischer Nudelsalat ohne Majo

30 min. normal 27.07.2010
bei 2 Bewertungen

schneller und einfach Salat für die nächste Grillparty

30 min. simpel 08.04.2010
bei 0 Bewertungen

Den Reis waschen, bis das Wasser klar ist (der Reis ist dann nicht so pappig). Den Reis in der Gemüsebrühe gar kochen. Währenddessen Schinken, Paprikaschoten, Zwiebel und Tomaten in kleine! Würfel schneiden. Alle Zutaten vermischen. Mit Öl, Salz un

20 min. normal 16.01.2010
bei 0 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln, die Peperoni und den Knoblauch in feine Ringe oder Würfel schneiden, mit dem Dressing vermischen. Parmesan und Gewürze (vorsichtig) dazugeben. Den Feta-Käse zerbröseln und zufügen. Das Hüftsteak in kleine Würfel schneiden und

15 min. simpel 29.10.2009
bei 0 Bewertungen

schnell und superlecker

30 min. simpel 30.09.2009
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch dem Rest der Familie

30 min. normal 29.08.2009
bei 0 Bewertungen

sehr beliebt und schnell gemacht

20 min. simpel 25.08.2009
bei 2 Bewertungen

mit Rucola und Pesto - super für warme Grillabende!

20 min. simpel 24.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die vorbereiten Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermischen, mit der Salatsauce übergießen und vorsichtig vermengen, zum Schluss mit den Eiern garnieren (halbiert oder in Scheiben) und kurz durchziehen lassen.

30 min. normal 29.04.2009
bei 1 Bewertungen

Den Schinken würfeln. Mais, Kidneybohnen, Erbsen und Möhrchen abtropfen lassen. Vom Spargel das untere Drittel dünn schälen und die unteren Enden abschneiden. Den Spargel waschen und in 5-10 Minuten in Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen, kalt

30 min. simpel 05.11.2008
bei 4 Bewertungen

schnell gemacht aus Tomate, Ei und Fleischwurst

10 min. simpel 22.10.2008
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebeln in Spalten, den Stangensellerie in feine Halbmonde, die Knoblauchzehen in längliche Stifte schneiden. Alles in ein wenig Olivenöl anbraten und Farbe nehmen lassen und salzen. Von einer scharfen, frischen roten Peperoni ein paar schmale R

25 min. normal 19.06.2008