Party, Gemüse, Snack & Rind Rezepte 342 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr saftig

60 min. normal 30.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischote aufschneiden und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch hinzufügen und unten Wenden bröselig braten. Zwiebeln, Knoblauch und Chili kurz mit anbraten. Tomatenmark unterrühren

15 min. normal 01.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

15 min. simpel 27.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

altes DDR-Rezept

40 min. simpel 17.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotte abziehen, fein schneiden und mit Hackfleisch, Pfeffer und wenig Salz mischen Die Essiggürkchen längs halbieren. Einen Teil der Hackfleischmasse jeweils um ein halbes Gürkchen kneten und in eine Scheibe Schwarzwälder Schinken rollen. Di

20 min. simpel 22.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fingerfood

30 min. normal 07.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Paprikaschoten und Zwiebeln klein hacken und den Gouda raspeln. In einer kleinen Schüssel die passierten Tomaten mit einer gehackten Zwiebel, den Gewürzen und dem Olivenöl gut verrühren und die Sauce ca. 30 min. ziehen lassen. In einer mittler

30 min. simpel 23.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch mit Semmelbrösel, Ei und den Gewürzen vermengen und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl 6 kleine Burgerpatties rausbraten. Champignon vom Stiel befreien und das Pilzköpfchen vorsichtig mit dem Messer teilen, so dass ein Boden und ein Decke

10 min. simpel 10.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die tiefgekühlten Erbsen in kochendem, leicht gesalzenen Wasser etwa 1 bis 3 Minuten blanchieren (die Erbsen sollen noch bissfest sein). Anschließend sofort mit Hilfe einer Schaumkelle herausnehmen, in Eiswasser abschrecken, in ein Sieb abgießen und

15 min. normal 10.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Hefe, Salz und Zucker vermischen. 2 Eier, Milch und Lebensmittelfarbe dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 min gehen lassen. 8 Kugeln aus dem Teig formen, auf ein mit Backpapie

45 min. normal 26.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Würste abpellen und der Länge nach tief einschneiden. Die Schnittflächen mit dem Senf bestreichen. Die Würste zuerst mit Zwiebeln, dann mit Mais füllen. Zum Schluss die Würste mit dem Käse bel

10 min. simpel 13.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ein Muffinblech mit 12 Mulden

40 min. simpel 23.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

gut zum Mitnehmen oder für Partys, für ca. 12 Stück

45 min. simpel 14.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und frisch

30 min. simpel 19.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Laugenstange der Länge nach halbieren und etwas aushöhlen. Die Wurst auf dem Grill braten. Die untere Hälfte der Laugenstange mit Ahornsirup, Senf und Meerrettich bestreichen. Die Wurst darauf legen. Mit Jalapeños und Coleslaw belegen. Die To

15 min. simpel 04.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Salz, Zucker, Hefe, Margarine und Joghurt in eine Schüssel geben. Dann nach und nach das Öl, die Milch und das Wasser dazugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Dann in Frischhaltefolie einwickeln und für mind. 30 Minuten in den Kü

60 min. normal 30.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gurke in Scheiben schneiden. Die Chili grob zerteilen. In einer schweren Pfanne das Öl erhitzen. Das Patty direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne geben, alle 10 Sek. drehen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Das Brötchen halbie

10 min. simpel 15.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Das Brötchen halbieren. In einer schweren Pfanne das Öl erhitzen. Das Patty direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne geben, alle 10 Sek. drehen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Das Brötchen wie

10 min. simpel 15.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig die Zutaten lauwarm verwenden. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel gut mischen. Die feuchten Zutaten verrühren, zu den trockenen geben und alles zu einem glatten Hefeteig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich

60 min. normal 06.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Sauerkraut und Nachos

10 min. simpel 27.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Burgerbrötchen den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Backblech mit Backpapier auslegen. Anschließend aus dem Teig 4 gleich große ru

30 min. simpel 07.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

so kann man Pfifferlinge immer auf dem Burger essen.

15 min. simpel 15.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Do-It-Yourself ohne vorgefertigte Produkte, nach meinen Rezepten

120 min. normal 09.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Tomatensauce

15 min. simpel 04.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Milch, Hefe, Salz, Zucker, Öl und Eier in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. Hackfleisch, Paprikas und Zwiebeln anbraten. Tomatenmark, Tomaten, Salsa Sauce, Knoblauch und Gewürze nach Geschmack dazugeben und 15 Minuten kochen. Den Ba

60 min. normal 21.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst das Rinderhack bei Raumtemperatur mit Salz und Pfeffer würzen und zu einem Patty formen. Dies geht wunderbar mit einer Burgerpresse aber auch mit der Hand. Wichtig ist, dass der Patty gleichmäßig dick, stabil und vom Durchmesser etwa so groß

25 min. simpel 20.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

im Dampfgarer gedünstet

30 min. normal 15.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln einmal mittig durchbrechen, bissfest al dente kochen und abschütten Die Nudeln etwas abkühlen lassen und dann mit der Butter verrühren. Den Frühstücksspeck grob in Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kross anbraten

40 min. normal 27.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell

10 min. normal 12.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tomaten, Salami, Schinken und Pilze klein schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und auf den Wraps verteilen. Entweder auf einer Hälfte und die unbelegte Seite darüber klappen, oder komplett belegen und mit einem zweiten Wrap bedecken. In

10 min. simpel 27.06.2017