Party, Resteverwertung, Snack & Brot oder Brötchen Rezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

mit leckerem Käse-Dip, ergibt ca. 10 Brötchen

30 min. simpel 18.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

raffiniert, für 12 Brötchen

45 min. normal 17.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Verwertung für Brötchen vom Vortag und Käsereste

15 min. simpel 01.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

herzhafte Alternative zu süßen Plätzchen.

40 min. simpel 15.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach & schnell & gesund

10 min. simpel 20.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hefe in eine große Schüssel bröseln und mit dem warmen Wasser verrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Mehl, Salz und Sauerteig dazugeben und fest verkneten. Ich persönlich benutze eine Küchenmaschine und knete den Teig auf langsamer Stufe ca. 5 -

20 min. normal 28.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Snack, für Parties, Büffets und zur Suppe

15 min. simpel 20.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllt mit Schinken, Möhren, Frühlingszwiebeln

60 min. normal 23.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

niederbayerische Seelen aus der Rautenstadt

45 min. normal 14.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

schönes Partyrezept

30 min. simpel 15.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

ideal als Snack oder für Ausflüge, ergibt 12 Stück

25 min. pfiffig 11.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Paprikaschoten und den Lachsschinken in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch zerdrücken. Die Margarine schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit Eiern, Salz und Kräutern schaumig schlagen. Die Milch unterrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen

15 min. simpel 22.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Zucker, Quark, Milch, Öl, Salz und Backpulver verkneten. Käse, Salami, Röstzwiebeln, Körner und Gewürze untermengen. Aus dem Teig kleine Brötchen (Kugeln) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Ofen auf 180°C vorhei

20 min. simpel 16.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Ca. 15 - 20 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) 20 - 30 min. goldbraun backen.

20 min. simpel 26.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pao de quejo

30 min. simpel 16.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

ursprünglich ein Rezept aus dem 12. Jahrhundert. Damals hieß es Mönchsbrot und wurde in der Fastenzeit gegessen. Ich habe es abgewandelt und verfeine

30 min. simpel 12.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach lecker, ergibt 24 Stück

60 min. simpel 19.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

mal eine Alternative zu Pizzabrötchen

20 min. normal 12.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Brotteig entweder per Hand oder im BBA nach Anleitung zubereiten. Die Käsesorten raspeln und den Schafskäse dazu krümeln. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen, fein schneiden und unter den Käse mischen. Den Brotteig rechteckig auswellen und die K

15 min. simpel 12.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zum Grillen, zum Salat oder einfach so.

10 min. simpel 12.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Sesam und Feta-Paprika-Schinken-Füllung

60 min. normal 04.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

ideale Verpflegung für Mittelaltermärkte, ergibt 16 Stück

60 min. simpel 30.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Zugabe von extra - Öl, nur etwa 70 kcal pro Stück, ergibt 12 Muffins

30 min. simpel 21.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in einer separaten Schüssel zerbröseln und mit dem Salz und dem Zucker so lange verrühren, bis sie flüssig ist. Nun die flüssige Hefe in die Mulde gießen und mit dem Mehl g

20 min. normal 30.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt 10-12 Brötchen

15 min. simpel 15.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

ergibt 12 Stück

20 min. normal 29.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Partyessen

30 min. simpel 27.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Knoblauchzehen pressen und mit der Butter und dem Öl mischen. Zitronensaft, Petersilie und Thymian dazugeben. Salzen und pfeffern. Die Butter auf ein der Länge nach halbiertes Baguette streichen. Mit dem Gouda bestreuen und unter dem vorgeheizt

15 min. simpel 29.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten mischen und zu einem Teig verarbeiten. Kleine Kugeln daraus formen und auf ein Backblech legen. 20 Minuten bei 200°C backen.

15 min. simpel 03.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

ergibt 12 pikante Muffins

20 min. normal 07.09.2008