Party, Resteverwertung, Salat & Winter Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

süßlicher Partysalat, ukrainisches Rezept

30 min. simpel 30.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

vorwiegend aus Resten vom Weihnachtsbüffet

30 min. simpel 27.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, schnell und vegan

30 min. normal 28.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln in der Schale nicht zu weich kochen, pellen und abgekühlt in kleine gleichmäßige Würfel schneiden. Mit 3-4 TL Zitronensaft oder Essig, Salz und Pfeffer und evtl. etwas Zucker kräftig abschmecken und einige Zeit ziehen lassen. Äpfel und Or

35 min. simpel 22.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

exotisch, fruchtig,erfrischend

30 min. simpel 05.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den gewaschenen Reis körnig kochen und abkühlen lassen. Das Kasseler in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Alles mit den Kräutern, den in Scheiben geschnittenen Oliven und den abgetropften Maiskörnern vermischen. Die

30 min. simpel 21.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Salatblätter waschen und trocknen. Die Reispapierblätter in feuchte Tücher einschlagen damit sie weich werden. Das Fleisch waschen, trocknen und in Würfel schneiden. Die Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und das Fleisch darin ca. 15 Min. zi

40 min. normal 13.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine ungewöhnliche Harmonie

60 min. pfiffig 21.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (271)

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 min. normal 27.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln, Karotten, Gurken und Rote Bete würfeln und mit den Erbsen in eine große Schüssel geben. Mit der Mayonnaise behutsam mischen und den Sallat mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Bis zum Servieren kalt stellen! Dieser Salat passt seh

15 min. simpel 21.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

herzhaft gefüllt, als Vorspeise oder für das Partybüfett

20 min. normal 12.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

für die Weihnachtszeit und auch zum Russischen Ei

45 min. simpel 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

deftig und herzhaft

35 min. normal 22.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salatka mieszana

30 min. normal 25.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen mit den ganzen Zwiebeln und dem Lorbeerblatt nach Packungsanleitung gar, aber noch bissfest kochen, danach Zwiebeln und Lorbeerblatt entfernen und die Linsen abtropfen lassen. Für die Marinade den Essig mit Senf und Salz, Pfeffer und 1 P

30 min. normal 02.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Apfel und Gurken würfeln und zu den Kartoffeln geben. Den Fleischsalat unterrühren und mit Gurkensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt noch besser, wenn er über Nacht an einem kühlen

15 min. simpel 30.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Salzheringe mehrere Stunden wässern - am besten über Nacht - dann abziehen, entgräten und in kleine Würfel schneiden. Gewürzgurken, Rote Bete, geschälte und entkernte Äpfel, Zwiebeln und Kartoffeln ebenfalls fein würfeln. Die Eier mit dem Eiersch

60 min. normal 05.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Butter anbraten. Brühe und zerdrückten Knoblauch zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt knapp gar köcheln lassen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden, heiß abspülen, abtropfen la

30 min. normal 03.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leichter und leckerer Salat zu Silvester

30 min. simpel 23.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Apfel und Blutwurst

30 min. normal 30.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Wurst kleinschneiden, die Ananasstücke abtropfen lassen, die Frühlingszwiebeln klein hacken. Alles in eine Schüssel zusammen geben und mit Sahne verrühren, evtl. etwas Ananassaft dazugeben, wenn es zu dickflüssig wird. Den Apfel in hauchdünne Spa

15 min. simpel 04.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln, Rote Beete und Sellerie in Salzwasser nicht zu weich kochen. Kartoffeln pellen, Rote Beete und Sellerie schälen und etwas abkühlen lassen. Alles in feine Streifen schneiden - ebenso alle anderen Salatzutaten. In einer Schüssel alles m

30 min. normal 10.07.2006