Party & Brot oder Brötchen Rezepte 1.294 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus der ungarischen Küche

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 31.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Backmischung z. B. für Bauernbrot oder die Zutaten für ein Brot, das man gerne backt verwenden. Den Teig nach Anleitung zubereiten inkl. gehen lassen. Anstatt daraus das Brot zu formen, den Teig wie eine Pizza maximal 1 cm dick ausrollen. Den

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rezept ergibt 4 Brötchen, die in Scheiben geschnitten serviert werden. Im lauwarmen Wasser Salz, Zucker und die Hefe auflösen. Dann das Gemisch zum Mehl geben und alles zum Teig verkneten. Das Öl zugeben, wenn der Teig eine bröselige Struktur ann

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für 16 Fladen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein leckerer Snack für eine Stammtischrunde.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 1 Blech

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Hefe, Salz und Zucker vermischen. 2 Eier, Milch und Lebensmittelfarbe dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 min gehen lassen. 8 Kugeln aus dem Teig formen, auf ein mit Backpapie

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Italienisches Pizzabrot zum Zupfen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Monkeybread

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auf jeder Party sind sie der Renner und ratz-fatz sind sie alle.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zu einem Knoten geflochten, passt auf jedes Buffet und ist eine passende Beilage zu Gegrilltem

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch, ergibt ca. 6 - 8 Fladen

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mediterraner Hefezopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 1 Auflaufform à 24 x 30 cm, ergibt 24 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

wenn es mal wieder zu heiß für den Backofen ist

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, und die Form einölen. Die Chipotle sehr fein hacken. Ein paar Chipotlekrümel beiseite stellen. Alle Zutaten mit den restlichen Chipotlekrümeln zu einem Teig verrühren. Den Teig in die Form geben

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Form einölen. Für die Lauge das Natron im Wasser auflösen. Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Teig in die Form geben und mit 1 EL Lauge bedecken. Etwas Salz darüber streuen. Im Ofe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Form einölen. Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Teig in die Form geben und mit etwas Kümmel bestreuen. Im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Min. backen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zupfbrot, Affenbrot - für eine 18 cm Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Bagelform mit etwas Öl ausstreichen. Die Schweineschwarte in einem Gefrierbeutel sehr fein zerkleinern. Alle Zutaten mischen und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in die Form geben und mit Sc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit selbstgebackenem Sandwichbrot

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.06.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

als Beilage zum Grillen usw.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

perfekt zur Grillparty, für eine Auflaufform

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

super schneller, sehr beliebter Partysnack

access_time 7 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kleiner Snack für Ausflug Picknick, Buffet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rinderhack mit Salz und Pfeffer krümelig anbraten. Die 7 Zutaten für den Teig mit Knethaken zu einem Teig verrühren. Nicht wundern, dass er etwas klebrig ist, ist ganz normal. Das Rinderhack, die Röstwiebeln, BBQ-Sauce sowie die Gewürze nach Ges

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und zu einem fluffigen, nicht klebrigen Teig kneten. Den Teig am liebsten so lange wie möglich kneten. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und den Teig möglichst 2 Std. ruhen lassen. Di

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum Grillen oder für die Party

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2018