warm, Snack, Frühling, Schnell & fettarm Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

frisch, schnell gemacht und gesund

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vegetarisch, vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fettarm, leicht zuzubereiten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse putzen und waschen. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und die Stangen im unteren Drittel schälen. Die Zucchini längs vierteln, die Selleriestangen längs halbieren und alles in etwa 10 cm lange Stücke schneiden. Von den Bohnen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 80°C vorheizen. Von den Brötchen im oberen Drittel einen Deckel abschneiden, den unteren Teil aushöhlen. Die Brötchen samt Deckel im Backofen erwärmen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit dem Schneebesen gut verrühren und mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Weißen Spargel schälen, grünen evtl. im unteren Drittel schälen und beide Sorten in ca. 4 - 5 cm lange Stücke schneiden. Weiße Spargelstücke je nach Dicke in Wasser mit etwas Salz und Zucker für 5 - 10 Minuten köcheln, die grünen Abschnitte dazu gebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, dann abgießen und abschrecken. Aus Mehl, Milch, Ei, Parmesan und etwas Salz einen Teig rühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. In einer Pfanne in heiß

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Vorspeise oder leichte Hauptspeise, ww - geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

WW 3 P

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

leichte Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Ein Rezept, das durch die Einfachheit seiner wenigen Zutaten besticht: Spargelköpfe schälen, in einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, die Spargelköpfe bei mittlerer Hitze braten, bis sie schön braun und weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2006