warm, Snack, Frühling, Schnell & Backen Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer vermischen. Eier in einer zweiten Schüssel verquirlen. In einer dritten Schüssel Paniermehl mit geriebenem Parmesan vermengen. Dünner grüner Spargel muss nicht geschält werden, bei dickeren Stang

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Grüner Spargel mit Bacon und Blätterteig – schmeckt warm und kalt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blätterteig in 4 längliche Streifen schneiden und mit Crème fraîche dünn bestreichen. Mit je 2 Scheiben Rohschinken und 3 Spargeln belegen und alles einrollen. Die Spargelrollen mit Eigelb bestreichen und auf ein Backblech geben. Die Spargelrol

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Ei mit Salz und Mineralwasser schaumig schlagen, das Mehl zufügen und weiter schlagen, bis man einen cremigen Teig erhält. Etwas Bratfett in einer 20 cm großen Pfanne erhitzen. Den Pfannkuchenteig hineingeben und bei mittlerer Hitze von einer Se

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Vorspeise oder leichtes Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell gemachtes Fingerfood, ergibt ca. 15 Stück

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spargel putzen und in Salzwasser ca. 5-8 Min. kochen. Abkühlen lassen. Die Schinkenscheiben auf eine Arbeitsfläche legen und den gehobelten Käse darauf verteilen. Jede Stange Spargel mit einer Scheibe Schinken umwickeln, den Kopf dabei freilassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

"Crostata Caprese"

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Ei im Blätterteigmantel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Füllung mit Crème double/fraîche und Käse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit grünen Kräutern

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die hartgekochten Eier fein würfeln und mit dem Schmand und Käse, Kräutern und dem gekochten Schinken vermischen. Den Bärlauch, Gemüsebrühe und die Gewürze unterheben und damit abschmecken. Den Blätterteig aufrollen und die Schmandmischung gleichmäß

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier trennen, das Eiweiß inzwischen kalt stellen. Die Butter mit dem Handmixer 10 min. cremig-weißlich aufschlagen. Die Eigelbe nach und nach sorgfältig unterrühren bis eine glatte Masse entsteht. Ziegenkäse dazu geben und mit der Buttermasse gl

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein vegetarisches Blitzgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (212)

herzhaft

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein super schnelles Rezept, auch gut zur Resteverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnell und einfach gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Blätterteigstrudel mit Spinat, Schinken und Champignons

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 80°C vorheizen. Von den Brötchen im oberen Drittel einen Deckel abschneiden, den unteren Teil aushöhlen. Die Brötchen samt Deckel im Backofen erwärmen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit dem Schneebesen gut verrühren und mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kleine Vorspeise oder fürs Partybüfett

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten für den Teig miteinander verkneten. Eine Springform einfetten und mit dem Teig auslegen, dabei den Rand 2 cm hochziehen. Den Boden im vorgeheizten Ofen bei 180°C 5 Minuten vorbacken. Den Spinat verlesen, putzen, waschen und grob hacken.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schönes Karfreitagsessen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Yufkateigblätter ca. 10 Minuten vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. Spargel schälen und in kochendem Salzwasser ca. 6 - 8 Minuten bissfest kochen, abkühlen und gut abtropfen lassen. Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, lecker, preiswert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lauch und Brunnenkresse waschen und klein schneiden. Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz/Pfeffer abschmecken. Alles vermengen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im auf 200°C vorgeheizten Backofen für 20 bis 30 Minuten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Spargelstangen längs halbieren und quer in 5 mm breite Stücke schneiden. In einer beschichteten Bratpfanne etwas Öl oder Butterschmalz erhitzen, Spargelstücke beigeben, die Hitze reduzieren. Das Gemüse unter gelegentlichem Schütteln der Pfanne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kräuter/Knoblauchfrischkäse und Sahnesauce

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, dann abgießen und abschrecken. Aus Mehl, Milch, Ei, Parmesan und etwas Salz einen Teig rühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. In einer Pfanne in heiß

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Spinat blanchieren und anschließend in ein Tuch geben und das Wasser gut auspressen. Den Spinat grob hacken, danach nochmals auspressen, damit der Blätterteig nicht zu feucht wird. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Öl hell anschwitzen, da

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2009