„Schäl“ Rezepte: warm & Deutschland 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

warm
Deutschland
Vorspeise
Europa
gekocht
Suppe
gebunden
Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
Frühling
Lactose
Krustentier oder Muscheln
Snack
Gluten
einfach
Festlich
klar
Low Carb
Braten
Schnell
Resteverwertung
kalt
Meeresfrüchte
Herbst
Backen
Eintopf
Geheimrezept
Einlagen
Party
Mittlerer- und Naher Osten
Russland
Rind
Salatdressing
ketogen
Überbacken
Marokko
Dänemark
Flambieren
Diabetiker
Frucht
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Afrika
Reis- oder Nudelsalat
Kinder
Süßspeise
Sommer
Beilage
Fleisch
Kartoffel
spezial
Winter
Fisch
Vegan
Salat
bei 1 Bewertungen

aus frischen Krabben

30 Min. normal 18.09.2018
bei 3 Bewertungen

Plattdeutscher Geschmack neu interpretiert

30 Min. pfiffig 22.03.2017
bei 79 Bewertungen

unter Verwendung der Schalen und möglicher Schnitt- und Putzreste weißen Spargels

15 Min. simpel 06.06.2016
bei 0 Bewertungen

Das Traditionsgericht "Spinat, Kartoffeln, Spiegelei" in saisonaler Aufmachung

30 Min. pfiffig 14.04.2016
bei 7 Bewertungen

Spargel schälen und holzige Enden abschneiden und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Die Spargelschalen und -enden in 1 Liter Salzwasser mit etwas Butter und einer Prise Zucker aufkochen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Spargelfond durch ei

50 Min. normal 21.05.2014
bei 23 Bewertungen

erfrischend-überraschende vegane Salatvariation mit Buchweizen aus Fiefhusen

20 Min. simpel 29.03.2014
bei 1 Bewertungen

Krabben pulen und kalt stellen. Die Krabbenschalen in zerlassener Butter anrösten, dann mit 1 Glas Weißwein ablöschen. Das Wasser angießen, so dass die Krabbenschalen bedeckt sind und ca. 30 Minuten köcheln lassen, dann durch ein Tuch abpassieren. De

60 Min. pfiffig 14.11.2012
bei 5 Bewertungen

gebundene Krabbensuppe aus Holstein

90 Min. normal 18.03.2011
bei 9 Bewertungen

woanders heißt der Flieder auch "Schwarzer Holunder", "Holler" oder "Holderbusch", "Klüten" ist plattdeutsch für "Klöße"

60 Min. normal 02.03.2011
bei 3 Bewertungen

1. Komponente der Vorspeise zum Advent - Menue vom 27.11.10

40 Min. simpel 11.12.2010
bei 1 Bewertungen

gehaltvoll und schmackhaft

20 Min. normal 03.07.2010
bei 14 Bewertungen

Die Knochen mit etwas Wasser aufkochen und komplett abgießen. Zwiebel halbieren, Lauch putzen und in 2 bis 3 Stücke schneiden. Karotten schälen und quer halbieren. Sellerie ebenfalls putzen und in 2 bis 3 Stücke schneiden. Zusammen mit dem Fleisch,

40 Min. simpel 05.02.2010
bei 1 Bewertungen

Frankfurter Pastetchen, Rezept von Goethes Großmutter

30 Min. normal 26.01.2010
bei 1 Bewertungen

Bei dem Spargel nur den unteren Teil schälen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen, 220°C, je nach Dicke 10 bis 12 Minuten garen. Käse, Schale der Zitrone, geriebene Kürbiskerne

25 Min. simpel 25.05.2008
bei 2 Bewertungen

Das Krabbenfleisch grob hacken und mit gehackter Petersilie, abgeriebener Zitronenschale, Eiern, gehackten Frühlingszwiebeln und dem eingeweichten Toastbrot vermengen. Salzen und pfeffern. Frikadellen formen und in einer Mischung aus Olivenöl und B

20 Min. normal 22.01.2008
bei 2 Bewertungen

Den grünen und den weißen Spargel schälen und, wenn vorhanden, die Schalen von Vortag mit verwenden, wer hat und mag. 1,5 l Wasser zum Kochen bringen und mit Salz, Zucker und der Milch, den klein geschnittenen und geputzten Spargel bissfest kochen.

40 Min. pfiffig 05.06.2007
bei 0 Bewertungen

Rohe Garnelen schälen, die Schalen aufbewahren. Den Darm entfernen und wegwerfen. Suppengrün und Zwiebel putzen bzw. schälen und fein würfeln. In heißem Olivenöl unter Zugabe einer geschälten Knoblauchzehe sowie einem Rosmarinzweig so lange anbrate

45 Min. normal 19.05.2007
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 3 Bewertungen

Das Rindfleisch mit kaltem Wasser und einer Zwiebel aufsetzen und eine Brühe kochen (im Schnellkochtopf geht es extra schnell). Danach Zwiebel und Fleisch rausnehmen, die Brühe sollte schön klar sein. Aus dem Hackfleisch kleine Suppenklößchen formen

30 Min. normal 14.03.2007
bei 0 Bewertungen

Senfsaat, Koriandersaat und Szechuanpfeffer in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Dann herausnehmen und mörsern. Garnelen mit der Hälfte des Kurkumas bestäuben, salzen, Pfanne stark erhitzen, Öl hinein und Garnelen ca. 1 min. pro Seite scharf anbraten.

20 Min. simpel 19.02.2007
bei 8 Bewertungen

- sehr appetitlich -

20 Min. pfiffig 08.09.2006
bei 6 Bewertungen

als Vorspeise für 6 Personen

35 Min. normal 12.07.2006
bei 16 Bewertungen

sächsische Art

35 Min. normal 07.02.2005
bei 2 Bewertungen

Bier und Milch mit den Gewürzen aufkochen, die in Bier angerührte Stärke dazugeben, noch einmal kurz aufkochen lassen. Sahne und Eigelb miteinander verrühren und unter die Suppe ziehen. Mit Zucker abschmecken. Ein Schuß Rum zur Verfeinerung kann nich

15 Min. simpel 09.03.2002