„Rabarb“ Rezepte: Lactose 285 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lactose
Auflauf
Backen
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Frühstück
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Low Carb
Mehlspeisen
Österreich
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Süßspeise
Tarte
Torte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 1 Bewertungen

für ein Backblech mit einem 30 x 28 cm Backrahmen

30 Min. simpel 12.06.2018
bei 1 Bewertungen

Von den Rhabarberstangen die beiden Enden abschneiden und den Rhabarber schälen. In Stücke von ca. 2,5 cm schneiden. Die Stücke mit ca. 4 EL Zucker bestreuen und mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig sc

30 Min. normal 04.06.2018
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig verkneten und diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Den Teig im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 10 Minuten backen, bis er etwas fester wird. In der Zwischenzeit das Mehl, die Butter un

40 Min. normal 29.05.2018
bei 1 Bewertungen

Für den Boden das Ei mit Zucker, Butter, Backpulver und Mehl gründlich verrühren. Den Teig in eine gefettete 28er Springform füllen und glatt streichen. Für den Belag den Rhabarber schälen und die Erdbeeren putzen, dann die Früchte und den Rhabarber

40 Min. normal 19.05.2018
bei 4 Bewertungen

herrlich cremig, einfach zuzubereiten

30 Min. normal 03.05.2018
bei 5 Bewertungen

einfach, aus einer Springform

30 Min. normal 02.05.2018
bei 1 Bewertungen

Mehl, Zucker und 250 g Butter in eine Schüssel geben, mit den Händen zu einem Streuselteig verarbeiten. 2/3 der Streusel auf ein gefettetes Backblech verteilen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 12 - 15 Min. vo

60 Min. normal 24.04.2018
bei 3 Bewertungen

mit Quark-Sahne-Creme, ergibt ca. 15 Cupcakes

20 Min. simpel 21.04.2018
bei 1 Bewertungen

Rührteig aus Vollkornmehl

30 Min. normal 02.03.2018
bei 2 Bewertungen

für eine 26er Springform

30 Min. normal 22.05.2017
bei 3 Bewertungen

hübsch und dekorativ, ergibt 12 Portionen

25 Min. simpel 18.05.2017
bei 1 Bewertungen

für eine 26er Springform

30 Min. simpel 08.05.2017
bei 11 Bewertungen

Zuerst einen Mürbeteig herstellen. Dazu mit den oben angegebenen Zutaten mit den Händen rasch einen Mürbeteig zusammen kneten. Den Teig in Folie eingewickelt etwa 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Nun die Rhabarberstangen waschen, putzen und schä

30 Min. normal 20.04.2017
bei 1 Bewertungen

für 12 Stücke

20 Min. normal 21.07.2016
bei 6 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Eine 26er Springform gut einfetten. Aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, Mandeln, Ei und Butter einen Rührteig herstellen, ausrollen und in die Springform legen. Für die Quarkcreme Quark, Sahne, Zu

25 Min. normal 20.06.2016
bei 4 Bewertungen

saftig, sauer, buttrig

30 Min. normal 01.06.2016
bei 8 Bewertungen

einfach, schnell, lecker auch mit anderem Obst

15 Min. simpel 30.05.2016
bei 2 Bewertungen

für eine eckige Springform 38 x 25 cm

30 Min. normal 24.05.2016
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben (ggf. das Mehl vorher sieben) und zu einem Teig verkneten. Den Teig dann zu einem Ball formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 200 °C Ober/Un

20 Min. normal 18.05.2016
bei 10 Bewertungen

mit Streuseln und Mürbeteigboden

30 Min. simpel 16.05.2016
bei 8 Bewertungen

schnell, einfach, fettarm, kalorienarm

10 Min. simpel 13.05.2016
bei 2 Bewertungen

für eine rechteckige Springform von 38 x 25 cm

45 Min. normal 13.05.2016
bei 10 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und den Formenrand mit weicher Butter einfetten. Die Rhabarberstangen waschen, abtrocknen, Randstücke abschneiden und in ca. 4 cm lange Stücke s

20 Min. normal 10.05.2016
bei 3 Bewertungen

auf Eicreme nach Mamas Rezept

30 Min. normal 09.05.2016
bei 4 Bewertungen

Am Abend vor dem Backtag: Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke in eine Schüssel geben und gut zuckern (ca. 150 g). Die Schüssel über Nacht stehen lassen, sie muss nicht in den Kühlschrank. Evtl. schon den Mürbeteig herstellen

60 Min. normal 26.04.2016
bei 3 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Das Ei dazugeben und weiterrühren. Das Mehl nach und nach unterrühren. Am Ende mit den Händen weiterarbeiten, um schöne Streusel zu bekommen. Die Springform buttern und mehlen. Die Hälfte der Streusel

20 Min. normal 02.07.2015
bei 2 Bewertungen

Gemandeltes Rhabarber-Spargelgemüse an Kresse-Drillingen

30 Min. simpel 20.05.2015
bei 14 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 03.05.2015
bei 1 Bewertungen

einfach, saftig und super lecker!

30 Min. normal 03.05.2015
bei 0 Bewertungen

Blechkuchen mit Quark-Öl-Teig

30 Min. simpel 07.04.2015