„Graupen“ Rezepte: spezial 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kohlrabi schälen und in 3-5 mm dicke Streifen schneiden. In einem großen Topf die Butter zerlassen und den klein gewürfelten Schinkenspeck knusprig anbraten. Die Graupen gründlich waschen, zum Speck geben und die doppelte Menge Wasser auffüllen.

10 min. simpel 12.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in einem großen Topf mit Wasser mit der gewürfelten Zwiebel weich kochen und dann herausnehmen. In der Zwischenzeit die Gräupchen waschen und abtropfen lassen. Dann die Gräupchen ca. 1 h in der Brühe fast weich kochen. Ich koche die Gräup

30 min. normal 22.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

gut und billig

75 min. normal 08.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schorba bil Allusch

30 min. normal 01.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Suppenfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden und zusammen mit den Knochen in ca. 2,5 Liter Wasser geben. Mit der gekörnten Brühe würzen, zum Kochen bringen und mindestens 1,5 - 2 Stunden kochen. Danach die ausgekochten Knochen entfernen, die

25 min. normal 18.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Dörrfleisch klein würfeln und mit den Graupen und dem klein geschnittenen Suppengemüse in die heiße Brühe geben. Zum Kochen bringen und ca. ½ Stunde köcheln lassen. Danach die Kartoffeln schälen, klein würfeln und zur Suppe geben. Weiter kochen

15 min. normal 10.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (20)

einfach, gesund, und immer wieder lecker

30 min. normal 13.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Graupen, etwas für den Alltag

20 min. normal 03.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

á la Xainti (etwas aufwendig ... aber kein Vergleich zu Dosengerichten)

40 min. normal 24.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweizer Perlgraupensuppe, klassisches Rezept für kalte Tage

30 min. normal 08.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Gerstelsuppe, auf der Grundlage einer Rindfleischsuppe.

30 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

erfrischend für den Sommer

20 min. normal 24.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Landfrauenart, geht schnell und Kids lieben sie

10 min. simpel 01.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

türkische Joghurtsuppe, so wie es meine Oma macht

60 min. simpel 03.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

das traditionelle Rezept, ideal im Winter!

45 min. normal 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

wenig Aufwand

20 min. normal 09.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

lässt sich prima einfrieren

20 min. normal 12.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Graupen in kaltem Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Liebstöckel waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Mettwürstchen in dickere Scheiben schneiden. Ol

30 min. normal 07.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ungewöhnlich - ein Versuch lohnt sich

20 min. normal 04.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (92)

einfach genial!

60 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 min. normal 30.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ein altes Deutsches Rezept

10 min. simpel 29.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Buttermilchsuppe

45 min. simpel 15.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Zwiebeln in einem großen Topf mit der Butter anbraten. Porree, Möhren und Sellerie hinzufügen, alles umrühren und im geschlossenen Topf 5 Minuten köcheln lassen. Die Graupen, die Brühe, Salz und Pfeffer zugeben, umrühren und zugedeckt bei milder

20 min. normal 25.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wasser kalt aufsetzen, mit den Perlgraupen, dem Zimt und der Zitronenschale 45 Minuten langsam kochen lassen. Die Rosinen und die Pflaumen dazu, weitere 15 Minuten kochen. Den Rot- und Weißwein (oder 2 Flaschen Rotwein z.B. Kardarka) dazugeben u

60 min. simpel 11.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Speck ein Nachkriegs-Gericht

20 min. simpel 29.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Speck oder das Bauchfleisch kleinwürfelig schneiden und in einem großen Topf anrösten. Die gewaschene Gerste (Ich nehme gerne die grobe Gerste, da die Suppe dann klarer wird als mit der feinen Gerte) und das Kassler oder Selchfleisch hinzugeben.

20 min. normal 29.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse würfeln und zusammen mit dem Speck andünsten. Das Bier darüber gießen und die Graupen sowie das Reismehl (vorher in Bier angerührt) und das Stückchen Zucker dazugeben. 1 1/2 Stunden sieden lassen und danach das Ei darunter ziehen. Kurz vor

90 min. simpel 09.03.2002